Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ja, Glückwunsch an Sven. Souveräne Saisonleistung. Ein bisschen schade, dass doch einige mittendrin aufgehört haben zu tippen. Bis zum nächsten Mal.

  • Danke Enrico. Das mit dem schaltbaren Licht ist auch so beim Slotbär erwähnt. Leider gibt es da keinen genauen Plan zur Schaltung. Wird aber vielleicht auch nicht so kompliziert sein.

  • Go-Chassi tunen

    FotN - - Tuning & other tinkering

    Post

    Quote from Slotti143: “sicherlich kann man einen fertigen Ritzelabzieher kaufen. ” Das Problem ist aber, dass man das Ritzel dann nicht mehr auf die Welle bekommt. Bei den orig. GO geht es ja noch aber die von Frankenslot sitzen schon sehr stramm und Messingritzel gehen gar nicht. Aber danach wurde hier ja nicht gefragt...

  • Schade. Ich hätte zwar alles hier, aber leider keine Bahn mehr. Ist es noch möglich schaltbares Front- und Rücklicht zu implementieren? Gruß Harald

  • Go-Chassi tunen

    FotN - - Tuning & other tinkering

    Post

    Quote from BASS-ti: “Meinte das Ritzel, welches auf der Achse sitzt... ” Also das Kronzahnrad bekommt man gut damit ab und auch wieder drauf. carrera-go.info/index.php?atta…e4cba56bce9e03bbad540485b carrera-go.info/index.php?atta…e4cba56bce9e03bbad540485b Die Wapuza geht natürlich auch. Gruß Harald

  • Go-Chassi tunen

    FotN - - Tuning & other tinkering

    Post

    Von was für Fahrzeugen sprichst du denn? Wenn von normalen GOs dann sind meistens die Schleifer schuld. Entweder falsch eingestellt, so dass nicht alle vier Räder aufliegen (passiert oft bei den F1ern, da die vorne zu leicht sind) oder die Schleifer zu flach sind. Oder sie sind verdreckt, da hilft eine Zündkerzenbürste und ein wenig Feuerzeugbenzin um sie zu reinigen. Es gibt auch div. Mittelchen, um einen besseren Kontakt zu gewährleisten. Die Ritzel bekommt man entweder mit den Fingernagel run…

  • Neue Regler zu stark?

    FotN - - Electronics

    Post

    Die EVO Regler haben 70Ohm, aufgeteilt auf 2x35Ohm. Von daher sind die ausreichend dimensioniert. Entweder man tauscht die Stecker der beiden Regler oder man tauscht das ganze Kabel. Dies muss man allerdings an die Laschen der Widerstände im EVO Regler löten. Da ich jetzt nicht weiß wie du den Umbau gemacht hast, ist es schwer dir da Hilfestellung zu geben. Hier wird es recht ausführlich erklärt. go143.de/2017/05/14/anschluss-evo-regler-an-go-bahn/ Gruß Harald

  • heute in der Post

    FotN - - Carrera GO!!!

    Post

    Ich hatte neulich auch noch schnell was bestellt, bevor der Brexit vollzogen wird... Ich fahre ja mit einem Frankenslot, aber mein Sohn kommt mit dem nicht gut zurecht. Daher habe ich die hier in GB geordert. carrera-go.info/index.php?atta…e4cba56bce9e03bbad540485b Gruß Harald

  • heute in der Post

    FotN - - Carrera GO!!!

    Post

    Hallo Daniel, danke. Wer hat die denn gedruckt? Die stl gibt es ja auf thingiverse, für eventuelle Nachbesserungen. Gruß Harald

  • SCX Compact Neuheiten 2019

    FotN - - News

    Post

    15,-€ ist aber auch mal eine Ansage. Da wir sich Carrera aber strecken müssen. Edit: Hier mal eine Seite aus Tschechien mit ein paar SCX Compact Neuheiten. astramodel.cz/en/catalog/slotcars/scx-compact-1-43-c86.html

  • Mach doch links und rechts weißes Masking-Tape hin (so 2-3mm breit). Dann sollte man das ausgefranste nicht mehr sehen. data.motor-talk.de/data/galler…3-2287353147327136672.jpg

  • heute in der Post

    FotN - - Carrera GO!!!

    Post

    Hallo Daniel, berichte mal bitte über die RSM, wenn du sie ausprobiert hast. Gruß Harald

  • Das übersteigt meine Fähigkeiten. Ich habe nicht so viel Ahnung von Arduino und Manchester-Programmierung, von daher habe ich den vorhandenen Code benutzt.

  • Ja, ich habe alles über Switch-Case und den PORTB bzw. PORTD gemacht. Das schien mir am einfachsten.

  • Quote from ElCheffe: “Wie hast du das Blinken gelöst? ” Ich habe eigentlich die Startampel von Peter Niehues genommen und um die entsprechenden Befehle erweitert.

  • Hallo, es gibt ja noch den Arduino Mini, der ist ja um einiges kleiner. Kosten so um die 4,-€ (China Ware). Die Platine würde ich versuchen oben in die Brücke zu packen, um möglichst kurze Litzen zu bekommen. Somit bräuchte man nur die zwei Anschlüsse von der Schiene zur Platine nach oben zu führen. Datentechnisch habe ich noch ein paar Probleme, die Chaosphase darzustellen. Momentan verhält sie sich wie ein normaler Start. Eigentlich sollten nicht nur alle roten LEDs leuchte, sondern zusätzlich…

  • Ich hatte mir ja auch mal Gedanken zu einer Startampel gemacht. Das steckt leider noch ein wenig in den Kinderschuhen. Ein kleines Video c.web.de/@276672485838034523/xPfmxl7_QjOolA-alzCMnA und so sollte die Startampel aussehen. (Allerdings für 132/124) carrera-go.info/index.php?atta…e4cba56bce9e03bbad540485b

  • Quote from OstBerlina: “Muss ja nicht immer "typisch" rot - weiß sein . . . ” Da hast du absolut recht. Ich finds ja auch gut.

  • Irgendwie so Bayrisch...

  • heute in der Post

    FotN - - Carrera GO!!!

    Post

    Ich bin mal gespannt, ob das mit denen auch gut funktioniert.