Lotus Exige light - Cup

    • Variante 3
      aus 160 Gramm Pappe lange Rollen formen und diese auf die Karohalter Richtung aussen verkleben. dann die Karo uberstülpen und dann die Pappröllchen passend zusammen drücken bis sich die Röhrchen an die Karo angepasst hat.
      dann die Karo recht vollflächig innen mit 2K Kleber in die Karo verkleben

      wer will kann nach dem aushärten dann die Pappröllchen noch mit Sekundenkleber zu einem Steifen Laminat verhärten

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • weil diese Karo in dem KlebeBereich nirgends eine gleichmäßig Form hat, alles ist überall rund und geschwungen. deswegen habe ich etwas anpassbaren gesucht
      bei innen gleichmäßig geraden Flächen lässt es sich viel einfacher verkleben


      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • wenn ich eine neue Karosserie auf ein neues Chassis befestigen muß, ist die Befestigung mit den Messingstangen am besten.
      Solange die Karosserie durchsichtig ist, lassen sich die Befestigungspunkt sehr leicht markieren, dann die Löcher machen.