D143 Wippe schafft Probleme

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • D143 Wippe schafft Probleme

      Hab die letzten 2 Tage alle möglichen Post‘s durchgewühlt aber über das Phänomen unserer Bahn nichts gefunden.
      Ausgangssituation: Set D143 DTM mit einer Weiche,
      Erweiterung...digiRundenzähler, keine Probleme....Erweiterungsset mit Steilkurve und 2x Spurwechsel...keine Probleme; dann kam mein Sohn mit einer Wippe an und es ging los, egal wo ich die Wippe in die Strecke setze passiert folgendes... ab der letzten Kurve vor Start/ Ziel ist ein Spur tot.
      Wenn man das Fahrzeug auf SZ positioniert, fährt es wieder...???
    • Hallo Mathias

      Zunächst einmal Herzlich Willkommen hier im Forum!

      Bist du dir sicher dass es an der Wippe liegt?
      Was passiert wenn ihr die Wippe einfach mal draussen lasst?
      Carrera Go D143 mit Umbau Blackbox D132 :thumbup: , 3 gleich lange "Alternativstrecken" :crazy: mit je ca. 18m und einspuriger Bergbahn :ninja: , Boxen/Startgasse, Zusatzspeisung, 4 Kreuzweichen, 4 mech. Weichen, Streckenlänge ca. 40m
    • Matse wrote:

      ...egal wo ich die Wippe in die Strecke setze passiert folgendes... ab der letzten Kurve vor Start/ Ziel ist ein Spur tot ...

      borke wrote:

      prof.dr.m wrote:

      Bist du dir sicher dass es an der Wippe liegt?
      Was passiert wenn ihr die Wippe einfach mal draussen lasst?
      Also wenn ich das richtig verstanden habe, hat ja alles funktioniert bis die Wippe auf die Bahn kam .
      Was mich eben wunderte war die Aussage dass es EGAL ist wo man die Wippe einsetzt, der Fehler immer der gleiche bleibt, und dieser Fehler aber nicht hinter der Wippe auftritt ...
      Carrera Go D143 mit Umbau Blackbox D132 :thumbup: , 3 gleich lange "Alternativstrecken" :crazy: mit je ca. 18m und einspuriger Bergbahn :ninja: , Boxen/Startgasse, Zusatzspeisung, 4 Kreuzweichen, 4 mech. Weichen, Streckenlänge ca. 40m