Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 319.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Peter Hast du die Y- Achse mit einem Lineal an den silberenene Zylinder auf den senkrechten Wellen eingestellt? (zu shen auf deinem Bild unten links) index.php Wenn nicht, lege mal links und rechts ein an den Y- Achsne ein Lineal an und messe den Abstand zur Z- Achse. Wenn die nicht gleich sind, kannst du den Abstand mit den beiden Zylindernd durch drehen einstellen. Die Haftfolie für das Heizbett (und viele andere Ersatzteile und Verbesserungen) gibt es zum Beispiel hier: shop.bohrers.de/…

  • Nevada Vehikel

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Ich bin begeistert, ist toll geworden. Gruß Ulrich

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von kuschi71: „Sehen super aus “ Zitat von Boro2011: „Sehr schön geworden die Willys “ Dank, freut mich das die Modelle euch gefallen. Zitat von Boro2011: „Die Willys auf den Bildern....ist das der Zustand aus dem Drucker?? Oder sind die schon Oberflächenbehandelt? “ ja die sind mit Zap Z-Poxy PT-39 Epoxidlösung vorbehandelt. Da muss man nicht ganz soviel schleifen, aber ich habe viele Tests mit der Zweikomponenentenlösung gemacht und bis jetzt noch nicht das optimale Verfahren gefunden. …

  • lehlehmi

    cus - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Ich weiß zwar nicht genau was du meinst, aber guck mal hier: go143.de/category/bastelei/strom-und-regler/ Gruß Ulrich

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von cus: „Wenn der Chevy Pickup fertig ist (lackiert und fahrbereit) wird mein nächstes Druck- Projekt ein Willys Coupe (es hat mich von Anbeginn geärgert dass es den von Carrera nur in 1:32 gibt ). Das Chassis wird es in zwei Versionen geben: Als Hot Rod und als Standartversion. “ Natürlich ist der Pickup noch nicht fertig . Dafür sind die Druckvorlagen der Willys fertig. Es sind nicht nur zwei Varianten geworden sondern vier. Ich muss sie noch einmal schleifen und dann könnte ich sie lac…

  • heute in der Post

    cus - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Zitat von Boro2011: „Moin Ulrich, das war nur einTestdruck auf einem Prusa Clone in 0,2 . Ich wollte nur sehen, wie die Details rüberkommen. Endgültige drucke mache ich auf einem modifizierten PK8.“ Ah, ok. Ich bin gespannt wie der endgültige Druck auf deinem Drucker. Gruß Ulrich

  • heute in der Post

    cus - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Zitat von kuschi71: „Hatte heute auch Post von Dusan Das wird ne schöne "Pickup-Ratte" für Nevada. “ Hey, da bin ich aber mal gespannt wie ein Flitzebogen @ Dusan: Falls es dein Drucker zulässt, solltest du das Model mit einer Layerhöhe von 0,1 mm statt mit 0,2 mm drucken. Sonst schleift man sich einen Wolf. Dieser Druck dauert bei meinem Drucker (Anet E10) bei einer Layerhöhe von 01.mm (Druckergeschwindigkeit 30 mm/s, Dicke1,2 mm und Dichte von 30%) zwar ca. 8 Stunden, aber es lohnt sich. Gruß …

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von pfuetze: „Molotow Liquid Chrome ist unschlagbar, auch für mich. Ich benutze es mit Pinsel, der Stift ist mir eingetrocknet. “ Hab gerade gesehen, dass ich den Stift von Molotow habe. Das Zeug kannte ich bisher nicht. Gruß Ulrich

  • Nevada Vehikel

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Die Gefährte erinnern mich an die frühen Heiße Räder Rennbahnen mit den orangefarbenen Schienen von Mattel. Sehen echt witzig aus. Gruß Ulrich

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von dillermann2: „hab ich “ ...... führe mich nicht in Versuchung.. .... Ja, deine Autos sind schon erste Sahne. Aber da habe ich ja nichts mehr zum basteln dran, die sind schon perfekt. Deine Modellbau- und Lackierkünste werde ich nie erreichen. Gruß Ulrich Apropos, hier das erste Bild von meinem (in Zusammenarbeit mit meinem Nachbar Winnie) gedruckten Willys Hot Rod. Die Karosserie und der Motor muss noch etwas geschliffen werden. Für den Motor habe ich mir aus einem Modellbaugeschäft fl…

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von DK167: „Tilo hatte einmal paar schöne Willys aufgelegt“ Wow, die sehen ja einmalig aus. Wieder mal eine super Arbeit von Tilo. Das muss damals irgendwie an mir vorbei gegangen sein.

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von 4mal4fan: „Ihr verwirrt mich Bisher war für mich ein Willys sowas hier ...“ Hast recht. Aber um 1940 haben die auch normale Autos für die Straße gebaut. Die Coupé Karosserie gibt es heute noch als Nachbau in den USA zu kaufen. Gruß Ulrich

  • Chevy Pickup aus dem 3D Drucker

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von Arkay: „Wenn schon, dann kommt ein SLA-/ DLP - Drucker ins Haus. Alles Andere ist nur Kompromiss. “ Hallo Roland da hast sicherlich recht. Nur sind diese Resindrucker im Verhältnis zu den Filamentdruckern im Moment noch wesentlich teurer. Zudem kommt noch der kleine Bauraum bei den erschwinglichen Modellen um 500 € und der Preis für das Resin (ab ca 10 € für 100 ml) zum drucken. Der Druck soll auch nicht gerade geruchsfrei von statten gehen. Gruß Ulrich

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von danielmueller112: „Ui ui! Na das könnte ja noch interessanter werden! “ ich bin auch sehr gespannt, ob der Druck so wird wie ich mir das vorgestellt habe.

  • Taucherwaldring

    cus - - Mitglieder & ihre Bahnen

    Beitrag

    Zitat von DK167: „immer diese Schmierfinken . Jetzt streitet die Rennkommission mit den Fahrern, ob wegmachen oder lassen. “ Die Szene mit dem Decal auf der Betonwand ist echt gut geworden Gruß Ulrich

  • Willys Coupe

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Wenn der Chevy Pickup fertig ist (lackiert und fahrbereit) wird mein nächstes Druck- Projekt ein Willys Coupe (es hat mich von Anbeginn geärgert dass es den von Carrera nur in 1:32 gibt ). Das Chassis wird es in zwei Versionen geben: Als Hot Rod und als Standartversion. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack: index.php @kuschi71: die Stoßstangen kommen beim Hod Rod noch weg . Rechts der schnelle Probedruck vom Motor. Ich denke, der Drucker muss dafür noch etwas feiner eingestellt werden. ind…

  • Chevy Pickup aus dem 3D Drucker

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    So, nun ist das Inlay angepasst und ausgedruckt Hier kann das Inlay runtergeladen werden. index.php index.php noch ein bisschen schleifen und anmalen, dann kann ds Inlay eingeklebt werden. Gruß Ulrich

  • Chevy Pickup aus dem 3D Drucker

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Inlay und Felgen So das letzte Inlay hat nicht gepasst, bzw. ich hätte es ohne Nachbearbeitung mit dem Dremel nicht reinbekommen . Eine nächste Version ist fertig. Ich hoffe, dass ich es morgen Abend drucken kann. Wenn es dann passt, gibt es Bilder und die STL Datei. Was fertig ist sind die Felgen . Ich habe zwei Versionen gemacht, eine mit Steg und eine ohne. Durchmesser 10,8 mm Durchmesser mit Steg 12,6 mm Höhe 7,1 Achsdurchmesser 2mm (aufbohren kann man die ja immer noch) Download Felgen Gruß…

  • Chevy Pickup aus dem 3D Drucker

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Hallo Torsten, Du hast ja nicht unrecht. Aber ich habe keine Randstreifen realisiert da ich meine Bahn nur in den Wintermonaten aufbaue. Somit wird das auch nichts mit dem Driften. Gruß Ulrich PS: Auch im dem Chassis für den Drehkiel habe ich einen Platz für den Magneten gelassen

  • Chevy Pickup aus dem 3D Drucker

    cus - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von woodboss028: „Ich kann nicht nachvollziehen warum du ein Chassis mit Leitstift baust? “ Fast alle meine Fahrzeuge haben einen Leitkiel und ich denke ich dass hier im Forum viele unterwegs sind die ebenfalls den Pin bevorzugen. Gruß Ulrich