Carrera Go plus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carrera Go plus

      Hi,

      Nachdem das Go plus mit Wireless noch bis Februar warten muss, brauch ich einen Plan B!

      Ich hab einen 6 jährigem hier der an Weihnachten wahrscheinlich total traurig ist wenn die Go plus nicht unterm Baum liegt!
      Ich will aber nicht für 2 Monate noch handregler kaufen!
      Gibt's ne Möglichkeit die normalen Go Regler auf Go plus umzurüsten!
    • Im Katalog 2017 hab ich gefunden, was Du meinst.
      Die Frage ist nun, ob es Wireless sein muss oder obs auch verkabelt geht.

      Bei goKarli gibt's die Anschluss-Schiene 61662 in knappem Lagerbestand noch. Könnte man die D143 oder die D132 Wireless-Regler damit verbinden?
      Hat das schon mal jemand getestet?

      Edit: Falls Geld nicht die größte Rolle spielt, könntest Du natürlich auch gleich auf D143 wechseln.
      Hier kannste schauen, was man dafür alles braucht. Wenn Du die Handregler da rausnimmst und stattdessen das Set mit 2 Wireless-Reglern und der Anschlussschiene nimmst, kommst Du insgesamt auf 274€ zusätzlich...wie Du siehst, wäre dann natürlich das Set Speed Course für 147,56€ günstiger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Greeny ()

    • Da wir ne bodenrutscher Bahn haben ist es immer blöd wenn da Auto irgendwo raus ist, dann muss man hin daraufstellen und kann dann wieder zurück um Gas zu geben.... mit Wireless muss man nicht zwangsweise in der Nähe der anschlussschiene.... kann auch dahin gehen wo die meisten Abflüge passieren
    • MBQ79 schrieb:

      Ja das sollte am 15.12 als Neuheit 2017 kommen, das kommt aber nun genauso wie alles andere Wireless für die Go plus erst in 2018
      Gewöhn Dich dran Matthias . . .
      Bei Carrera kommt alles viel später raus, als es angekündigt wird/wurde ;)
      8o :huh: :pump: Carrera OHNE DTM??? Dit jeht ja mal janich . . . !!! :D :thumbup: ;)
      Mein kanal! :vain:
      "Bosespeedway Berlin" im Netz (2013 - 2015) 8o :thumbsup:
      Driften wird völlig überbewertet :crazy:

      Klugscheisser und Selbstdarsteller mag NIEMAND!!!



      Gesendet von meinem SM - G955F
    • @MBQ79

      Erkläre deinem Sohn doch als 1. , dass es überhaupt gar kein "Christkind" gibt . . . und dann is das mit den Reglern auch gar nicht mehr so schlimm ;)
      8o :huh: :pump: Carrera OHNE DTM??? Dit jeht ja mal janich . . . !!! :D :thumbup: ;)
      Mein kanal! :vain:
      "Bosespeedway Berlin" im Netz (2013 - 2015) 8o :thumbsup:
      Driften wird völlig überbewertet :crazy:

      Klugscheisser und Selbstdarsteller mag NIEMAND!!!



      Gesendet von meinem SM - G955F
    • Also das mit digital war ja auch ne Idee! Aber für Kinder gerade bei 6-7 jährigem finde ich die Go plus klasse! Die App Verbindung zum Tablet mit den Mini spielen wäre es schon wert! Dazu gibt's die gostcar Funktion und tanke! Das einzige was digital meiner Meinung nach mehr zu bieten hat ist das überholen mit den Weichen und 3 Autos auf der Strecke ... das ist aber für nen 6 jährigem komplett uninteressant! Der will schneller sein als Papa und Auto stabil fahren, Tablett, tanken....

      Zumal der erste kasten letztes Jahr zu Weihnachten nen digital kasten war! Aber die weiche uninteressant war! Außerdem haben wir jetzt 10 Go Autos... die will ich nicht alle umrüsten! Nein die Go plus sollte schon das Richtige sein, nur wollte ich halt Wireless Regler! Wenns es keine Überbrückung mit normalen Go Reglern gibt muss ich wohl mit Kabel kaufen und im Februar dann wieder verkaufen!
    • Meiner ist 6 und schon in der Schule und er glaubt auch noch an den Weihnachtsmann und an das Christkind. Allerdings haben meine Frau und ich ganz schön zu kämpfen, ihm die Geschichte plausibel zu verklickern.
      Er bekommt dieses Jahr die normale Carrera Go von uns und dann seh ich erstmal, ob er überhaupt daran Spaß hat. Wenn er bis Ostern noch Interesse hat, werde ich sicher noch ein bisschen was springen lassen...Schienen, Autos...mal schauen. Und nächstes Jahr zu Weihnachten können wir dann evtl. mal vom Bodenrutscher auf ne relativ fest installierte Bahn übergehen. So mal der Plan.
      Ist Dein Sohn schon mit ner Carrera-Bahn in Berührung gekommen?
    • Wir spielen schon seit Wochen!
      Die startbox gabs letztes Jahr zu Weihnachten, dann hat die Bahn bis September im Schrank gestanden und seitdem nicht mehr wegzudenken
      Ist vielleicht auch nur ne Phase aber er hat die Go plus bei youtube entdeckt

      Wenn du nen neues Kasten kaufst würde ich gleich Go plus kaufen!
    • wireless ist nicht schlecht für Kinder, aber sicher kein Muß.

      Hatte Kinderparties (zwischen 5 und 9 Jahren, jeweils ca. 5-10 Kinder), da haben normale, kabelgebundene Regler auch funktioniert. Und die sind auch zu viert gefahren. Natürlich ist es mal passiert, das jemand am Kabel gerissen hat, passiert ist deswegen aber noch lange nichts.
    • Carrera Go plus

      MBQ79 schrieb:

      Wenn du ne feste Bahn hast ist das bestimmt egal ob Wireless oder Kabel.... aber bei bodenrutscher über nen ganzes Zimmer...

      Kannste vergessen, wenn jemand raus gefallen ist, bis er dort ist draufgesetzt und wieder zurück , ist der andere 1-2 runden gefahren!


      Ganz ehrlich, wenn die Schnelligkeit des Einsetzens über Sieg oder Niederlage entscheidet, wird der ein oder andere im Übereifer auf die Schienen treten. Egal ob Wireless oder Kabel. Erst recht, wenn die Bahn sehr tief ist. Und wenn vor dir einer rum turnt und du dein Auto nicht mehr siehst, hauts dich auch noch raus. Dann laufen zwei über die Bahn ....

      Vereinbart fürs Erste lieber, dass beim Abflug Chaos o.ä. gerufen wird und dann alle stehen bleiben.

      Und wenn ihr es später mal richtig machen wollt, dann Zeitmessung per P + Bahnstromabschaltung dran.

      Gruß
      Chris
    • Go Plus ist irgendwie nicht Fleisch und nicht Fisch.

      D143 stattdessen und du hast den gleichen Fahrspaß, bei s.hpock ist die Starterbox mit ein bisschen Geschick für 30€ zu haben und der Erweiterung sind keine Grenzen gesetzt - ob zu dual oder mit umgebauter BB/CU. ... Könnte günstiger werden, als Go Plus.

      Vor allem, wenn man sich dann zu Digital die wireless-Regler holt ...
    • MBQ79 schrieb:

      Wenn du ne feste Bahn hast ist das bestimmt egal ob Wireless oder Kabel.... aber bei bodenrutscher über nen ganzes Zimmer...

      Kannste vergessen, wenn jemand raus gefallen ist, bis er dort ist draufgesetzt und wieder zurück , ist der andere 1-2 runden gefahren!
      Bei den Kinderparties waren die Bahnen am Boden aufgebaut, der Kellerraum mit Bahn und Kindern vollgestopft.
      Kein gebrochene Schiene (Artin)
      kein totes Auto
      kein toter Regler
      viel Grinsen in Gesichtern.

      selber schon ausprobiert oder theoretisieren wir hier?
    • also ich spreche auch nicht von kaputten Sachen... aber mein kleiner ist da vielleicht zu grobmotorisch veranlagt! Ich sag auch nicht das die Wireless Must have ist, aber ich finde es würde vermutlich der Bahn gut tun weil nicht täglich neu zurecht gerückt werden muss!
      Aber ich hab mich davon erstmal verabschiedet!
      Werde Kabel handregler kaufen!
    • Grundsätzlich halte ich die Wireless-Regler auch für sehr interessant, aber meine Kleinen sind mit 6 und 3 Jahren zwar auch noch grobmotorisch veranlagt, aber viel eher würde mich das Suchen der Regler unterm Bett oder in der Lego-Kiste nerven...daher lieber mit Kabel...;)

      Schön, dass wir Dich erstmal umstimmen konnten! Kannst ja im Frühjahr dann gern mal einen Erfahrungsbericht über die Wireless-Regler hier verfassen.