Autos bleiben stehen - alle Kabel müssen gezogen werden

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Autos bleiben stehen - alle Kabel müssen gezogen werden

    Bei unserer Digital 143 kommt es in letzter Zeit immer vor, dass die alle Autos stehen bleiben. Netzstecker ziehen und wieder anstecken hilft auch nix, erst wenn wir alle Controller ab und wieder anstecken funktionieren die Autos wieder. Kennt jemand dieses Problem? Wien kann man das wieder beseitigen?
  • viele haben auf BB und CU umgebaut hier

    mal eine Andere RedBox samt Netzteil besorgen und probieren

    cu, DC
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Hallo,

    hab ein ähnliches Problem.
    An meiner D143 sind die Wireless-Controller 42013.
    Es kommt vor, wenn ein Auto über einen Spurwechsel fährt, daß der On-Off-Schalter an der Anschlußschiene betäigt werden muß, um wieder fahren zu können.
    Läßt sich das abstellen/überbrücken?


    Gruß Stefan
  • Die Schleifer sehr exakt ausrichten.
    Jeder Kurzschluss verlangt einen Neustart der CU.
    Schleifer schmal ziehen und in einen Leichten Boen Richtung Boden biegen.
    Keinesfalls auseinander ziehen!
    Meist drücken diese dann das Fahrzeug vom Boden weg.
    Dann eben so lange in keinen Schritten wider Richtung Fahrzeug zurück biegen, bis Vorderräder sauber aufliegen.
    Landschaftsmodellbauer mit 2 für Autorennen begeistern Söhnen.