XXL Konvolut Carrera Go (ca. 1200 Teile)

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • XXL Konvolut Carrera Go (ca. 1200 Teile)

    hallo liebe mitglieder,
    ich habe ein XXL paket an carrera go teilen bekommen. kann aber leider nichts damit anfangen.
    es sind gesamt über 1000 teile (extrem viele schienen, rundenzähler, autos etc.).

    denke es war vorher eine XXL anlage für 3 bis 4 bahnen...

    hätte jemand interesse an den teilen bzw. kann mir jemand sagen was das ungefähr wert wäre?

    lg
  • Wenn Du noch Bilder hinzugefügst, kann man Dein Konvolut besser bewerten und man kann gleich schauen, wes du alles hast, wenn Interesse besteht ;)

    VG
    Mario
    8o :huh: :pump: Carrera OHNE DTM??? Dit jeht ja mal janich . . . !!! :D :thumbup: ;)
    Mein kanal! :vain:
    "Bosespeedway Berlin" im Netz (2013 - 2015) 8o :thumbsup:
    Driften wird völlig überbewertet :crazy:

    Klugscheisser und Selbstdarsteller mag NIEMAND!!!



    Gesendet von meinem SM - G955F
  • Hallo, ich bin dann mal ehrlich und direkt

    Interesse leider keins, da es nur Standartteile sind, nur Kurve in R1,die hat hier jeder im Überfluss, wenige 45 Grad, Unmengen an

    Rundenzählern und Anschlussstücken, uninteressante wenige alte F1 Fahrzeuge, fast alle unvollständig, Netzteile, also wenn Du

    einen Wert möchtest bei den E....Kleinanzeigen solltest Du 50-60€ anbieten, mehr wird da nicht drin sein, ok es sind viele Geraden

    dabei, aber gerade bei dem alten Zeugs ist die Frage ob die noch leiten oder viele Kinder darauf herumgetreten sind, die Regler sind

    auch nicht unbedingt interessant, die sehen auch schon ziemlich verbraucht aus.

    Hoffe ich konnte Dir weiter helfen, also reich wirst Du damit nicht :(
    Gruß, Torsten [tschuess]
  • Wow das sind ja jede Menge Geraden - wenn ich das mal so grob schätze, dürften das um die 600 sein, das ergäbe eine Länge von über 200 Meter!!!
    Da kann man ja mehrfach ums Haus rum aufbauen, vom Garten bis zum Dachstock :)
    Carrera Go D143 mit Umbau Blackbox D132 :thumbup: , 3 gleich lange "Alternativstrecken" :crazy: mit je ca. 18m und einspuriger Bergbahn :ninja: , Boxen/Startgasse, Zusatzspeisung, 4 Kreuzweichen, 4 mech. Weichen, Streckenlänge ca. 40m
  • Ja
    Die Geraden scheinen das einzig wirklich interessantes in dem Konvolut zu sein

    cu, DC
    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben
  • 900 Geraden sogar ... das sind ja 300m ... bei hin und zurück eine 150m lange Bahn!
    Macht man 4 spuren hin und her immer noch 75m lang!!!
    Carrera Go D143 mit Umbau Blackbox D132 :thumbup: , 3 gleich lange "Alternativstrecken" :crazy: mit je ca. 18m und einspuriger Bergbahn :ninja: , Boxen/Startgasse, Zusatzspeisung, 4 Kreuzweichen, 4 mech. Weichen, Streckenlänge ca. 40m
  • Endlich einmal kann ich sagen:
    Das sind ausreichend Geraden für ein großzügiges Layout ;)
    nur mein Geschmack

    cu, DerClaus
    Die Welt braucht mehr Ver-Rückte,
    seht
    was die Normalen aus Ihr gemacht haben
  • Grundsätzlich hast Du recht, Torsten.
    Aber andererseits :
    Ob nun alt oder neu, gebraucht und betreten oder nicht, nur Basisradien und so weiter - wenn man beginnt und wenn der Preis stimmt ist ein derartiges Konvolut eine Fundgrube.
    Und es lassen sich Bahnteile ja auch restaurieren.
    Die Anschlussstücke kann man umfunktionieren zu Einspeisungen, die Rundenzähler einfach zu normalen Bahnstücken machen oder sich daraus irgendwelche Sonderteile schnitzen.
    Weißt doch - dem kreativen Slotracer fallen Sachen ein, von denen die Welt da draußen nicht mal träumt ! :vain:

    Roland
    The second mouse gets the cheese.
  • Andere Idee:
    da er Threadersteller die Teile ja offenkundig nicht selbst verwenden will ...
    ... einfach kleinere Häppchen draus machen.
    Z.B. jeweils 20 Geraden oder 10 Kurven und ab damit in die große E-Bucht.
    Ist zwar mehr Aufwand, dürfte aber am Ende auch mehr in die Portokasse spülen.

    Auch hier wieder : only my 2 cent ;)
    :1f3ce: Knut :1f3c1: