Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Taucherwaldring

    pfuetze - - Members & their tracks

    Post

    Das zweite Photo mit dem Felsen rechts gefällt mir richtig gut! Auch sieht man hier richtig gut, wie gut die Felsen eigentlich ausschauen. Und wieviel Arbeit dahinter stecken muß ...

  • Auf Peters Werkbank ...

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    index.php index.php index.php index.php der Rambler hat die aufwendigtste Frontachse die ich bisher einbauen mußte. da die Reifen recht breit sind, mußten die Kugelager von innen montiert werden. Damit diese nicht verrutschen mußte ein Distanzstück her. Und da der Felgenansatz nicht tief genug ist, müßte noch eine Distanzscheibe zwischen Rad und Kugellager, die aber natürlich kleiner als der Kugellagersitz sein mußte. dann noch 10g Thungsten fishing tackle auf die Seiten des Motor um das fehlend…

  • für Carrera passen die 55Ohm des NINCO Reglers gut. Artin/GB und Co bei 6V brauchen 15 ohm. wenn die Frequenz des PWM höher wird - vollkommen egal. Der Motor bekommt dadurch "gleichmäßiger" Spannung.

  • Auf Peters Werkbank ...

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    Porsche 35 - Inlay und Fahrerkopf gepinselt. Noch warte ich auf die Inserts für die Räder, dann kann ich den komplett fertigmachen. Das Chassis braucht unten noch ein bißchen Gewicht, durch die schmale Spur kippt der Porsche doch gerne mal in den Kurven. Rambler Marlin - auf der Suche nach passenden Felgeneinsätzen. Irgendwie passen mir die gedruckten Felgen nicht so recht zu dem Auto. Der Chevrolet Astro brauchte hinten neue Reifen. Auch hier suche noch passende Felgeneinsätze. Erschwerend komm…

  • Zum Thema Regler - ich fahre seit Jahren mit Parma Economy Regler mit Drahtwiderständen. Den Widerstandsdraht habe ich mit 2K-Epoxy befestigt, den Bereich wo der Schleifkontatk drüber fährt leicht angeschliffen. Läuft eigentlich unspürbar. Die Regler haben damals ca. 30 Eier gekostet. Ich bin mir nicht sicher ob es zur Zeit die Ecos noch neu gibt, als Alternative würde ich "DS" Regler empfehlen mit 55 Ohm Widerstand. Sind auch mechanische Regler, funktionieren bereits ootB weich. Natürlich spric…

  • Allgäuring Buchloe

    pfuetze - - Members & their tracks

    Post

    Der Boxenhintergrund für die Vitrine schaut richtig gut aus! Vor allem das Forum am Bildschirm gefällt mir!

  • Willkommen im Forum! Golden Bright = Artin und deren Klone In DE als RACY vertrieben oder als Fastlane bei TRU. Gibt eine Steilkurve und 2 Kurvenradien, aber viele, viele Rally Schienen - wenn man das mag. Leider ist der Slot etwas weniger tief als bei Carrera. Sollte eigentlich auch zum AGM System passen - mit den neuen Artin-Haltenasen an den Schienenteile. Gibt sogar originale Übergangsstücke. Aber Go! Schienen bieten mittlererweile ja eine gute Auswahl an Streckenteile. Oder man baut eine Ho…

  • Alles Gute zum Geburtstag! schön feiern, aber mit Maß und Ziel, du mußt dein Alter bedenken...

  • Daniel´s tuning Cars

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    tolle Arbeit am Capri! alles Blaue sind Decals? grausame Vorstellung!

  • Messingchassi #1 + #2

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    tolle Arbeit, sehr sauber gemacht!

  • Peter´s Garage

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    index.php index.php index.php index.php index.php index.php index.php index.php index.php index.php index.php Tiefgezogene Lotus Exige - 0.5mm PETG 2 Chassis für die gleiche Karosserie, weil ich mal den Unterschied ausprobieren wollte und gerade Zeit war ... einmal mit 1mm Messingplatte, 1x mit 1,5mm Polystyrolplatte 2.38mm Achsen, Kugellager, gedruckte Felgen, Leitkiel, Motorhalter und Leitkielhalter. original Go! Motor mit 24/8 China Übersetzung, verschraubt mit M1.4 Senkkopfschrauben. Karosse…

  • Wolfis Fuhrpark

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    war das mal eine Artin Karosserie? schaut gut aus! cooles Chassis! warum Hartschaum für die Seiten und nicht auch PS?

  • Sendemasten?

  • sehr schade Carsten! aber ich verstehe Dich! Panik Modus um schwarze Gold deaktivieren, ich wollte dich schon nach dem Rezept fragen, das darf auf gar keinen Fall verloren gehen ...

  • #GGA

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    Quote from igor1: “Quote from dasWollvieh: “Natürlich! Mit dem GoGuide Adapter keine Hexerei ” Was ist denn das? MfG Igor ” Auf Peters Werkbank ... ein Adapter für den Einbau eines drehbaren Leitkiel in ein Go!Chassis Go-Chassi tunen inklusive Einbauanleitung von DC - Claus

  • Wolfis Fuhrpark

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    Quote from dasWollvieh: “Außer den üblichen Einstellungen wie Lagerspiel beheben, tieferlegen und Ortmann Reifen hinten habe ich nicht viel daran geändert. Go-Felgen, Achsen, Zahnräder, Motor, keine fancy Kugellager. Nicht einmal Zusatzgewicht. Aber... whoa. Ganz entspanntes Fahren damit, wenn ich mir die Zeiten ansehe. ” wie schnell so ein Standard Go! Auto sein kann, haben wir ja auch beim ProNoMag und beim DTM-cup gesehen ... egal ob jetzt mit Kugellagern oder Sekundenkleberlagern. drehbaren …

  • Auf Peters Werkbank ...

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    Tilo ist jetzt wahrscheinlich sauer auf mich weil ich meine Finger nicht stillhalten konnte ... aber der Truck hat mir einfach zu gut gefallen da mußte ich Tilo auf die Fährte ansetzen ...

  • Auf Peters Werkbank ...

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    das wird von shapeways in "smoothest detail plastic" gedruckt werden. tip: es ist ein truck mit 2 turboladern die durch die Motorhaube ragen ...

  • Auf Peters Werkbank ...

    pfuetze - - Vehicles

    Post

    carrera-go.info/index.php?atta…4a6695cda94bb334f0483b88a zwischendurch einen Felgeneinsatz für Tilo gemalt ... wer errät das Auto dazu? LOL

  • Lagerspiel mit Sekundenkleber entfernen: einen wirklich kleinen Tropfen Sekundenkleber auf die Achse ganz dicht beim Lager geben, damit der Kleber in den Spalt zwischen Lagerbock und Achse rinnt. Dünnflüssiger Kleber eignet sich hier am besten. Ich verwende hier immer eine Stecknadel, die in einem Holzstückchen steckt, um auch wirklich kleine, dosierte Tropfen an die Klebestelle zu bringen. Kleber auf die Achse, von Hand durchdrehen bis der Kleber trocken ist. sollte immer noch zuviel Spiel da s…