Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Werkzeugsuche

    Arkay - - Tuning & sonstige Basteleien

    Beitrag

    Meines Wissens steigt die Reibungshitze mit der Drehzahl. Und sie ist in hohem Maße abhängig vom aufgewendeten Druck. Man möge nur einmal mit 5000 Umdrehungen und Druck ein Kugelfräser auf PS anwenden und mit gleichem Druck bei 50 k. Da sieht man einen kleinen, aber feinen Unterschied. Und die Drehzahl ist weiterhin entscheidend für die zu verwendenden Fräser ( Form, Schneidenform, Schneidenzahl, Durchmesser etc ). Ich würde mich mehr auf das Verhältnis Größe : Handlichkeit konzentrieren, denn d…

  • Interessante Figuren gefunden

    Arkay - - Tuning & sonstige Basteleien

    Beitrag

    Das ist aber nicht das wahre Metier von Phoenix ... Roland

  • Figuren

    Arkay - - Tuning & sonstige Basteleien

    Beitrag

    Wenn man die 30 er - 40er des letzten Jahrhunderts als Thema hat, gut. Ansonsten sind nur die beiden Frauen einigermaßen neutral was die Ära betrifft. Und zumindest mir ist der Preis für eine Figur da grundsätzlich zu hoch. Da bleibe ich lieber bei meinen Chinaklons. Die sind zwar mehr 1:45, aber ich will den sehen, dem das auffällt. Da diese bereits "zivil" sind, kann man sie perfekt umwandeln - andere Posen, Kleidung, Frisuren. Außerdem sind sie aus Polystyrol ( des echten Modellbauers erklärt…

  • Suche Karossen 70er Jahre Gruppe 5 und Gruppe 2

    Arkay - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Wie alt müssen sie da sein ? Ich habe uralte kits und da ist nichts spröder als sonst auch. Bei selbst gegossenen Karosserien spielen allerdings ein paar Umstände eine Rolle, die es bei den kits nicht gibt. Und da kann es früher oder später zu erhöhter Bruchgefahr kommen. Roland

  • Natürlich. Allerdings finde ich es günstiger und sinnvoller, Reifen von Modellen zusammenzukleben und abzugießen. Soo günstig und schnell ist das Drucken nun auch noch nicht. Und die nervige Arbeit, die Druckschichten zur verblenden / verschleifen etc. ist auch nicht jedermanns Geschmack. Es gibt natürlich auch für zu Hause Drucker mit einer Auflösung von 1/100 oder feiner : DLP / SLA - Drucker, damit hat man natürlich nur sehr geringe Nacharbeit, an der Oberfläche eigentlich gar keine. Und Prei…

  • Deko Sträucher für umsonst

    Arkay - - Tuning & sonstige Basteleien

    Beitrag

    Gib mal Tips, wie Du sie behandelst. Einge trockene Sachen behandelt man ja zunächst mit einer Emulsion, dmit sie nicht zerfallen. Gruß Roland

  • Werkzeugfrage Inbusschlüssel

    Arkay - - Tuning & sonstige Basteleien

    Beitrag

    Obwohl das Problem ja gelöst ist : Wenn so etwas passiert, nimmt man sich einen etwas zu großen Inbusschlüssel und ein Minibohrgerät ( Dremel, Proxxon, Klon ) mit einer 1 mm dicken Trennscheibe ( die hält den Seitendruck besser aus ), hält den zu großen Inbus Fläche für Fläche an die SEITE der Trennscheibe und mit ganz sanftem Druck schleift man rundherum etwas weg, bis der Schlüssel paßt. carrera-go.info/index.php?atta…f75bc090b3811f99708fd0e86 Darauf achten, dass man möglichst wirklich paralle…

  • Endlich mal was Neues....

    Arkay - - News

    Beitrag

    "Hoher Produktionsstandard, das Beste"...…., aber den Untertitel schreibt man falsch. Na ja - wiedermal viel Lärm um nichts - wie schon Shakespeare gesagt hat. Andere Bahnen "Noch weit entfernt von solider Streckenführung"..... 124er Carrera - Bahnen werden fast schon länger "solide" zu riesengroßen und einwandfrei funktionierenden Wettbewerbsbahnen aufgebaut als der Sprecher des Videos lebt. Und neu ist die Idee mit der eingesetzten Nut ja wohl überhaupt nicht. Und ich denke mal zum Fräsen eine…

  • Okay. Ich hatte gottseidank als Photobucket anfing zu spinnen sofort alles heruntergeladen, so dass ich zumindest all die Bider von dort noch habe. Ist mir wichtig, weil die ja alle auf Forenmaße reduziert sind. So bedeutet erneute Verwendung nicht wieder all die Arbeit. Bei mir funktioniert übrigens Abload sehr gut, auch die links. Roland

  • Was ist denn eigentlich das Besondere an Photobucket, dass man unbedingt dort seine Bilder lagern muß ? Roland

  • Hilfe mit mhA

    Arkay - - Carrera Digital 143

    Beitrag

    Wenn es immer wieder / noch Unterbrechungen gibt, hilft auch stärkerer Strom nicht. Wo nichts fließt, fließt nichts. Für Stromversorgung mit mehr Ampere gibt es das probateste Mittel der Welt, um die Bahn einigermaßen zu schützen, falls ein Bügeleisen auf den Leitern steht : Flinke Sicherungen für jede Spur separat, mit nicht mehr als 1 - 2 Ampere. Suche die Abschnitte, in denen keine Spannung anliegt. Dann prüfst Du mit einem simplen Durchgangsprüfer ALLE Kontaktstellen in diesem Bereich so wei…

  • Auf Peters Werkbank ...

