Search Results

Search results 1-20 of 152.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Hier ist mal der Link des Vorlagenvideos. Ich habe einen 5mm Stab aus dem Baumarkt genommen. 4 sollten auch okay sein. Das obere Drittel spitz schleifen (aber keine Waffe daraus machen). Im unteren Drittel ein kleines Loch zum fixieren des Bindedrahtes gemacht. Jetzt geht die Wickelei los. Erstmal so 6/7 Runden Draht aufwickeln. Dann eine Schlaufe machen. Ab dann alle 10 Wicklungen eine Schlaufe zur jeweils anderen Seite machen. Oben angekommen entweder ein Stück Draht nach oben stehen lassen od…

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Da mir die Bäume doch sehr Preisintensiv sind habe ich mich mal etwas aufgeschlaut, was das selbst herstellen angeht. Hier seht ihr mal meine ersten beiden Versuche. carrera-go.info/index.php?atta…b5ade728ba0ca2503ae6710b5 Der kleine ist der 1. Versuch. Der große der von heute. Größen sind ca. 15 und 20cm.

  • Hutbergring Customcars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Endlich sind die SMD angekommen. Finde es hat was das gelbe Licht.

  • Das stimmt wohl. Es gibt zig Fehlerquellen. Was ich anhand eurer Tipps herausgefunden habe - es liegt an den Vorderreifen. Die Reifen sind alle 4 verklebt. Hinterreifen sind geschliffen und die Außenkante gebrochen. An den Vorderrädern habe ich dann die Überbleibsel vom Gießen entfernt. Dadurch wurde es schon mal um einiges besser. Dann werde ich mal die Außenkanten der Vorderräder entfernen. Dann noch Vorderreifen schleifen und versiegeln.

  • Alles in allem eine sehr gute Arbeit. Wenn ihr mich entscheiden müsste würde ich die DTM-Box wählen.

  • Danke für die Infos und Tipps Männers. Ich finde persönlich die 3d Felgen von @pfuetze auch super. Mal eine theoretische Frage: könnte man breite Reifen von Carsten auch teilen, also für die Vorderachse oder ergibt das keinen Sinn

  • Puh. Das sind ziemlich viele Infos. Die muss ich erstmal sacken lassen Ja genau. Innen die Nasen. Denke, das die das Problem sind. Hinten habe ich die Reifen soweit geschliffen. Nur vorn halt noch nicht. Felgen nehme ich die 3d Felgen von Peter. Reifen sind von Carsten. Apropos Felgen: wo nehmt Ihr eure Alufelgen her? Bei Carsten sind die ja sehr oft ausverkauft, oder bestellt ihr bei ihm per Mail?

  • okay. Dann werde ich mir nochmal die Vorderräder vornehmen. Aber stimmt, an den Vorderrädern sind noch Nasen, da wo der Reifen vermutlich beim Gießen unten war.

  • Quote from pfuetze: “Spiel in der Vorderachse entfernt? (z.B. Sekundenklebermethode) Spiel aus der Hinterachse entfernt? Reifen geklebt und geschliffen? Vorderräder versiegelt? Karosserieschrauben nur leicht angeschraubt und dann eine Viertelumdrehung gelockert? Reibungspunkte zwischen Karosserie und Chassis leicht angeschliffen um eine leichte Beweglichkeit zu ermöglichen? Zahnräder und Lager geschmiert? ” Hallo Peter, wie funktioniert das mit der Sekundenklebermethode? Die Hinterachse ist in L…

  • Auf Peters Werkbank ...

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Für welches Fahrzeug nimmt man denn DAS Chassis?

  • Hutbergring Customcars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Alles gut. Ich werde einen durchsichtigen Deckel zurechtschneiden und schwarz lackieren. Dann eine Rückenlehne von nem Rennsitz verkleben und als Figur ein umgearbeitetes Chinafigürchen. Hast du vielleicht noch den Sitz von dem Porsche und würdest mir den überlassen. Meiner ist ja durch den Abfluss...

  • Hutbergring Customcars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Da es mehr Beiträge meinerseits zu Eigen- und Umbauten werden, habe ich mal ein neues Thema begonnen. Was man nicht alles bei dem Porsche noch verschönern kann. Hier mal ein paar Impressionen...

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Quote from DK167: “Toll hinbekommen. Die Reifen solltest Du die Kanten noch Abrunden. Geschliffen sind sie schon? ” Ja, bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Zumal es das erste umgearbeitete Fahrzeug ist. Die Reifen sind hinten nur mal kurz angeschliffen und dann paar Runden auf der Bahn gedreht zur Probefahrt. Bin mir auch noch nicht sicher, ob ich den sichtbaren Felgenrand silber oder schwarz einfärbe oder diesen einfach so lasse. Vorn ist mir der Porsche noch zu leicht, obwohl schon ca. 4…

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Wieder was von der Liste gestrichen. Felgeneinsätze sind eingeklebt.

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Jetzt fehlt nur noch das Inlet und und die Felgeneinsätze.

  • Hutbergring

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Da ich viele gute Tipps und Tricks und ein Chassis von @Boro2011 bekommen habe, hat der Premium X Porsche nun auch das laufen gelernt. Derzeit müssen noch die Karohalter trocknen. Ich könnte mir allerdings in den allerwertesten beißen. Habe Teile des Inlays ausgeschnitten wie auch den Sitz. Den wollte ich weiterverwenden. Nur leider war beim reinigen dessen unter dem Wasserhahn der Stöpsel nicht im Waschbecken.... so ein Mist. Machs gut kleiner Sitz und nein.... im Siphon war er nicht mehr

  • Daniel´s tuning Cars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Das hilft mir schon mal weiter. Wäre trotzdem super wenn du dann nochmal ein Foto machen könntest. Hat aber keine Eile.

  • Daniel´s tuning Cars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Hi Dirk, sowas in der Art hatte ich mir schon gedacht. Na mal schauen wie ich das am Besten anstelle.

  • Daniel´s tuning Cars

    ostfilinchen - - Vehicles

    Post

    Hi Daniel, ich habe mal noch eine Frage zu den Premium X Porsche. Ich habe nun mal etwas ausgeschliffen, was auch ganz gut geklappt hat. Allerdings bin ich beim Thema Inlay echt planlos. Hast du das alles auseinandergeschnitten und neu zusammengeklebt? Wenn du Fotos hättest wäre das echt super.

  • Allgäuring Buchloe

    ostfilinchen - - Members & their tracks

    Post

    Oh man. Das war bestimmt ein ganz schönes gefrickel