Auf Peters Werkbank ...

    • Auf Peters Werkbank ...

      DIE, sind sauteuer
      ca 14 Cent die Achse in 100mm lang
      das Material ist aber nicht Rostfrei

      bei feuchten Kellern ist das zu bedenken
      ich habe in 10 Jahren KEINE rostige Achse gehabt
      ich habe aber auch keinen Keller

      cu, DC

      den Tamponstahl schneidet man mit der Trennscheibe zu und schleift eine kleine Fase an. Angeblich mit F und nicht mit Ph



      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben


    • Achsen gekürzt, Kronräder montiert, Felgen probeweise aufgesteckt.
      Vorne fehlen noch die Distanzstücke auf der Achse.
    • pfuetze schrieb:

      ich denke das alle AWG Kabel zu steif sind.
      der Clou bei der Doppellitze sind die 88 Einzeladern, die das Kabel weich genug machen um auch ein leichtes 1:43er Auto nicht negativ zu beeinflußen.
      habe auch 22AWG Kabel hier, die passen maximal für den schweren Truck.
      Heute auch die Kabel ausgepackt.
      Hab zwar keinen Vergleich... Aber Kabel wirken mMn nicht zu steif.
      Auch die Menge der einzeladern scheint ganz gut zu sein, oder?
      (wenn man das auf dem Foto überhaupt erkennen kann)
      DSC_1004~01~01.jpg
    • Auf Peters Werkbank ...

      Die verzinktem habe ich entsorgt, wegen zu Steif
      aber evtl gefallen Sie Dir ja

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Auf Peters Werkbank ...

      Das beste was ich zZ kenne
      dort die 0,35 in Sili
      ich probiere auch noch deren 0,25 in NICHT Silikon

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • photomanHH schrieb:

      Das beste was ich zZ kenne
      dort die 0,35 in Sili
      ich probiere auch noch deren 0,25 in NICHT Silikon

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      Stimme Dir voll zu. Absolut TOP Qualität zu sehr guten Preisen. Und die Holzbausätze sind auch sehr gut ;)
      Gruß, Dirk [tschuess]
      Aufbau Taucherwaldring (Taucherwaldring) / Oberlandring (Oberlandring) / Umbau und Eigenbauten (DK167 - Umbauten und Eigenbauten)
    • Auf Peters Werkbank ...

      Ach
      theoretisch könnten DIE auch noch 0,25mm² liefern in Sili
      wir bräuchten nur ca 6 km abnehmen (pro Farbe)
      nur wer braucht so lange Stromabnehmerkabel?

      schad

      cu, DC

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben








    • Bei der Exige habe ich irgendwie ein gutes Gefühl, das das ein nettes Autochen werden könnte :D

      Der Truck wird auch schön langsam, als nächstes Mal abschleifen ...

      Was oder warum sich die 3 Inlays dermaßen aufbiegen, weiß ich nicht. Keine Ahnung, liegen auf einem flachen Brett herum. Ist mir noch nie passiert.

      und der Mega G Plus Motor ist endlich da. Kann ich dieses Chassis abschließen. hat die gleiche Größe wie die N20 Motoren, die ich mal aus Kanada bekommen habe. Aber wichtiger ist - das Ritzel paßt zu den gängigen H0-Kronrädern. Wichtig bei der 1mm Motorwelle!
    • DK167 schrieb:

      Welche Reifenkombi bei der Exige? Hybridchassis?
      10 vorne 11.5 hinten
      hybridchassis
      test 1x messing 1x PS
    • Auf Peters Werkbank ...

      paßt auch wunderbar zu den anderen 3D Chassi von Pfuetze für die Exige
      also die 10-11,5 Kombination

      cu, DC

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Auf Peters Werkbank ...

      Es fährt hier aber auch eine Exige mit 10/10ner Felgen
      auf Klassik Chassi

      cu, DC

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben











    • Das Chassis für den Mega G + Motor ist endlich gekommen. Achsen rein, Motor rein, paßt! einzig die vordere Achshalterung wird ein bißchen verstärkt.
      Ansonsten paßt das richtig gut unter den alten F1.

