Zukünftiger Carrera Go Benutzer möchte sich vorstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zukünftiger Carrera Go Benutzer möchte sich vorstellen

      Guten Abend zusammen,

      mein Name ist Klaus und nachdem ich nun schon eine Weile hier herumlese, möchte ich mich kurz vorstellen.

      Den Virus hab ich mit ca. 10 Jahren durch eine Prefo Grand Prix erhalten.
      Leider hab ich dann irgendwann die Lust daran verloren und so schlummerte der Virus bis zu diesem Herbst.
      Beim Gestalten des Wunschzettels meines 6jährigen Sohnes suchte er sich aus einem Katalog ein Bild einer Carrera-Bahn aus. Er hat noch nie eine gesehen, ich hab ihm nie davon erzählt, aber er will dennoch eine haben. Ein Zeichen?
      Tja, da war der Virus wieder...mein Sohn wird dieses Weihnachten einen Carrera-Go - genauer genommen das Set Push`n Pass - bekommen. Mehr ließ sich auch bei der Regierung noch nicht durchsetzen, da man ja nie weiß, was im Kopf eines Schulanfängers so alles durcheinander gerät.

      Zunächst wird also am 24.12. das Standard-Set direkt unterm Baum aufgebaut und ab dem 25.12. in seinem Zimmer weitergefahren werden.
      Sollte dieses dann dazu führen, dass der kleine Herr gern weiterfährt, würde natürlich recht schnell eine Erweiterung der Schienen folgen und vielleicht auch ein Upgrade auf Go+ oder gar D143.

      Ich danke jetzt schon mal allen, die hier immer wieder für einen schnellen Rat zur Verfügung stehen und freue mich auf viele spannende Bilder und erleuchtende technische Erklärungen!

      Beste Grüße
      Klaus
    • Hi,

      und willkommen im Club der jung gebliebenen :thumbsup: .

      Greeny schrieb:

      ...Leider hab ich dann irgendwann die Lust daran verloren und so schlummerte der Virus bis zu diesem Herbst...
      die Lust kommt und geht, man sollte nur nicht die Sachen verkaufen/entsorgen wenn man gerade die Lust verliert. Schreibe aus eigener Erfahrung, mal sind es ein paar Monate Jahre oder sogar ein Jahrzent bis einen die Lust wieder einholt. Bei uns ist es ein Herbst/Winter-Hobby, mal mehr, mal weniger.

      Grüßle
    • hallo auch!

      Mein Tipp für Weihnachten:
      Die Grundpackung wird dir und dem Kleinen nicht reichen! Du bekommst kaum vernünftige gerade strecken zum wirklichen fahren zusammen, und dann sind die kurven K1 mit engem radius da fliegen dauernd die autos raus.
      Meine Empfehlung:
      ein paar Geraden und ein paar k3 kurven zb. gebraucht in der Bucht schießen.
      Ausserdem die Autos vorher schonmal testen... bei uns hat es gefühlte stunden gedauert bis die vernünftig gefahren sind, natürlich auch durch meine Unwissenheit...
    • Hallo Mathias,

      vielen Dank für die Tipps.

      Grundsätzlich getestet hab ich die beiden Flitzer ja schon. Dafür hab ich allerdings nur ein kleines Oval aufgebaut und sie ein paar Runden herumflitzen lassen.
      Ob die jetzt "vernünftig" fahren, kann ich nicht beurteilen, da es mir am Vergleich fehlt.
      Damit der kleine nicht gleich die Lust verliert, hab ich verschiedene Ansätze. Zum einen werde ich, wenn sich mal sein Lieblingsfahrzeug herausgestellt hat, an meinem Fahrzeug den Magneten entfernen. Zum anderen möchte ich auch die Strecke zusätzlich so modifizieren, dass die Autos nicht allzu oft rausfliegen.
      Dahingehend hatte ich mir zum einen über K2/K3-, aber auch Steilkurven 1 und 2 Gedanken gemacht.
      Nun frage ich mich nur noch, ob ich bis nach Weihnachten warten oder gleich aktiv werden soll.
      Wann bekomme ich die besten und meisten Schienen für mein Geld - vor oder nach Weihnachten?

      Gruß
      Klaus
    • Greeny schrieb:

      Wann bekomme ich die besten und meisten Schienen für mein Geld - vor oder nach Weihnachten?
      Wenn dass die Kristallkugel nur wüsste :D

      Ich könnte mir vorstellen dass jetzt vor Weihnachten evtl. dass eine oder andere Grundpaket billig als Angebot (neu) unter die Leute kommt und nach den Feiertagen evtl. ein paar gebrauchte wenn es nicht das richtige Geschenk war. Also egal wie man es macht, macht man es wahrscheinlich verkehrt :lol:

      Wenn Du etwas "günstiges" findest, schlag zu. Hinterher wirst es wahrscheinlich immer noch billiger finden und Dich ärgern.
    • Ich habe vor 2 Tagen bei k2 zugeschlagen! In der ebucht hab ich für je 4 k2 9,99 bezahlt! Hab ich gleich die möglichen 3 Pakete bestellt! Aber da ist etwas Geduld und beobachten angesagt!
      Zur Not gibt's bei gokarli Shop auch manchmal etwas reduzierte Sachen! Habe da vor 2 Wochen 4 K3 für 17€ gekauft! Net billig aber billiger als so manch anderes Angebot!

      Ich würde schauen das du wenigstens 10 gerade und 4 k2/k3 vor Weihnachten holst! Steigert den Spaß riesig! Bei uns fing der Spaß erst mit mehr geraden richtig an! Und bessere kurven minimieren Ausfälle!
      Grundsätzlich ein Tipp den ich auch erst lernen musste: Loopings Kreisel ect sehen toll aus, aber ohne ist einfach schöner zu fahren da weniger Ausfälle!

      Hast du das gründest schon? Wenn nicht würde ich nach einem goplus Set gucken! Gerade für die kleinen ist das toll... mit der App Verknüpfung und tanken ect. So ne Vorstufe zu digital!

      Gebrauchte Go!!! Startpaket gibt's übrigens für 20-30€ bei Kleinanzeigen oder Shpock
    • Danke für die vielen Tipps.

      Ich äußere mich mal der Reihe nach.

      4 K3 für 17,99 hab ich auch schon gesehen. Da bin ich also wohl im Soll.
      K2 für 9,99 erscheint mir auch sehr günstig. Waren die gebraucht?

      Was Loopings angeht, bin ich mit dem Grundset und den enthaltenen 2 Loopings bereits gut ausgestattet. Da schau ich mal, ob das dem Pimpf gefällt. Wenn nicht, fliegen sie raus.
      Kreisel und Kreuzungen, Engstellen und Weichen hab ich erstmal gestrichen, da ist mir die Ausfallgefahr einfach zu hoch.

      Grundset hab ich bereits. Direkt bei Carrera bestellt...da möchte ich doch was Neues haben und mein Sohn wollte unbedingt die Herren Vettel und Hamilton und Loopings und Hufeisen...ach man, der Knirps wird sich freuen...

      Go Plus hab ich mir überlegt. Aber gleichzeitig Tablet und Fahren kriegt der Kurze noch nicht hin...denk ich. Aber man kann ja aufrüsten. Da gibt's doch auch bestimmt was zum Nachrüsten in der Bucht.
    • Apropo Shpock . . .

      Hab vorhin ein Schnapper jemacht :1f60a:
      Allet für 15,00 € :1f601: :1f601:
      Dateien
      8o :huh: :pump: Carrera OHNE DTM??? Dit jeht ja mal janich . . . !!! :D :thumbup: ;)
      Mein kanal! :vain:
      "Bosespeedway Berlin" im Netz (2013 - 2015) 8o :thumbsup:
      Driften wird völlig überbewertet :crazy:

      Gesendet von meinem SM - G955F
    • Also ... was Schienen angeht, habe ich aus meinen Beständen allen hier Beteiligten geschrieben, was ich zum Selbstkostenpreis abgeben kann.

      Für D143 habe ich außerdem noch Startschienen, Regler, eine BB umgebaut auf 143 mit Rundenzähler, einen D143 Rundenzähler hier - und brauche das nicht unbedingt. Auch das könnte ich zum Selbstkostenpreis abgeben. Muss ich nicht, weil es frisst definitiv kein Brot und kann auch gut bei mir wohnen bleiben.

      Die Hilfsbereitschaft, was Material angeht, ist im Forum riesig. Für mein Schulprojekt habe ich viele Spenden erhalten, diese wurden aber auch beim Projekt verbaut und nicht von mir privat verwendet - mit den Spendern wurde genau abgesprochen, was gebraucht wurde - so dass da auch nichts übrig ist (das Projekt läuft in anderer Form weiter, muss sich jetzt ohne Spenden tragen).

      Verschenken wird sicher kaum einer was, aber wenn ihr bei "Suche" konkret einstellt, was ihr braucht, schaut bestimmt der eine oder andere seine Bestände durch (aber auch die wurden eben zu einem Preis angeschafft) und ihr könnt günstig Sachen erwerben.

      Apropos brauchen ... ein paar analoge Weichen brauche ich noch :popcorn: .