Handregler

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Zum einstellen der Kennlinien

    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Mega Modern

    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Wer Geld ausgeben will kauft für 50-100€ einen digitalen Pistolen Regler

    wer noch D143 oder D124/132 Regler hat kann die kleine Platine daraus ausbauen und in so etwas wie einen gebrauchten Ninco Regler für 6-7 Euro einbauen

    statt dem Serien Schalter besorgt man sich einen 2 Poligen Tipp Schalter den man irgendwo ins Gehäuse einbaut/klebt und mit Kabel an die Platine anlötet. genaueres kann man weiter oben in dem Photo des schwarzen Ninco Regler erkennen

    so baut man aus dem Daumen Drücker einen Pistolen Drücker und verwurste die kleinen D143 Daumendrücker sinnvoll

    Die Verkabelung von D124/142 kann man samt Stecker gleich mit nutzen (an einer CU)
    An der Redbox die Kabel der D143 Regler samt Stecker

    ggf trennt man notfalls auch irgendwo die Kabel und fügt Sie dann gleich leicht verlängert mit den passenden Anschlüssen zusammen
    die Kabel haben nur zwei Adern
    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben

    The post was edited 1 time, last by photomanHH ().

  • photomanHH wrote:

    wer noch D143 oder D124/132 Regler hat kann die kleine Platine daraus ausbauen und in so etwas wie einen gebrauchten Ninco Regler für 6-7 Euro einbauen
    Da hast Du natürlich vollkommen recht. Nur ist nicht jeder so Bastelaffin ;) Die Idee mit dem D143 Regler finde ich übrigens sensationell und erstaunlich simpel ;)

    Gibt es zwischen der 132/124 Reglerplatine und der 143er Reglerplatine unterschiede im Regelverhalten?
    -----------
    Grüße,
    Memphis :popcorn:

    Slot-Arena Berlin
  • photomanHH wrote:

    Wer Geld ausgeben will kauft für 50-100€ einen digitalen Pistolen Regler

    wer noch D143 oder D124/132 Regler hat kann die kleine Platine daraus ausbauen und in so etwas wie einen gebrauchten Ninco Regler für 6-7 Euro einbauen

    statt dem Serien Schalter besorgt man sich einen 2 Poligen Tipp Schalter den man irgendwo ins Gehäuse einbaut/klebt und mit Kabel an die Platine anlötet. genaueres kann man weiter oben in dem Photo des schwarzen Ninco Regler erkennen

    so baut man aus dem Daumen Drücker einen Pistolen Drücker und verwurste die kleinen D143 Daumendrücker sinnvoll

    Die Verkabelung von D124/142 kann man samt Stecker gleich mit nutzen (an einer CU)
    An der Redbox die Kabel der D143 Regler samt Stecker

    ggf trennt man notfalls auch irgendwo die Kabel und fügt Sie dann gleich leicht verlängert mit den passenden Anschlüssen zusammen
    die Kabel haben nur zwei Adern
    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    Ich denke das werde ich für die Kinder auf jeden Fall testen. Für mich (und Besucher auf der Bahn) gefällt mir der Frankenslot ganz gut.

    Edit: Ich kann grade trotz intensiver Suche keine Ninco Regler wie auf deinem Foto finden. Nur diese DS Regler erscheinen mir ständig. Kann ich auch die nehmen zum Umbau? Oder hast du evtl. einen Link zu nem Ninco?

    The post was edited 1 time, last by BASS-ti ().

  • Man braucht einen Gehäuse samt Abzug
    es gab schwarze 55 Ohm Ninco und es gab auch rote. Ob die roten von der Baugröße gleich sind, weiß ich nicht. Ich kenne nur rote mit 35ohm, was zum umbauen egal ist

    in der Bucht bis weltweit finde ich zZ nur Neuware unter Ninco Regler, Handregler, und Control.
    die Ninco hatten brauchbare Schalen mit haltbarem Drehpunkt am Abzug, was ewig hielt.

    DS geht bestimmt genauso gut, man braucht aber DS samt Abzug und Federn

    Gehäuse leer fräsen und die Platine einkleben und an den Abzug etwas, das den Schieber vom Regler bewegt. Von Holzgabel bis Blech mit etwas Langloch bis Plastik
    Schalter sieht man im Photo



    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • angeblich sollen die Platinen im Regler von den Werten alle gleich sein

    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Da sollte es locker passbar sein. mache pls ein Photo, wenn Du es drin hast
    Du fährst an der CU?


