Fragen zum Go+ Regler

  • Guten Tag,

    weiß jm. welche Kabelbelegung der aktuelle carrera go controller besitzt, da dieser anstatt drei Kabel nur noch 2 Kabel besitzt . Dabei frage ich mich, ob Rot für Trafo oder Gas (inklusive Turbo) steht.

    Ziel ist es von mir einen kabelgebundenen DS Regler an mein go plus modul anzuschließen.

    Bin total neu auf dem Gebiet und würde mich auf eine Antwort freuen, wie ich den Regler am besten mit den Kontakten des carrera Reglers verknüpfen kann.

  • Hallo Maikel,

    meines Erachtens funktioniert das nicht. Ein normaler analoger Regler ist nicht mit der GO+ kompatibel. Bei der sind es elektronische Regler da die Bahn mit einer Pulsweitenmodulation (PWM) betrieben wird. Ähnlich einer Digitalbahn, daher auch nur die zwei Kabel an den Reglern.

    Gruß

    Harald

  • ah vielen Dank für die Antwort. Das klingt plausibel :)

    Weißt du zufällig noch eine gute Adresse für einen beweglichen Leitkiel für ein 143 Fahrzeug? Habe schon etliche Modellbauer angeschrieben und denke, dass entweder ein dslot Keitkiel oder für HO Fahrzeuge in Frage kommt. Auf ebay finde ich leider nichts mehr dergleichen, auch nicht von car customs.

  • Ja der Go Plus Regler hat nur ein rotes und ein schwarzes Kabel.

    Den DS Regler gibts bei go karli und ist baugähnlich zum Parma Regler

  • Was ist ein DS Reger?

    DS ist ein Hersteller von analogen Pistolenreglern

    Bei der sind es elektronische Regler da die Bahn mit einer Pulsweitenmodulation (PWM) betrieben wird. Ähnlich einer Digitalbahn, daher auch nur die zwei Kabel an den Reglern.

    Auch die bei den Digitalen sind "nur" Widerstandsregler und das PWM wird erst im Decoder erzeugt. Allerdings erwartet die Digitalbahn einen vorgegebenen Wertebereich aus denen sie dann die Geschwindigkeit bestimmt.

    Kenne die Go+ nicht, könnte bei nur zwei Adern jedoch sein das nur eine Widerstandsspur ist und die Go+Box einen Spannungsteiler aufbaut. Passen die Werte nicht wird es nicht Funktionieren.

    Also Regler öffnen, Bilder machen und ggf nachmessen.

  • Weißt du zufällig noch eine gute Adresse für einen beweglichen Leitkiel für ein 143 Fahrzeug? Habe schon etliche Modellbauer angeschrieben und denke, dass entweder ein dslot Keitkiel oder für HO Fahrzeuge in Frage kommt. Auf ebay finde ich leider nichts mehr dergleichen, auch nicht von car customs.

    bei shapeways bietet pfütze seine Nachrüstungs Kiele an. Super Zeug

    https://www.shapeways.com/product/C8Q88B…628547&li=shops

  • Bei Shapeways findest Du von Pfütze einiges an Leitkielen für 143

    auch welche zum extra nachrüsten mit extra Einbaurahmen

    auch in 2-3 Ausführungen

    hier im Forum gibt es Beiträge Go-Chassis tunen und auch D143 Chassis tunen/tuning

    da gibt es jede Menge Bilder Links und Infos dazu

    gut auf/umgebaute Go-Chassis unter Go-Karos können selbst bei unseren Proxy Rennen wo auch ganz aufwendig neu konstruierte Chassis dabei sind, erfolgreich bis aufs Treppchen fahren

    da fahren dann nur Autos mit Drehkiel und ohne Haftmagneten mit

    IMG_20210618_152104.jpg

    viel Spaß beim umbauen

    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben


    zZ drehen die Ver-Rückten allerdings komplett am Rad

  • hört sich sehr interessant an. Hatte mir eine go Bahn gekauft und diese auf 30 m vergrößert.

    Nach vielen Fahrten habe ich jetzt richtig Motivation mir noch Randsteine aus Sperrholz zu bauen.

    Bestimmt stattet ihr die Fahrzeuge mit Walzblei aus abstatt den Magneten?

    Werde mich da mal rein lesen.

    Das go Plus Modul demontier ich besser nicht. Habe versucht es auseinander zu nehmen, aber hatte eher Sorge es komplett kaputt zu machen.

  • Ich habe zb die Innerereien der D143 Regler einfach in gute Gehäuse verbaut

    also zb in die DS Gehäuse

    man musste eine Verbindung vom Abzug zum Schieberegler zaubern

    sich aus den Finger saugen

    gibt es auch hier im Forum

    irgendwie Umbau auf Pistolenregler suchen

    irgendwie wird es gehen

    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben


    zZ drehen die Ver-Rückten allerdings komplett am Rad

  • Das Bauteil von Bild3 baust Du in Deine gewünschten Griffschalen ein

    so haben einige von uns das auch mit sehr ähnlichen Platinen der D143/D132/D124 gemacht

    Tippschalter noch angelötet und los

    unter Regler Umbau gibt's einiges im Forum

    cu, DC

    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben


    zZ drehen die Ver-Rückten allerdings komplett am Rad

  • Ist ja wirklich nix drin.

    Auf der Ruckseite befindet sich nichts mehr?

    Vermutlich dürfte es dann in etwa so verschaltet sein:

    Vermutung.png

    Wie bei den Digitalen seint es nach deinem Bild ein 10k Poti zu sein.

    Digitale sind anders beschaltet (auch da die Taste eine andere Funktion hat).

    Für C-Digital hab ich eine Replacementplatine für den Einbau in DS gehäuse gemacht.

    Ob die Widerstandswerte aber auch dazu passen könnten bin ich Überfragt.

  • hört sich sehr interessant an. Hatte mir eine go Bahn gekauft und diese auf 30 m vergrößert.

    Nach vielen Fahrten habe ich jetzt richtig Motivation mir noch Randsteine aus Sperrholz zu bauen.

    Bestimmt stattet ihr die Fahrzeuge mit Walzblei aus abstatt den Magneten?

    Werde mich da mal rein lesen.

    Das go Plus Modul demontier ich besser nicht. Habe versucht es auseinander zu nehmen, aber hatte eher Sorge es komplett kaputt zu machen.

    Deine Sorge es kaputt zumachen kann ich schon nachvollziehen, hätte ich auch.

  • Oh Mann, schon wieder Basteln. Man muss sich alles zurechbiegen? ?

    Ich möchte ebenfalls die Go+ Anschlussschiene nutzen und suche dafür einen Handregler. Könnte man den Go+ Regler auch in das Evo-Gehäuse basteln?

  • irgend Jemand baut Dir eine Anschlußschiene für die Go

    wegen dem Turbo geraffel ist das ziem doof da einen Normalen Regler anzustecken

    evtl denke ich gerade zu kompliziert und es war nur schwierig die normalen GO-Regler ohne das Turbo geraffel anzubauen

    cu, DerClaus

    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben


    zZ drehen die Ver-Rückten allerdings komplett am Rad

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!