Der WR ist geschafft!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der WR ist geschafft!!!

      Ihr konntet es schon lesen wir haben einen neuen Guiness Rekord und Weltrekord aufgestellt.
      Ich möchte an dieser Stelle ein paar Dankeschöns los werden.

      AutoWeller - hat uns den Rekord sozusagen als Hauptsponsor ermöglicht.
      Wir durften den 2. Stock im Neueröffneten Autohaus komplett für die Bahn nutzen.
      Vielen Dank!!!

      PremionGroup - hat alles Vorort organisiert und mit Erfolg alle Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt.
      Egal ob Essen, Trinken, Hotel, Hostessen zur Verteilung von Werbemitteln alles wurde ermöglicht.
      Vielen Dank!!!

      Stadlbauer (Carrera) - hat in sehr kurzer Zeit die Lieferung der Schienen realisiert.
      Nach der ersten Fehllieferung wurde binnen Stunden Ersatz von Salzburg nach Berlin geschafft.
      Vielen Dank!!!

      GOSimon - hat sich im wahrsten Sinne des Wortes die Finger blutig geschafft.
      Vielen Dank!!!

      RupiGo!! - Hat stets an unseren Erfolg geglaubt und sich die Knie wund gescheuert.
      Vielen Dank!!!

      Topsurfer - hat alles im Bild festgehalten, auf das Ergebnis bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.
      Den Oberhammer hat er mit den Funkreglern abgeliefert, Super Teile!
      Vielen Dank!!!

      methusalem - hat nicht auf gesteckt sondern tausende Schienen zusammen gesteckt.
      Vielen Dank!!!

      MKU GO! - hat den härtesten Brocken bewältigt: "lecker lollies"!
      Genau, genauer, Knauer.
      Vielen Dank!!!

      GO!!!Markus - hat auf seine Runde auf der Rekordstrecke verzichtet und heisst seitdem "Onkel Markus", die Kinder gingen immer vor.
      Vielen Dank!!!

      splits11 - hat sich trotz Krankheit tapfer geschlagen und geschuftet wie ein Kranker und immer für Getränke Nachschub gesorgt.
      Vielen Dank!!!

      big-olli - hat als GO!!!-Mechaniker ganze Arbeit geleistet und in der Box alle Fahrzeuge wieder flott gemacht.
      Vielen Dank!!!

      kruegge - hat wie alle geschwitzt, geschafft und gelitten.
      Vielen Dank!!!

      go!!!tothemax - hat eine super Arbeit abgeliefert, der Name ist Programm.
      Vielen Dank!!!

      Harry-GO - hat die Schnecke gekillt, hin und zurück, die verschwitzten T-Schirts wurden nicht gezählt.
      Vielen Dank!!!

      Elke - hat eine super Abrechnung gemacht und die Jungs auf Trapp gehalten.
      Vielen Dank!!!

      Capo - hat Kisten geschleppt, Fahrdienste übernommen und mich letztendlich wieder heile zuhause abgeliefert.
      Vielen Dank!!!

      hereandthere - hat uns die komplette Guiness-Dokumentation etc. übernommen
      Vielen Dank!!!

      Zoé - hat geschafft wie die Großen und nie gejammert und viele durstige Kehlen verwöhnt.
      Vielen Dank!!!

      jucar - hat die "live" Berichterstattung übernomen und war unser heißer Draht ins Forum.
      Vielen Dank!!!

      Holgi-Berlin - hat uns sowohl beim Auf-, wie beim Abbau geholfen.
      Vielen Dank!!!

      Das Film Team - hat uns immer auf Trapp gehalten und in den Pausen mit geholfen die Strecke aufzubauen.
      Vielen Dank!!!

      Der Autobild Fotograf - hat super Bilder gemacht und ebenfalls mit aufgebaut.
      Vielen Dank!!!

      Der Aufzug - hat uns trotz Übergewicht noch raus gelassen und ist nicht gänzlich stecken geblieben.
      Vielen Dank!!!

      Und an alle die ich vergessen habe
      Vielen Dank!!!

      Ich bin Super Stolz auf das was wir geleistet und vollbracht haben, jeder hat getan was er konnte und oft noch mehr!!!

      Nun wartet die 5000 ...

      Viele Grüße
      Berni
    • Das Dankeschön geht von mir aus zurück zu dir, Berni. Danke für ein tolles, spannendes und super organisiertes Wochenende in Berlin! Die Organisation war eine absolute Rekordleistung!

      Und es geht an Heiko, den König des Berliner Nachtlebens, der eine tolle Strecke geplant und die Elektronik immer im Griff gehabt hat und dem ich die gute Laune am Samstag so richtig gegönnt habe.

      Mein Fazit: Ich melde gerne wieder einen neuen Rekord an!!! Es hat mit allen einfach nur so richtig Laune gemacht und die ganzen Events drumherum waren auch klasse!

      ;) ;) ;) ;) ;)
    • Tja, was soll man da noch sagen.
      super arbeit, super leistung und super typen.
      eine tolle werbung für dieses forum hier, eine tolle werbung für unseren maßstab und für das slotracing im allgemeinen.
      ich glaube viele forumsmitglieder haben hier am we mit euch gefiebert und sind wie ich immer wieder zum rechner gelaufen und haben geschaut was es neues gibt bei euch in berlin.

      hut ab, und tiefe verbeugung vor der leistung und geleisteten arbeit
    • Auch von mir ein großes Danke an Bernie für die tolle Organisation und an Heiko für die tolle Streckenplanung.
      Ein riesen großes Danke an Alle dafür, dass ich dabei sein durfte. Eine tolle Truppe. Ích hatte seit der ersten Minute das Gefühl, alle schon seit Jahren zu kennen. :D :D
      Lieber krank in Berlin als krank im Bett :!:
    • Re: Der WR ist geschafft!!!

      "go!!!mano" schrieb:

      GOSimon - hat sich im wahrsten Sinne des Wortes die Finger blutig geschafft.
      Vielen Dank!!!


      Gerngeschehen. War mir eine Ehre dem Team angehört zu haben und bin auch gerne wieder dabei wenn etwas neues geplant ist und ich mir die Zeit nehmen kann. Aber irgendwie geht das immer 8)

      Auch von mir Dank zurück an die Leute die alles so super geplant und organisiert haben.

      Es war einfach ein spitzen Wochenende :!: :!: :!:
      Grüße aus Rheinhessen!!
      Simon

      If things seem totally under control, you´re just not going fast enough.
      (Mario Andretti)
    • "Papi-Krawatti-GO" schrieb:


      Irgendwie war ich schon lange nicht mehr im Forum und die ganze Aktion ist an mir vorbeigelaufen........ :(

      quote]

      Tja Markus,

      das muss leider bestraft werden. Im Namen des Forums ergeht folgendes Urteil:
      Teilnahme am ersten F1-Meisterschaftslauf in Bingen ( oder Weiler oder watt weiss ich) :lol:
    • "jucar" schrieb:

      "Papi-Krawatti-GO" schrieb:


      Irgendwie war ich schon lange nicht mehr im Forum und die ganze Aktion ist an mir vorbeigelaufen........ :(

      quote]

      Tja Markus,

      das muss leider bestraft werden. Im Namen des Forums ergeht folgendes Urteil:
      Teilnahme am ersten F1-Meisterschaftslauf in Bingen ( oder Weiler oder watt weiss ich) :lol:


      Da is leider nix dran zu drehen :(
      Papi-Krawatti
      ...fährt Bull-Power!



    • splits11 schrieb:

      Mathis ist darauf angesprochen worden, dass der Weltrekord auch tatsächlich im Guinessbuch der Rekorde veröffentlicht wurde. Hat jemand eine Ahnung, ob das stimmt und wenn ja, um welche Ausgabe es sich handelt?

      Danke
      splits

      Nein, weder der Rekord von Bremen, noch der Rekord von Berlin standen im Guinness Buch. Lt. damaliger Nachfrage landen nur etwa 10% aller gemeldeten und anerkannten Rekorde im Buch. Einige mehr sind auch im Internet verfügbar, die meisten bleiben aber unveröffentlicht.

      Die Urkunde zählt, die ist das wichtigste.

      Viele Grüße
      MKU
      Markus K.



      Meine Verkäufe bei ebay

      Elektroautos gehören in den Slot und nicht auf die Straße!!!
    • Wir kommen doch tatsächlich noch einmal in die Zeitung!!!!

      Heute hat mich eine Grundschullehrerin aus dem Großraum Frankfurt um Erlaubnis gebeten, ein paar meiner Fotos verwenden zu dürfen. Ihre Kids wollen in der Schülerzeitung über unsere Bahn berichten.....

      Süß! 8)

      Bis denne
      splits