Wo bekomme Ich Autos her?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wo bekomme Ich Autos her?

      Hallo,
      Mir stellt sich die Frage was es sonst noch so für hersteller von Fahrzeugen für die D143 Bahn gibt?

      Und wo bekommt man die ganzen Fahrzeuge zum selber bauen her und die ganzen Teile dazu?
      Ich hab im Netz nicht wirklich was brauchbares gefunden. Immer nur für 132 oder 124.
      Aber es muss doch auch was für 143 geben. Oder bin ich einfach zu doof z :dash: um finden?

      Es würde mich total reizen selbst Fahrzeuge zusammenzustellen und diese zu bauen.

      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe
    • Hi @Fridolino,

      nun, es gibt mehrere Möglichkeiten. Entweder du findest ein Standmodell (wie den Premium X Porsche), oder du kaufst einen Heller Bausatz (welchen du dann noch selber lackieren musst). Die letzte Möglichkeit welche mir einfällt ist unser Norweger der Tilo aka dillermann2. Er macht wunderbare Karos welcher er dir auch lackiert oder dir zum selber lackieren verkauft.

      Auf alle Fälle musst du bei Standmodellen und Bausätzen darauf achten, dass das Material Resin / Kunststoff ist.

      Das Chassis und Felgen/Einsätze bekommst du bspw. bei shapeways im Shop von Peter (pfuetze). Diese passen auch wunderbar. Es gibt aber auch Mitglieder welche selber die Chassis drucken. Hier ist Dusan (boro2011) ebenfalls ein guter Kontakt. Reifen / Kronräder usw. bekommst du bspw. bei umpfi (slotbox.de).
      Grüße,
      Daniel
    • Hallo Sebastian,

      alles nur in analog:
      es gibt aktuell noch SCX Compact und AGM.
      und: homeracingworld.us/viewtopic.php?f=6&t=20778

      Gebrauchte Slotcars für 1:43:
      Kyosho DSlot, Artin, Jouef, siehe auch hier: philippejmarchand.com/Slots/

      oder du baust aus einem Spielzeug ein Slotcar - 1:43 RC Karosserien wären hier ein Anfang. Oder alles was Dir an Spielzeugautos, bevorzugt mit Plastikkarosserie, in den Weg kommt.
      Natürlich können auch Metallkarosserien umgebaut werden, doch das zusätzliche Gewicht beeinflußt das Fahrverhalten sehr. Spaß machen die Metallautos jedoch genauso, vor allem, wenn man die gegeneinander fahren läßt.
    • Vielen Dank euch dreien [danke]

      Ich sehe schon für mich als carrera neuling gestaltet es sich da etwas schwieriger. Dachte da gibt es jetzt 2bis 3 onlineshops wo die sachen online haben. Aber anscheinend muss man doch alles einzeln und auf verschiedenen Wegen zusammen kaufen.

      Des heisst aber auch ihr fahrt fast nur go und digital Autos und baut die mit nem anderen chassie und Reifen um?
    • Also ich habe originale GO Fahrzeuge, wo ich Licht nachgerüstet habe. Bei einem habe ich der Fahrbarkeit wegen die Reifen getauscht.

      Ansonsten habe ich einen Premium X Porsche, welchen ich umgebaut habe. Des Weiteren einen Dodge Charger von Tilo (fertig lackiert) und derzeit ist noch ein Ford Capri in Arbeit.

      Für die Zukunft habe ich noch einen Lancia Delta und einen Subaru Impreza als Bausatz hier.

      Fakt ist, wenn man keinen 3D Drucker hat, alles für das Chassis kaufen muss. Also Chassis, Motor, Getriebe, Räder, Reifen.

      Mein Charger z.b. kostete bis er fertig war um die 110€. Der Porsche war mit ca. 60€ dabei.

      Ist halt wie die meisten Hobbys keine billige Angelegenheit.
      Grüße,
      Daniel
    • man es schon auch billig machen.

      einen 1:43er Modellbausatz sollte man um 15.- Euro bekommen, ebenso fertige Plastikkarosserien. Und wenn man ein Go! Auto dafür schlachtet, das man gebraucht auf ebay gekauft hat, sind die Kosten überschaubar.

