Warum... ???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Warum... ???

    Hallo,

    mir sind ein paar Sachen an der Carrera Bahn aufgefallen! Ich würde gerne wissen warum das so ist?



    1. Warum sind die Autos so leicht?
    Wir haben hier 4 Autos im einsatz:
    jackson storm, lightning mcqueen, dinoco cruz und francesco bernoulli


    francesco bernoulli fährt sich von allen mit großem Abstand am besten.

    Meiner Meinung nach könnten aber alle etwas mehr Gewicht vertragen! Bei den 3 anderen fällt es aufgrund der Fahrzeugbauweise extremer auf!

    Bei dem Kamelhuckel heben Sie regelrecht ab! Ich habe jetzt einfach Gewichte eingeklebt!


    Aber vielleicht übersehe ich da jetzt auch etwas und es ist in bestimmten Situationen von Vorteil wenig Gewicht zuhaben!

    Bei Amazon lese ich jedenfalls immer wieder das die Autos nicht gut fahren! Ich bin der Meinung das dies einfach an dem zu geringen Gewicht liegt!


    2. Warum sind die Schienen so schmal?

    Es kann schon sehr knapp werden. Wir haben keine Bande oder Fangzaun aufgebaut. Bei Jackson Storm (Weil er so groß ist) rutscht dann gerne mal in der Kurve der Hinterreifen über den Rand.

    Wieso macht Carrera da nicht einfach 1cm zugabe am Rand?
    Zumal ich finde das es optisch extrem komisch aussieht!!!

    3. Warum ist der Anschlusskasten bei der Anschlussschiene so nah an der Bahn?
    Wir haben die neue Anschlussschiene (61666) und wenn man diese hinter einer kurve montiert knallt gerne mal die Front dagegen.
    Wenn die (Box) wo die Handregeler eingesteckt werden 1cm weiter hinten sein würde gäbe es dieses Problem nicht!

    4. Was soll dieser Turboknopf?
    Den finde ich maximal nervig. Ich verstehe den Sinn davon wirklich nicht! Warum nicht 100% beim drücken des Handreglers?
    Habe diesen Knopf auch sofort deaktiviert. Okay jetzt fahren die Autos nur mit 75%... Was solls!
    Mich würde hier mal die Meinung von jemandem Interessieren der diesen Knopf gutfindet. Wo ist der Vorteil?






    Villeicht kann mir hier jemand den Horizont erweitern und mir einige Sachen erklären!
    Wäre euch sehr dankbar!

    gruß
  • Hallo Tim,

    das sind wohl eher Fragen für die Carrera Homepage. Ich schätze viele hier haben sich schon ähnliches gestellt.
    Entweder schafft man Abhilfe z.b. eigene Randstreifen bauen oder man akzeptiert es so wie es ist. Wenn man mit der GO langfristig Spaß haben möchte, muss man ein wenig basteln.

    Gruß
    Harald
  • Ich habe gerade mal gewogen! jackson storm wiegt 38 Gramm!!! Zusammen mit der Geschwindigkeit eines Autos bleibt ja nur der Abflug! Beim Kamelbuckel ist es extrem.

    Ich dachte immer bei ner Rennbahn geht es darum am Geschwindigkeitsmaximum zu fahren.
    Wir reden hier um eine Rennbahn im Wert von 80€, ich habe da jetzt keine riesen Erwartungen!
    Sie hätten einfach die Bodenplatte etwas beschweren können! Problem gelöst.

    Möglichst langsam zu fahren ist jedenfalls keine option für mich. Ich habe mir jetzt ein paar Gramm mehr reingebastelt.
    Für mich ist jetzt alles gut.

    Aber lustig wie unterschiedlich die Meinungen sind! :)
  • Und wenn Du überhaupt nicht mehr abfliegen möchtest und den Gashebel nur noch durchdrücken willst, hau Dir ein 100% Tuningmagnet rein ;)

    P.s. Oder du besorgst Dir mal einen F1 (ab 2010) und fährst damit mal ordentlich . . . fliegt OotB so gut wie kaum ab ;)
    8o :huh: :pump: Carrera OHNE DTM??? Dit jeht ja mal janich . . . !!! :D :thumbup: ;)
    Mein kanal! :vain:
    "Bosespeedway Berlin" im Netz (2013 - 2015) 8o :thumbsup:
    Driften wird völlig überbewertet :crazy:

    Klugscheisser und Selbstdarsteller mag NIEMAND!!!



    Gesendet von meinem SM - G955F
  • Also die Autos fliegen in den Kurven ja immernoch raus! Das sollen Sie ja auch! Aber nun kann man einfach vernünftig schnell über den Kamelbuckel fahren!

    Bei francesco bernoulli gibt es diese Probleme ja nicht. Es ist halt ein Formel 1 Auto.
    Dort habe ich auch nichts verändert! Der liegt super in der Spur.

    Ich habe ja auch keine kg ins Auto geklebt. Nur ca. 10g.
  • Ich habs nachgewogen!!! ;)

    Bei Jackson Storm sind es 8Gramm
    Bei Lightning und cruz 4Gramm
    bei bernoulli keine veränderung

    Das Problem ist das bernoulli aufgrund seiner guten Eigenschaften viel zu schnell für die anderen war. Das ist fakt! Der konnte fast mit Vollspeed über den Kamelbuckel die anderen nicht mal ansatzweise. Nun sind alle ziemlich gleich gut.

    Und auch das die Mariokart Autos so schlecht geredet werden liegt Garantiert am fehlenden Gewicht.


    Es ist eine Kinderspielbahn. Alleine schon von der Preisklasse. Das hat ja nichts mit Skill zu tun. Das sollte aus der Box funktionieren, kann ja nicht sein das ein Auto Topspeed fahren kann die anderen nicht.

    Sonst verstehe ich den Sinn einer KINDER-Rennbahn nicht, gleiche Vorraussetzungen für alle!