    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Weil die D143 Drücker ja erstmal die falschen Stecker am Kabel haben


    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Habe wieder Fragen zu dem Reglerumbau.

    Zuerst mal: Habe die bestellten Regler bekommen und bin mit der Größe sehe zufrieden.

    Nun kam bei mir die Frage auf welchen Weg der Schieber der original 143 Reglerplatine zurücklegen muss. Habe gesehen im originalen Handregler wird dieser Schieber nur bis ca zur Hälfte runter gedrückt. Gibt es irgendeine Markierung, die man auf der Platine erkennen kann?

    Außerdem ist mir nicht ganz klar wie ich den Weichentaster anlöten muss. Gibt es hierbei eine Polung oder muss der Kontakt einfach nur gebrückt sein?

    Mfg

    Gesendet von meinem Toaster mit Tapatalk
  • Alles für Digital:
    Carreraregler-Beschaltung.jpg
    Ist aus meinem ersten Eigenbau (dort) (Widerstandswerte in dem Beitrag sind Veraltet)
    Anschlussbelegung für BB/CU

    Mittlerweile hab ich mir so etwas gemacht:
    1 - DS Basic2.jpg
    Stammt aus diesem Beitrag von mir und nutzt den ganzen Regelweg bei Parma und DS-Reglern.

    Carrera nutzt nur etwas über 5kOhm von den 10k Ohm des Poti für Vollgas.

    The post was edited 2 times, last by MiniSlot ().

  • Hier einmal der Regelweg der D143 Regler von voll ausgefedert und Vollgas am Drücker
    Der Restweg wird im Regler nicht genutzt

    wie schon weiter oben beschrieben

    in meinem Umbau habe ich den ganzen Regelweg benutzt, das scheint aber bei Carrera Standartmäßig nicht genutzt.

    es gab etwas, was bei den digitalen Reglern den Regelumpfang erhöhte, so etwas wie von 9 auf 16 Bereiche.
    ich habe aber keine Ahnung wie das Funktionierte. Nur der Regler reichte nicht
    es gab dann eine extra Box dazu zu kaufen

    hier erst einmal die innerei der Standart D143 Regler
    das habe ich mit vollem Regelweg in Pistolen Regler verbaut
    fährt

    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • So...nach drei Abenden Bastelei habe ich nun auch die erste Platine eingesetzt, mit dem 132 er Stecker versehen und funktionsfähig gemacht .

    Wie genau hast du den Taster für die Weichenschaltung angelötet? Der abgebildete müsste passend sein, oder?

    Gesendet von meinem Toaster mit Tapatalk
  • Es passt jeder Taster der ein Schließer ist.
    Alten Microschalter raus und an die Punkte anlöten.
    Ich nutze mitterweile nur noch diese. Nur 4 kleine Löcher und mit einem Tropfen kleber befestigt.
    Vorteil: eigenltich keine Platzprobleme nach innen, kurzer Hub, bisher immer sicheres (und hörbares) Schalten.
  • Das ist dem Mircotaster geschuldet, da es eigentlich immer Umschalter sind.

    Du brauchst nur den Teil der Schließt wenn er betätigt wird.
    Auf der Platine solltest du von unten erkennen können welche beiden es sind.
    Ich habe keinen zur Hand. Aus dem Kopf heraus müsste es Mitte und der nahe am Poti sein
    Den alten Taster ausbauen oder die Kontaktlaschen entfernen solltest du schon.
  • weiter oben ist eine Tüte mit Tasten abgebildet bei meinem Umbau
    daran sieht man schon zwei angelötete Kabel
    die Kabel sind an die zwei Beine vom original Schalter angebaut
    an die beiden Beine, die beim drücken Kontakt haben

    ja es reicht der kurze tippkontakt, zB über die Kabel und den Schalter sonst wohin verbauen

    schön, das Du es soweit geschafft hast
    fahren geht so ja schon
    nur schalten fehlt noch

    viel Erfolg, der Rest ist jetzt einfacher

    cu, DC


    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
  • Wenn Du willst, kannst Du auch zB drei solche Schalter einbauen, bist Du Deinen besten Ort dafür gefunden hast

    Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
    werdet wie die Kinder
    und erfreut Euch am Spielen
    erwachsen werden ist nur etwas für kinder
    denn
    wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben