Umbau von 1:43 auf 1:32 Technik , ein paar Fragen dazu :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umbau von 1:43 auf 1:32 Technik , ein paar Fragen dazu :)

    Hallo
    ich bin neu hier ,
    kurz zu mir : ich habe mit einer GO angefangen und jetzt habe sie jetzt auf Digital 1:43 umgerüstet !! Ich würde jetzt gerne noch dazu die Technik der Digital 1:32, sprich CU, Pit Stop usw.. mit einfügen !! Deswegen habe ich noch ein paar Fragen dazu ob ich es richtig verstanden habe ? ?( ?(

    --> Um Tanken zu können brauche ich die CU , denn Pit Stop Adapter und wie sieht es mit der Weiche aus, muss ich die Technik von der 1:32 nehmen oder kann ich auch eine von der 1:43 nehmen ??

    --> Um das Ghost-Fahrzeug fahren zu lassen, brauche ich dort umbedingt eine eigende Strecke in der Boxengasse oder geht das auch ohne ??

    --> Was brauche ich alles dafür um das Ghost-Fahrzeug fahren zu lassen ?? Was ich weiß ist halt die CU und das Fahrzeug mit dem 132 Decoder , noch was ?

    Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Fragen beantworten könnt !! :D
  • Hi Marcel

    Idealerweise nimmst du CU und Tankadapter.
    Die PSL-Weiche kannst du auch durch eine normale Rote weiche ersetzen.
    Dann fahren deine ghostcars aber auch durch die Box.
    Man kann wohl aber auch die Technik der PSL in die rote weiche einbauen.

    Für ein ghostcar brauchst du keine eigenen Strecke.

    Nur die CU und einen 132er Decoder.