Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

      Hallo an alle!

      Ich habe mir überlegt einen drehbaren Leitkiel aus GfK oder CfK zu fräsen.

      Da ich aber bisher noch keinen aus dem Material gesehen habe, bin ich jetzt nicht sicher ob es eine Grund gibt, der dagegen Spricht.

      Vielleicht zu hart oder gleitet nicht gut, oder, oder, oder...??

      Ich habe eine CNC Fräse und schon viele Sachen für den RC-Flug oder die Modellbahn aus GfK gefräst.

      Gibt es Erfahrungen dazu?


      Gruß
      Enrico
    • Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

      sagen wir mal anders herum

      Die Leitkiele von Pfuetze werden aus einem ziemlich zähem, dauerbelatbaren Material gedruckt, das fast unkaputtbar ist (Shapeways)

      deswegen geht meine Wahl dort hin
      dazu noch einige verschiedene Versionen

      cu, DC

      Die Welt braucht mehr Ver-Rückte, seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • ich habe noch keine Leitkiele aus GFK gesehen.

      von Roland kam mal der Tipp, das man Leitkiele gut aus alten Bierkisten herstellen kann.
      Im Prinzip wird jedes richtig geformte Stück Plastik funktionieren.
      Wir hatten hier im Forum ja sogar mal schon einen kugellagerten Leitkiel mit Rollen.

      Ich mag die gedruckten Leitkiele, denn die passen für 1/43. Und haltbar genug sind die (zumindest auf der Holzbahn). Die Nascar haben viele, viele Runden gedreht, mit dem abgestuften "RaceGuide" mit verminderter Auflagefläche - und zeigen eigentlich keine Verschleißerscheinungen.

      Aber wie immer - Versuch macht klug ;)
    • Mir geht es nicht darum den gedruckten Leitkiel nicht zu nehmen. ;)

      Vielmehr ist der Einbau in ein GO!!! Chassis je nach Fahrzeug etwas fummelig, wenn ich mir die Bilder von Umbauten hier ansehe.
      Da ich für unsere kleinen Rennrunden immer den gleichen Fahrzeugtyp für alle Fahrer einsetzte, steht der Umbau also mehrfach an.

      Um das zu erleichtern wollte ich ein Stück GfK Fräsen das in den vorderen Teil des Chassis eingesetzt wird und eine passende Aufnahme für den Drehkiel hat.
      Bei der Gelegenheit könnte ich natürlich einen Leitkiel gleich mitmachen.

      Der müsste natürlich aus mehreren Teilen zusammengeklebt werden.
    • Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

      hi hi
      dafür ist vor kurzem der Leitkielhalter entwickelt worden. gibt's als 3er Pack, samt Montageplatte
      cu, DC

      Dateien für unterwegs zu groß, später mehr


      Die Welt braucht mehr Ver-Rückte, seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von photomanHH ()

    • Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

      3er Pack


      Die Welt braucht mehr Ver-Rückte, seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Drehbarer Leitkiel aus GfK/CfK ???

      Den Drehpunkt legt man fest wo Mann Ihn haben möchte
      freie Karohalter sind auch gleich dabei, gibst in zwei Versionen
      cu, DC

      Die Welt braucht mehr Ver-Rückte, seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben