Posts by MiniSlot

    Wieder geht es mal einen kleinen Schritt weiter:

    Teile sind gedruckt und eine Seite der Testweiche ist gefräst.


    Im gefrästen sieht man an hinteren Teil einen verriss, wo ich vermutlich die Schablone wohl nochmal anpassen müsste.

    2022-06-09 - gefraest Oben.jpg2022-06-09 - gefraest Unten.jpg

    Die Montageplatte besteht nun aus zwei Teilen wie im Vorpost geschrieben.

    Zum einen der Hauptplatte aus PLA+ und dem Einsatz der ins Holz taucht und die Auflage für die Weichenzunge dient aus klarem PETG.


    In die Löcher die man unter der Weichenzunge sieht kommen 5mm LEDs, welche später dann mal die Weichenlage, AKS oder Systemereignisse anzeigen sollen.

    Durch die LED-Löcher lassen sich die beiden Teile auch sauber zueinander ausrichten und verkleben

    2022-06-09 - Unten_1.jpg2022-06-09 - Unten_2.jpg

    2022-06-09 - Oben_1.jpg2022-06-09 - Oben_2.jpg

    Wie man (leider) an den Oberflächen sieht sind alle Teile unter extrudiert. Hat etwas gedauert bis ich dahinter gekommen war warum das auf einmal kam.

    Die Werte waren beim Basteln am Drucker mit einem Firmwareupdate wieder auf die Grundwerte gefallen und es fehlten so ganze 10% im Filamentfluss.


    Die eingesetzten Teile passen aber bereits sauber ineinander.

    2022-06-09 - Nur eingesetzt oben_1.jpg2022-06-09 - Nur eingesetzt oben_2.jpg2022-06-09 - Nur eingesetzt unten.jpg

    Nächstes auf der Agenda ist die Befestigungen einlassen, alle Teile mit Kupfertape belegen und verkabeln.


    Mit den Antrieben bin ich noch immer nicht Voll zufrieden.

    Sie haben im Vergleich zu den D132-Antrieben den doppelten Widerstandswert.

    Wenn die Schaltgeschwindigkeit nicht ausreichen sollte werde ich vielleicht mal die Spulen um "ein Paar" Wicklungen erleichtern.

    Keine Ahnung hab ich mir bisher nur auf Lager gelegt.

    Modul und Zahnung scheinen aber zu passen wenn man sie nebeneinander betrachtet

    Vergleich.jpg


    Ein Kommentar besagt aber folgendes:

    "Einfach fix, jetzt meine gebrochen carrera auto fliegen über die track wieder. Dank!"

    Hallo Roland

    z.B. bei Ali Impala

    Mal mehr mal weniger suchen und Teilweise kommen aus den tiefen noch andere Schnäppchen hervor.

    Preis und Versandkosten variieren teilweise enorm.

    Allerdings stell ich fest das sich viele mittlerweile Einig sind oder vermutlich "Multiaccounts" verschwinden.

    An die 132 bb kann man doch auch bitte Kabel oder app conect nen PC mit cockpit xp oder Handy/Tablett mit der app verbinden und tanken und so?

    Nein, das geht nur mit der CU,


    Was mag deine Regierung für ein Auto?

    Schenk ihr eines. Ob sie es nutzt oder nicht, bringt Bonuspunkte und der Wille zählt ^^

    Die bekommst du günstig aus Schlachtpackungen aus der Bucht oder bei FB in den Verkaufsgruppen.

    Du braucht ja nur die CU allein ohne alles andere.

    Der Komfortgewinn ist mehr wert als einige Meter Strecke

    So wie Busch es schreibt passt es soweit.


    D143 hat Mitte Diode zu Slotmitte 10mm und D132/124 12,5mm.

    2mm Versatz passt noch soweit und zur Not die Diode höher legen. Ich hatte bisher kein D143 Fahrzeug das nicht auf der D132/24 Schiene zurecht kam.

    Andererseits sind 1-2mm schnell aufgefeilt ;) (Diode Fixieren mit einem Tropfen Heißkleber).

    Dem stimme ich zu.

    Zu viele Ebenen. Wenn schon übereinander dann lege hinten die beiden parallelen z.B. direkt an der Wand.

    Die drei parallelen Abschnitte im oberen rechten Bereich laufen anscheinend von vorn nach hinten gesehen von Ebene 3 auf 2 zu 1.

    Lege sie immer so da die untere möglichst wenig von der oberen verdeckt wird. Also die besser Ebenenfolge ändern, wobei ich versuchen würde eine dritte vollständig zu vermeiden.

    keine Benachrichtigung bei neuen Beiträgen

    Genrell oder nur bei Abos?

    War mir bisher nicht aufgefallen.

    Allerdings lasse ich mich nicht bei allen Abos auch Benachrichtigen.


    Da muss Markus wohl mal ran ;)



    Ich mache es ähnlich wie Claus und habe einen Favoritenlink direkt auf "Ungelesene Beiträge" gelegt. So sehe ich direkt was sich seit meinem letzten Besuch getan hat.

    Löst allerdings nicht das generelle Problem bei gesetzten Benachrichtigungen.

    Ich kaufe meine C-Decoder (die blauen)....

    Original Carrera da ist alles drin, bis auf Blinklicht. Ist die Frage welche blauen, denn die aktuellen D132 sind mittlerweile alle Blau.

    Haupttypen sind die 26732 und 26744. Der mit Blinklicht ist der 26743. Ob es von diesem noch einen anderen gibt, keine Ahnung.

    Weitere Decoder sind:

    MPL-Decoder,

    Frankenslot-Decoder,

    FT-Slottechnik, von den FT liest man nicht mehr viel

    Eicker Decoder, davon liest man noch weniger (gibt es den offiziell noch?).

    Preise und Funktionsumfang stehen auf jeweils deren Seite.


    Wie gut diese sind? Keine Ahnung, habe noch nie einen von gekauft (und hab meine eigenen)

    Eben 180° was einen Durchlauf über den Boden bedeutet, denn du willst ja drehen und nicht um/aufklappen.

    Wenn du den Drehpunkt in der Mitte der Platte hast, also Symmetrisch brauchst hast du 70cm zu jeder Seite bei deinen 140cm Bettbreite.

    Somit ist die erforderliche Mindesthöhe die halbe Platte.

    Legst du deinen Drehpunkt außerhalb der Mitte an wandert deine platte nach vorn.

    Also Drehachse bei 40cm hast du ein Verhältnis von 40cm zu 100cm die du drehst. Deine Achse wäre im Idealfall 100cm von der Wand und diesen Punkt drehst du nach vorn. Bedeutet im aufgeklappten Zustand wäre die vordere Kannte 200cm von der Wand entfernt.

    In der Realität werden die Maße noch höher ausfallen.

    Die ersten Tests mit der Umschaltung liefen mehr als zufriedenstellend. nur über die Funktionstests bin ich noch nicht hinaus.


    Man muss allerdings aufpassen das man die Abstände so wählt das man hinten mit den Schleifen die beiden Leiter nicht Kurzschließt.

    Liest sich oben jedoch anders ;)


    Aus dem blauen heraus und was damals dein Problem war wird sich so nicht feststellen lassen.


    Fang einfach klein an und erweitere Schritt für Schritt.

    Mit Startschiene und eine geraden kannst du bereits die grundlegende Funktionen wie Startschiene, Autos, Regler prüfen.