      ach ja, suche auch nach Modellbausätzen auf ebay udgl. AMT, Heller, Airfix, Humbrol, ...
    • So wie Daniel und Peter geschrieben - Bausätze und Go-Autos schlachten bzw. die Chassis anpassen. Das ist der günstigste Weg. Kann man ein eigenes Auto für 20-30 EUR aufbauen.
      Ich habe fast ausschließlich Eigenbauten in der Sammlung. Einige wenige Bausätze, sonst Resinkarosserien - entweder Resin-Abgüsse oder aus Bausätzen von Starter & Co.
      Solche Bauten sind dann je nach Aufwand und der Eigenbauleistung zwischen 60-150 EUR realisierbar. Kommt halt auch drauf an, wie selten die Modelle sind und was man verwirklichen will. In meiner Sammlung und der Go-Strecke steckt ein guter 4-stelliger Betrag drin. Aber welches Hobby ist schon billig? ;)
      Gruß, Dirk [tschuess]
      Aufbau Taucherwaldring (Taucherwaldring) / Oberlandring (Oberlandring) / Umbau und Eigenbauten (DK167 - Umbauten und Eigenbauten)
    • Ums Geld geht es mir nicht. :phat:
      Ich habe es mir da eventuell etwas zu einfach vorgestellt. Ich dachte man geht in onlineshop xy und dort kann man chassie, karosserie und den ganzen elektrokram kaufen. Ich dachte nicht das ich da in 6 verschiedenen Shops alles zusammenlaufen muss ^^ . Ich hab da einfach zu einfach gedacht.
      Dann muss ich mal sehen wo ich meine digi Autos zusammen bekomme oder ob ich doch einfach mal mit dem einfachen umbauen und ausschlachten anfange.
    • Fridolino wrote:

      Ums Geld geht es mir nicht. :phat:
      ..........
      Dann muss ich mal sehen wo ich meine digi Autos zusammen bekomme oder ob ich doch einfach mal mit dem einfachen umbauen und ausschlachten anfange.

      Entschuldigung... :hail: :hail: Another rich man.... :rofl:

      Da kann man bestimmt wieder einmal etwas lernen, wenn Du Deine einfachen Bau - / Umbau - und Ausschlachtberichte bringen wirst.

      Dass es zum Selbstbauen genügend gibt - man muss eben nur suchen - zeigt vielleicht exemplarisch die Tatsache, dass auf meiner Bahn kein einziges GO! - Auto fährt / fahren darf.
      Nimm Dir einfach Zeit, mit Suchmasken wirst du ja wohl umgehen können, und tue das, was man in dem Falle tut: Recherchieren.
      Im Übrigen - warum sollte ein anderer Hersteller etwas für die D143 herstellen ?
      Und dass es mehr als genug zum Selbstbauen gibt siehst Du unter vielem anderen hier (eigentlich ist das Forum voll von feinen Sachen ! :(
      Hutbergring Customcars

      Allerdings eines kann ich Dir versichern - EINFACH wird es nicht.

      Aber Spaß macht es, stimmt´s, Mitspieler ? :beer:

      Roland
      "Ich bin allweil hier !" schrie der Igel, kurz bevor er vom Truck überrollt wurde.
      Merke: Es ist nicht immer gut, um jeden Preis der Erste sein zu wollen.

      The post was edited 1 time, last by Arkay ().

    • So war das natürlich nicht gemeint. :fie: Ich versuche es mal so. Ich dachte es gibt den einen onlineshop wo man halt alles bekommt was das Herz hergibt. Und genau das wollte ich ja mit meiner ursprünglichen Frage herausbekommen. Und da ich aber eben noch nicht alle Shops kenne und Weiss wo ich wie was bekomme. Werde ich mich halt jetzt fürs erste mit den " einfacheren" umbauten begnügen.
      Bis ich da halt mal dann den Durchblick hab wo es was gibt.
      @Arkay. Und das die umgebauten oder selbst gebauten Autos wesentlich teurer sind als einfach gekaufte. Ist mir auch bewusst und deshalb schrieb ich auch es kommt mir da nicht aufs Geld an. Und das hat nichts mit reich sein zu tun :vain:
    • New

      Fridolino wrote:

      So war das natürlich nicht gemeint. :fie: Ich versuche es mal so. Ich dachte es gibt den einen onlineshop wo man halt alles bekommt was das Herz hergibt. Und genau das wollte ich ja mit meiner ursprünglichen Frage herausbekommen. Und da ich aber eben noch nicht alle Shops kenne und Weiss wo ich wie was bekomme. Werde ich mich halt jetzt fürs erste mit den " einfacheren" umbauten begnügen.
      Bis ich da halt mal dann den Durchblick hab wo es was gibt.
      @Arkay. Und das die umgebauten oder selbst gebauten Autos wesentlich teurer sind als einfach gekaufte. Ist mir auch bewusst und deshalb schrieb ich auch es kommt mir da nicht aufs Geld an. Und das hat nichts mit reich sein zu tun :vain:
      Hallo Sebastian, es gab mal eine Firma die nannte sich Tecno Slot 43 und hat Chassis gebaut mit Teilen von SCX Compact, leider gibt es die nicht mehr

      aber es gibt noch Restbestände ab und zu in der spanischen Bucht, da ist alles dabei, Motor Räder Ritzel etc. und lassen sich individuell in der Länge anpassen.

      Schau mal hier: ebay.es/itm/SCX-COMPACT-TECNO-…ksid=p2060353.m1438.l2649

      Gruß

      Torsten
      [tschuess]