    Arkay - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Danke, Peter . Jag´s hat die Motoren. Jetzt habe ich eine andere Bitte. Am Motor befindet sich fest verlötet eine Platine. Die sieht eher aus wie eine dropdown - Schaltung für die Nennspannung als eine Lichtschaltung ( die ja bei einem Formelauto sowieso lustig wäre ). Kannst Du mal probieren auszumessen, was am Motor anliegt, wenn du 3 / 6 / 9 / 12 Volt auf die Platine gibst ? Zweite Sache - wenn Neos drin sind, sollte der Motor schon recht fest an Eisen anklacken. Meine Neo - N20 jedenfalls ma…

  • Auf Peters Werkbank ...

    Arkay - - Fahrzeuge

    Beitrag

    Wo kriegt man die Mega G+ Motoren ? Die fehlen mir noch in der Sammlung Roland @Photomann "Wenn das wirklich ein Motor wie ein Mega-G Motor ist, dann braucht das fette Reifen. Sonst zerlegt es ruckzuck die Reifen" ---------------------------------------------------------------- Was für ein komisches Reifenmaterial fährst Du da, Claus ? Ich habe testhalber auf einem BSRT unlimited ein paar PU - Reifen drauf. Über die Stärke dieser Motoren und Haftmagnete brauchen wir zwei wohl nicht diskutieren. …

  • Digital 143 mit 18 Volt Erfahrung

    Arkay - - Carrera DIGITAL 143

    Beitrag

    Ich habe auch bei meinen 43ern eine variable Bremse. Warum nicht ? Allerdings heißt "einstellbare Bremse" nicht "Bremskraftverstärker", sondern im Gegenteil, dieser Regler dient der Abschwächung. Da die Bremse schlicht und einfach in ihrer Basisausführung ein Kurzschluß des Motors bei Null Fahrspannung ist, könnte man sie nur "verstärken", indem man bei Null Fahrspannung eine umgekehrt gepolte geringe, regelbare Spannung anlegt. Wenn die Regler grundsätzlich keinen separaten Kontaktring zum Scha…

  • Digital 143 mit 18 Volt Erfahrung

    Arkay - - Carrera DIGITAL 143

    Beitrag

    Das Folgende ist in keiner Weise personenbezogen. Ich begann slotracing zufälligerweise mit H0. Also mit Autos, die per Haftmagnet derart auf der Bahn klebten, dass wir sie manchmal zum Spaß über Kopf fahren ließen, weil die Magnete das her gaben. Das war ca. 1969. Als ich dann mit den 32ern begann kannte weder ich noch jemand anders in diesem und größeren Maßstäben Haftmagnete. Wir waren gefordert zu lernen, warum ein Chassis wie liegt und wie man es mit den eigenen Händen ( und dem Gehirn natü…

  • Digital 143 mit 18 Volt Erfahrung

    Arkay - - Carrera DIGITAL 143

    Beitrag

    Das Lustige ist, Du gehst zu 1/32 und da kann es Dir dann trotzdem passieren, dass Dir einer, der sein Hobby und die dazu gehörige Technik versteht und auch noch sehr gut fahren kann, mit einem 43 er um die Ohren fährt. Ich finde es immer lustig zu lesen , dass das Hochdrehen der Spannung aus eine Ente einen Falke machen soll. Eine uralte Erkenntnis sagt, dass die besten Fahrer jene sind, welche ihre Materie im Schlaf beherrschen, nicht jene, die die Voltzahl am höchsten drehen. Aber ein Angebot…

  • Wie ich im Schlußsatz schrieb - es wird sich schon einer finden, der....... Ich habe von beiden Generationen etliche Karosserien herumliegen. Aber ich will keine opfern, die nicht defekt sind. Unabhängig davon ist es leicht, bei den NASCAR Scheiben einzeln einzusetzen. Wenn es jemand interessiert, der kann mich ja per PN befragen. Roland

  • Wenn sich das auf meinen Beitrag bezieht - habe nirgends etwas von "zweiteilig" geschrieben. Meine Anforderung war lediglich, dass der Scheibenbereich ( also der Bereich der Karosserie, der die Scheiben beinhaltet ) nicht defekt ist. Ansonsten kommt der Gedanke "zwei" in meinem Beitrag nur auf die zwei Generationen von Nascar, die es von SCX gab, bezogen vor. Roland Na, es wird sich schon einer finden, der das jetzt in die Tat umsetzt, nachdem ich es hier geschrieben habe. Roland

  • Wenn jemand eine SCX - Karosserie hat, die kaputt ist ( Scheibenbereich ganz, natürlich ), noch besser je eine von den beiden Generationen, so ließen sich daraus Abgußformen fertigen und die Scheiben klar abgießen. Roloand

  • Ich denke mal wir beenden das Geschreibe, denn es führt ins Nichts. Wikipedisches "Wissen" führt nicht so weit wie eigene Erfahrungen, die in Jahrzehnten gesammelt wurden. Es geht hier ausschließlich um die Praxis des Slotracing. Vollständig kristalline Thermoplaste werden bei Slotracingmodellen nicht verwendet. Die Gründe dafür jetzt auszuführen wäre müßig, da es keinen interessiert. Hier geht es um Praxisgerechtheit, nicht irgendwelche Morphologien. Übrigens - "fließen" ist fließen, und "zerfl…