Startposition der Fahrzeuge bei Umbau auf CU

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Startposition der Fahrzeuge bei Umbau auf CU

      Hallo an Alle! Bin neu im Thema und habe bisher folgendes anhand der guten Beiträge im Forum gemacht:

      1. Sohnemann für das Thema begeistert - Oma schenkt die Grundpackung Digital 143 zu Weihnachten.
      2. Diverse gebrauchte Komponenten zum Ausbau nach Weihnachten geordert :D
      3. Gebrauchte CU132 auf 143 Schiene umgebaut und ein erstes Fahrzeug mit 132iger Decoder und Beleuchtung ausgestattet

      Jetzt stellt sich mir die folgende Frage:

      Wo starten die Fahrzeuge bei einem Rennen? Müssen sie beim Start über die Diode fahren oder fahren die Fahrzeuge erst nach der ersten Runde das erste mal über die Diode??

      Kann mir jemand dazu was sagen?
    • Korrekt, die erste Überfahrt ist quasi die Initialisierung und ggfs. auch die Frühstarterkennung. Die Frühstarterkennung funktioniert jedoch nur für die ersten beiden Fahrzeuge. Dieser Teil ist eben klar anders als bei der realen DTM / F1, hier starten die Fahrzeuge vor der Start-Ziel-Linie und befinden sich somit schon "in" der ersten Runde. Auch die Frühstarterkennung ist für jeden Startplatz dediziert realisiert. Eine solche Frühstarterkennung für jedes einzelne Fahrzeug auf der Bahn wäre mal noch eine Herausforderung für die ambitionierten Bastelfreaks in diesem Forum...