Angepinnt Der große Kaufberatungs Beitrag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Carrera GO 62120 Spiderman

    Super Danke , ich gebe dann auch Rückmeldung, wie wir zurecht kommen ;)
    Gruß
    Tanja
  • schnäppchen ? hilfe

    also ich kann die carrer go race champion60101, die formel1 60412 und die highspeed racing 62031 im komplett zustand bekommen, plus noch 2 extra autos und elektro runden zähler.
    das ganze soll 100 euro kosten .

    was sagt ihr, soll ich da zuschlagen ?
  • Ja denke ich ja eigentlich auch ,nur sind die Bahnen ja schon sehr ALT(vom Veröffentlichungs Datum zu sehen) .

    Und wie viel Meter kann man denn mit einem Trafo bauen bzw. was muss man machen wenn das Trafo nicht mehr ausreicht ?

    Sooo ,würde mich über noch mehr Antworten über das Angebot machen :) damit ich mir sicher sein kann...

    Schönen Tag noch...
  • ob alt oder neu ist bei so einer bahn eigentlich egal.
    sie ist entweder heile oder kaputt. sonst tut das alter keinen abbruch.

    wieviele meter? 20 mindestens.
    außerdem hast du ja beim kauf von mehreren bahnen auch mehrere trafos zur verfügung. du nimmst eine anschlussschiene und schliesst dort zwei trafos an. jeweils einen stecker für einen trafo.
    gruß

    Markus
  • OK vom zustand her sind die Bahnen Gut .


    Und zur strecken länge ,na denn passt es ja ,wenn man einfach nur ein weiteren Trafo anschließen kann (dazu dann später aber mehr wenn ich den kram hab ;) hab das noch net so ganz verstanden wie du das meinst ,hab aber auch noch nie eine Bahn gehabt oder aufgebaut ,vielleicht ist es ja dann wenn man vorsitzt selbsterklärend .)
  • Wichtig ist:
    Nur eine Anschlußschiene, egal wie lang die Bahn ist.
    Wenn mehrere Trafos vorhanden sind, dann einer je Spur.

    Wie das genau geht, siehst Du wenn die Sachen vor dir liegen.

    Sollten die Fahrzeuge an manchen Stellen der Bahn spürbar langsamer werden, dann die Kontaktzungen der Schienen mit einem Schraubendreher etwas breiter machen, damit gut leitende Kontaktflächen entstehen.

    Falls was nicht so klappt wie gewünscht, einfach nochmal fragen.
    Hier werden Sie geholfen....

    Grüße

    Kitemax Markus
    Team Rhein-Hessen-Slot: The Final Countdown??? Never ever!!! Weiler Nr. 9, 18. - 20. Sept. 2015
  • SOS Frischling braucht dringend Hilfe

    Mein Patenkind will unbedingt eine Autorehnbahn,da ich aber schon 35 Jahre davon weg bin eine Frage,die sicher schon oft gestellt wurde.Ist eine CARRERA GO dafür das Richtige?Wenn ja,dann welche?Am liebsten hätte er eine mit Spurwechsel,aber ich kenn mich wie gesagt nicht aus.Welche würdet Ihr empfehlen?

    Wenn die Tante dann noch ein Erweiterungsset kaufen würde braucht man dann auch einen 2. Trafo oder wie geht das?Denn irgendwann wird ja denke ich die Stromversorgung nicht mehr ausreichen.

    Bin für alle Tipps und Ratschläge sehr dankbar.

    Gruß an alle Chefe1967 8)
    Wir halten es mit den kleinen Rumänen : Ich wollte nie erwachsen sein ...... :thumbup:
  • hi!
    wie alt ist dein patenkind?
    möchte er eine bahn mit spurgebunden spurwechsel, d.h. zweimal pro runde automatischer spurwechsel, oder möchte er die spur wechseln, wann er will?
    im ersten fall reicht ne go, für den zweiten fall müsstest du ein D143 kaufen!

    ne go ist immer das richtige und wenn die tante ein erweiterungsset kauft, dann wäre ein trafo immer noch ausreichend!
    gruß

    Markus
  • die schienen kann man kombinieren, die go-autos müsstest du mit einem decoder versehen, wenn du sie weiter nutzen willst!

    mit fünf solltest du ihm eine go kaufen. nimm eine aus diesem jahr mit formel 1 autos. die sind für die kleinen am leichtesten zu fahren.
    spurwechsel sind auf den längeren strecken mit drin.
    aber da solltest du mal genau recherchieren.
    gruß

    Markus
  • Welche Bahn ist die Richtige ?

    Hallo,

    möchte meiner Tochter eine Bahn kaufen und hätte gerne gewusst, wo die Unterschiede liegen.

    Bei Ihrem Freund ( Go ) fliegen die Autos immer aus der Bahn. Liegt es daran das sie zu schnell in die Kurve fahren oder auch an der Bahn ?

    Was muss ich alles beachten ?

    Vielen Dank Sunday
  • Wie alt ist denn Deine Tochter?

    Wenn das Auto aus der Bahn fliegt, ist mann grundsätzlich erst mal zu schnell. Abhilfe schaft Übung (langsamer fahren) , eine geringere Fahrspannung oder größere Kurvenradien. Auch die Auto haben Einfluß. Am besten sind Formel 1 und Spidermann.
    8o Immer schön im Slot bleiben 8o
  • Hallo,
    ich denke, 'ne GO sollte reichen. Renner hat recht: wer fliegt, ist zu schnell - (un)abhängig davon welches Fahrzeug man fährt... und das hat dann auch IMHO nicht wirklich was mit analog oder digital zu tun. Die Carts gehen analog nicht so gut - guck mal mit der Suchfunktion. Digital soll besser sein - ich würde aber eher eine Strecke mit "richtigen" Autos nehmen, evtl. auch 'ne Digitale... Und das mit dem "nachkaufen" stimmt, rede da aus eigener Erfahrung...
    Gruß, Burkhard.
    Signatur? Was'n das?
  • Die digitalen Windschnitten (Mario Kart) sind auch noch nicht so toll zu fahren. In den engen K1-Kurven sind sie schnell draußen. Mein FAvorit wären die DTM-Fahrzeuge. F1 kann man fast mit Vollgas um den Kurs prügeln.
    Ich persönlich finde digital fahren spitze. Da ist aber etwas mehr Taktik gefragt, wo überholen usw. Bei einer kleinen Heimbahn wird das vielleicht noch nicht so zum tragen kommen. Analog ist schnelles Racing, jeder auf seiner Spur.

    Das Schienenmaterial kann bei Umstieg von analog auf digital weiter verwendet werden. Autos, Regler und Redbox (Anschlussschien) benötigst Du dann neu. Wenn mehr als 2 (bei D143 eben 3) Leute ständig fahren wollen, ist digital klar im Vorteil und bringt Spaß. Mit wenig Bastellei kann bis zu 6 Autos erweitert werden.
    Ist die Bahn nur mal eben für "ab und Zu" fahren, würde ich eine analoge Bahn kaufen.

    Mit 8 Jahren ist Deine Tochter aber auch in der Lage digital zu fahren, also zusätzlich den Weichenknopf zu bedienen.
    8o Immer schön im Slot bleiben 8o
  • burki_s schrieb:

    Hallo,
    ich denke, 'ne GO sollte reichen. Renner hat recht: wer fliegt, ist zu schnell - (un)abhängig davon welches Fahrzeug man fährt... und das hat dann auch IMHO nicht wirklich was mit analog oder digital zu tun. Die Carts gehen analog nicht so gut - guck mal mit der Suchfunktion. Digital soll besser sein - ich würde aber eher eine Strecke mit "richtigen" Autos nehmen, evtl. auch 'ne Digitale... Und das mit dem "nachkaufen" stimmt, rede da aus eigener Erfahrung...
    Gruß, Burkhard.

    Hallo Burkhard,

    ist Analog = Go ? und meinst Du mit richtigen Autos die F1 und warum benutzt kaum jemand einen Looping ? ( habe ich schon oft gelesen )

    Dann könnte ich ja ein Set mit Mario kaufen und noch ein paar F1 dazu. Wollte noch einen Streckenzähler und ein paar Schienen kaufen. Was ist noch sinnvoll ?

    Gruss Sunday



    burki_s schrieb:

  • Hallo Sunday,

    tja, wo soll ich anfangen...
    Zunächst mal: ja, GO ist analog, also zwei Autos, jeder für sich auf seiner Bahn.
    Ich stimme Renner zu, digital hat was, kam für mich aber zunächst nicht in Frage, da a) Grundpackung geschenkt bekommen, b) danach erstmal ausgebaut, c) Tochter zu klein am Anfang (3 Jahre!) und d) wir sind nur zu zweit (bis jetzt). Aber ausbauen kann ich ja immer noch, wenn auch mit etwas Geldausgeben verbunden...

    Ich hab' mir die Grupa Mario digital mal angesehen. 8,7m Länge mit langer (K2) Steilkurve hat was. Ich persönlich finde die Steilkurve aber nicht ganz so toll (hab selber 'ne K1 und die ist nur einmal eingebaut gewesen - jetzt liegt sie im Regal). Von der Grupa würde ich eher zur Porsche GT3 Cup tendieren. (8,3 m Länge und lange Kurven (K2) , da fliegt man nicht so schnell) und die Autos sind sicherlich besser (einfacher) zu fahren. Mein Töchterchen (jetzt knapp sechs) hat selber 'nen GT3 und kommt super mit dem Teil klar. Problem sicherlich: GT3 ist (zumindest bei GoKarli) 30 EUR teurer - vermutlich liegt's an den K2-Kurven und es gibt da nur zwei Autos und Regler. Braucht man also das dritte separat nebst Regler... aber wenn Du eh' zukaufen möchtest... Davon abgesehn kosten 2 F1 + Mario Grupa wenig mehr wie GT3-Cup Grupa. Lediglich Streckenlänge und Zusammenstellung sind dann anders (Länge sind aber auch nicht mal zwei Geraden zusätzlich...)

    Zum Thema "normale Autos": die F1er und/oder Porsche's und/oder DTM's fahren sich einfacher, insbesondere die F1er. Habe ich auch als allerzweites (nach ein paar Schienen) nachgekauft, da Töchterchen mit Nissan und Corvette so ihre Probleme hatte. Mittlerweile kann sie aber auch die schwierigeren Autos fahren. Da Deine Tochter bereits 8 ist, sollte das vielleicht nicht ganz so ausschlaggebend sein, aber wenn sie zur "Vollgasfraktion" gehört, passen die Windschnitten wohl eher nicht - es sei denn, sie will unbedingt Mario's...

    Zum Thema Looping: mag ich nicht, mögen auch viele andere nicht. Das liegt sicherlich an Mehrerem: Loopings gibts nicht in Wirklichkeit (außer auf der Kirmes im Karussell) und die Dinger sind wohl auch nicht einfach zu fahren - und wenn son relativ teures Modellauto volle Kanne da raus fliegt oder ständig runterfällt, verbessert das auch nicht gerade die Langlebigkeit der Autos und die Freude am Slotten.

    Zum Thema nachkaufen: Rundenzähler finde ich gut. Hab' für meine GO den kleinen digitalen, der auch Zeiten misst, da kann man auch mal alleine auf Rekordjagd gehen. Der für die Digital143 kommt ja gerade erst in den Handel. Scheint aber wohl ganz ordentlich zu sein.
    Als weiteres Zubehör: hmmmm, mehr Strecke!!!!!!! Die Überfahrt ist ganz nett, da die Schienen dabei nicht "gebogen" werden (übrigens auch ein Grund, warum bei mir keine Steilkurve mehr verbaut ist) - und die neue Schikane finde ich persönlich ziemlich gelungen. Engstellen, Rallyekurven oder so ist persönlicher Geschmack - ich komme ganz gut ohne aus. Was ich aber wichtig finde: Verschiedene Kurvenradien (bis hin zur K3 - die gibt 'ne ordentliche Geradenverlängerung...)

    So, ich hoffe, ich habe Dich jetzt nicht "zugetextet".

    Happy slotting, Burkhard.
    Signatur? Was'n das?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von burki_s ()

  • Hallo Burkhard,

    na das nenne ich mal ne Antwort. Vielen Dank !!!

    dazu noch ein paar Schienen ( Steilkurve weg ) mit den richtigen Autos der Porsche usw Das ist doch ok oder ??

    Hoffe der Link ist erlaubt. [Nein]

    Gruß Sunday

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunday ()

  • Hallo Sunday,

    hmm, die Police Chase ist auch nicht schlecht (und billiger...). Könnte mir gefallen. Nur, wie gesagt, Looping und Flyover sind nicht mein Ding. Bei den Autos kann ich sagen, dass der Subaru und der Nissan zumindest auf der GO nicht ganz einfach zu fahren sind (hab' die Dinger selber). Der Mini ist natürlich ein Highlight für Kinder mit dem Blaulicht. Was meinst Du, warum wir den GT3 in der Polizeiversion haben... Noch ein bischen Strecke, ein paar K2er und Ausgleichsstücke dazu und dann kann der Spaß losgehen. Ich würde dann auch erstmal mit den Grupa-Autos loslegen. F1er kommen dann später (sowieso...) ^^ ^^

    Apropos F1: Der andere Link verweist auf eine Digital132! Denkst Du jetzt doch über den größeren Maßstab nach?

    Gruß, Burkhard.
    Signatur? Was'n das?
  • Hallo.
    ich nochmal :D
    Kann mir vielleicht einer von den Go-Cracks was zu der 62034 Turbo Champions sagen ?
    Ist ja ne neuauflage der 60500 oder ??

    Wollte ja eigentlich für den Junior die Disney Cars-Bahn holen aber die hier ist ja um einiges länger.
    Und das auch noch zum gleichen Preis ....

    Ach so .. Junior ist 5 jahre .....
    Da sollten ja die F1 Autos am besten sein wie man liest ... für den Anfang zum üben ..

    Gruß
    Peter
    DON`T PANIC

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Der Schaubi ()

  • Der Schaubi schrieb:

    Hallo.
    ich nochmal :D
    Kann mir vielleicht einer von den Go-Cracks was zu der 62034 Turbo Champions sagen ?
    Ist ja ne neuauflage der 60500 oder ??

    Mit der kannst du für den Anfang nix falsch machen.
    9,5m Streckenlänge und 2F1er sind super. Ich würde noch eine paar 45° Kurven dazu kaufen, auch in größeren Radien (K1 1/45° ; K2 2/45° ; K3 3/45°).

    Gruß,

    Sami