      Größe des Mega G+ Motors ist N20, da findet man haufenweise Motoren.

      Für sehr schlanke Autos sicher eine Option. Der Fahrer ist direkt über dem Motor, da bin ich beim Material wegfräsen schon fast durchgekommen. Ist aber tief genug. Sind 10mm Felgen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pfuetze ()

    • Auf Peters Werkbank ...

      Wenn das wirklich ein Motor wie ein Mega-G Motor ist, dann braucht das fette Reifen. Sonst zerlegt es ruckzuck die Reifen

      mehr Ballon-Reifen wäre optisch schon schöner
      aber
      Peter wird das schon machen

      nette Zigarre
      tolle Idee
      toll mit dem kleinen Motor

      was hat der Motor an Leistung?
      cu, DC

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Wo kriegt man die Mega G+ Motoren ? Die fehlen mir noch in der Sammlung :search:

      Roland



      @Photomann

      "Wenn das wirklich ein Motor wie ein Mega-G Motor ist, dann braucht das fette Reifen. Sonst zerlegt es ruckzuck die Reifen"

      ----------------------------------------------------------------

      Was für ein komisches Reifenmaterial fährst Du da, Claus ?

      Ich habe testhalber auf einem BSRT unlimited ein paar PU - Reifen drauf.
      Über die Stärke dieser Motoren und Haftmagnete brauchen wir zwei wohl nicht diskutieren.
      Drauf gemacht habe ich sie zum lange vergessenen H0 - RWE in Neumarkt mit den drei herrlichen extra gefrästen Plastikbahnen.
      Und ich fahre das Auto oft bei meinem Freund auf einer langen und verwinkelten TYCO, wo es so richtig gestresst wird. Die Reifen halten.
      Wie also kriegt ein Can - Motor, mag er auch Neo oder Polymer haben, PU - Reifen kaputt ?

      Gruß

      Roland
      "Ich bin allweil hier !" schrie der Igel, kurz bevor er vom Truck überrollt wurde.
      Merke: Es ist nicht immer gut, um jeden Preis der Erste sein zu wollen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Arkay ()

    • Auf Peters Werkbank ...

      ich hab den Motor geschickt bekommen um das Chassis zu konstruieren. im Tausch gegen die Karosserien.
      ich glaube bei jaghobbies bekommt man den extra.
      eventuell bei slotcarsdirect ...
    • Danke, Peter .

      Jag´s hat die Motoren.

      Jetzt habe ich eine andere Bitte.

      Am Motor befindet sich fest verlötet eine Platine.

      Die sieht eher aus wie eine dropdown - Schaltung für die Nennspannung als eine Lichtschaltung ( die ja bei einem Formelauto sowieso lustig wäre ).

      Kannst Du mal probieren auszumessen, was am Motor anliegt, wenn du 3 / 6 / 9 / 12 Volt auf die Platine gibst ?
      Zweite Sache - wenn Neos drin sind, sollte der Motor schon recht fest an Eisen anklacken.
      Meine Neo - N20 jedenfalls machen das. Und der Grüne ?

      Ich weiß, Du hast ja sonst nichts zu tun... :hail:

      Gruß

      Roland
      "Ich bin allweil hier !" schrie der Igel, kurz bevor er vom Truck überrollt wurde.
      Merke: Es ist nicht immer gut, um jeden Preis der Erste sein zu wollen.
    • Auf Peters Werkbank ...

      Laut AFX soll es andere Vorschriften in der Elektronik geben und deswegen Entströhbauteile bei Slot Race Autos
      nur
      es gibt dauernd komische Geschichten
      und warum sind die dann nur an Mega-G Autos?

      wie Die Neuen Mega-G kamen, war die Rede von Entströhbauteil

      cu, DC

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Auf Peters Werkbank ...

      Laut Racemasters meinte ich, sry

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Auf Peters Werkbank ...

      Aber das mit den Namen ist da schwierig

      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      werdet wie die Kinder
      und erfreut Euch am Spielen
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Arkay schrieb:



      Am Motor befindet sich fest verlötet eine Platine.

      Die sieht eher aus wie eine dropdown - Schaltung für die Nennspannung als eine Lichtschaltung ( die ja bei einem Formelauto sowieso lustig wäre ).

      Kannst Du mal probieren auszumessen, was am Motor anliegt, wenn du 3 / 6 / 9 / 12 Volt auf die Platine gibst ?
      Zweite Sache - wenn Neos drin sind, sollte der Motor schon recht fest an Eisen anklacken.
      Meine Neo - N20 jedenfalls machen das. Und der Grüne ?
      ich werde das bei Gelegenheit mal testen, Roland!
    • Arkay schrieb:

      Kannst Du mal probieren auszumessen, was am Motor anliegt, wenn du 3 / 6 / 9 / 12 Volt auf die Platine gibst ?

      Zweite Sache - wenn Neos drin sind, sollte der Motor schon recht fest an Eisen anklacken.
      Meine Neo - N20 jedenfalls machen das. Und der Grüne ?
      jetzt wollte ich schon im Keller den Motor ausmessen, habe das Meßgerät auf die Werkbank geholt, alle 4 Lichter aufgedreht, nur damit mir einfällt, das der Motor samt Chassis gerade bei Lloyd in England ist, für die SlotCarShow in Gaydon...

      Mache ich also, wenn der Motor wieder da ist.
      Ich würde eigentlich auch vermuten, das die ganze Platine nur zum Spannungsabfall produzieren da ist. Die N20 Motor haben ja eher niedrige Volt-Ansprüche. Aber wer weiß ...
      Vielleicht löte ich auch die Platine ab um messe die dann extra.
      Ansonsten läuft der Motor ja beim Messen...
    • antworten aus dem Netz

      Hallo,


      1.
      das scheint eine reine Entstörplatine zu sein. Die Spannung nach der
      Platine ist nur minimal niedriger als die Spannung an den Schleifern.
      Zum Beispiel, wenn 16V an den Schleifern anliegen, kommen 15,85V am
      Motoreingang an.

      2.
      Da gab es mal den Hinweis bzw. Nachrichten, dass in den USA Motoren entstört werden müssen.
      So kam das Chassis wohl auch zum Can-Motor und zu der Platine. Sonst hätte es keine Zulassung gegeben.
      Da wissen andere sicher mehr und besser darüber bescheid.

      dann direkt im Mega-G-NEU im/am Chassis gemessen

      mehr Antworten gab es bis jetzt nicht zu dem Thema

      cu, DC
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • ich kenne in der h0 Scene keinen,der noch PU-Reifen fährt

      das mag bei BSRT anders sein
      solche Magneter sind nicht meine Welt

      und wenn ich wie geschrieben 3-4mm Reifen unter einen BSRT schrauben würde, und darum ging es bei meiner Aussage, dann werden Diese schmalen Reifen schnell zerlegt
      schon unter einem Tyco

      ja
      es gibt sehr harte PU Reifen für Tycos
      das war nie meine Welt

      es ging ja darum einen NSU TT oder Smart Roadster mit einem Narrow-Pan zum laufen zu bekommen ohne das die Reifen heraus stehen und magnetfrei
      und das ich schnell wieder breite Reifen genommen habe, weil es mir alle meinen schmalen Reifen schon ohne Haftmagnete zerlegt hatte
      es kann ja sein das Du das viel besser kannst

      BSRT, Wizzard und Co bis LifeLike war nie wirklich meins

      selbst TT SRT und Co sind größtenteils vom Hof
      es werden immer wieder in h0.eu auch Magneter mit ausgerufen
      deswegen gibt es einige wenige Tyco und Mega-G hier
      auch eine 1303 Cabrio aus Super-G, das mit dem verstellbaren Kollektor-Winkel, wie immer das auch genau heißt

      sprengt jetzt aber eigentlich Pfuetzes Beitrag

      cu, DC
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben