Carrera Wireless 10106 an CU mit D143 Decoder codieren

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Carrera Wireless 10106 an CU mit D143 Decoder codieren

    Hallo Forum,

    ich lese schon ne weile mit. Habe mir eine CU als Startschiene umgebaut und mir das Wireless Set 10106 mit 2 weiteren Reglern dazu besorgt. Jetzt erkennt die CU zwar die Regler aber ich bekomm einfach kein Auto zu einem Regler registriert. Habe die Wireless Regler von 1 bis 4 am Turm registriert die sind also Betriebsbereit. Stell ich ein Auto auf die Strecke hat das auch Strom. Schieb ichs per Hand über ne Weiche schaltet die auch zurück. Ich habe keine Idee warum ich die Autos den Reglern nicht zuweisen kann, es geht nicht über die Code Taste und auch nicht über die 2Click abheben 2Click variante. Habe mir auch erstmal nur die Wireless Regler gekauft kanns also nicht mit Kabelreglern probieren.

    Habt ihr noch ne Idee was ich Probieren kann.

    Danke Grüße
  • Hallo,

    Regler korrekt angemeldet? "... Direkt nach dem Einschalten des Handreglers zeigt die Anzahl des Aufblinkens die Handreglercodierung an (z.B. 3x aufblinken = Handregler Nr. 3). ..."
    Hast du den Empfänger mal in in beiden Steckeraufnahmen (Tower1 und Tower2) angestöpselt?
    Die IR-Regler müssen immer in direkter Sichtweite/Sichtachse zum Empfänger sein, also nicht unter der Platte oder ähnliches verbergen.
    Abstand Regler zum Empfänger? Sollte nicht über 3m sein.

    Gruß
    Harald
  • Also die Codierung der Wireless Handregler war erfolgreich? Vielleicht nochmal einen Regler neu programmieren und bei den anderen Reglern vorher die Batterien entfernen.
    Die Fahrzeuge piepen wenn du sie über die CU Dioden schiebst? Auf beiden Spuren?
    Doofe Frage, aber die Regler sind auch eingeschaltet und nicht im Standby-modus? (Die LED leuchtet oder blinkt, weiß ich nicht mehr genau).
    Ansonsten fällt mir momentan auch nichts ein, außer du hast jemand in der Nähe, der Carrera Digital fährt und mit ein paar Kabelreglern testen kann.

    Gruß
    Harald

    Edit: Eventuell mit der Kamera des Handys die IR Diode der Regler sichtbar machen, ob die funktionieren. Wobei vier defekte Dioden eher unwahrscheinlich sind.

    The post was edited 1 time, last by FotN ().

  • Morgen Harald,

    Ja hab ich probiert. Danke für den Tip. Fahrzeuge Piepen beim überschieben der CU Dioden. Ich hab mir jetzt ne Crimpzange und die Jr12 Dec bestellt. Werd mir jetzt mal die 143 Regler umbauen und Testen.
  • So hab jetzt alles nochmal überprüft und eine Lösung gefunden. Im RJ12 Stecker des Mobiltower hatte sich in einem Pin ein Stück durchsichtiges Plastik verkeilt. Hab des erst bemerkt als ich mir den Stecker fast ins Auge gehalten habe. Plastik wurde entfernt alles neu Angeschlossen und siehe da alles Funktioniert genau wie es soll.

    Mikro Ursache Mega Wirkung :dash: