2 Traktoren für den Monaring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2 Traktoren für den Monaring

      Hi,

      es gibt jetzt auch 2 Traktoren mit Anhänger für den Monaring, da ein Traktor keinen Anhänger hatte wurde ein Anhänger aus Resten gebastelt. Zum Einsatz kamen 2 Traktoren von Dicky welche mit Hubi Motoren und Zahnrädern versehen wurden, als Leitkiel wurde was aus dem 1:32er Bereich genommen was noch vorhanden war.
      Mal wieder wurde etwas von meiner ehemaligen Verlobten entwendet, diesmal aus der Schmuckkiste :saint: . Hoffentlich war es nix wertvolles und es fällt Ihr nicht so schnell auf, wer braucht schon so viele Ketten :whistling: . So eine silberne (hoffentlich nicht Sterling) sieht doch recht nett aus als Ladungssicherung.

      Die Traktoren mit Anhänger:
      01 hellgrün.jpg

      03 grün.jpg

      02 Antrieb.jpg

      Grüßle
    • Eine coole Idee mit den Micromotoren. Hast Du die mit Vorwiderstand im Einsatz ? Normalerweise haben die ja viel weniger als die Voltzahlen, die in 1/43 so verbraten werden.

      Wann kommt zumindest ein Buggy ? So richtig Eigenbau, vielleicht sogar der eigene nachgebaut ?

      Gruß,

      Roland
      Nur weil Du keine Männer in weißen Kitteln siehst, heißt das nicht, dass sie nicht hinter Dir her sind.
      (Sent from my dial - operated telephone using my hands)
    • Hi,

      Arkay schrieb:

      ...Hast Du die mit Vorwiderstand im Einsatz ? Normalerweise haben die ja viel weniger als die Voltzahlen, die in 1/43 so verbraten werden...
      Nöö, kein Vorwiderstand, da reichlich von den Motoren vorhanden sind wurde einfach getestet. Und das Ergebnis ist i.O., bei 9Volt sind die Motoren ganz zufrieden und werden nicht heiß. Die Qualität der Motoren ist recht unterschiedlich, manche mögen es nicht wenn man zu schnell den Drücker drückt (die Frequenz der Spannung anhebt). Ist zumindest so bei meiner Konstellation, selbst gebastelte Spannungsregelung mit Exclusiv/Evolution Drückern.

      Grüßle
    • Ist generell ein immer wieder auftretendes Phänomen bei diesen Schaltungen.

      Deswegen verwende ich immer noch Transistoren - sei es single oder Darlington. Und mit 60 A können die auch alles ab, was bei 1/43 als Motor eingebaut wird.

      Da lohnt es sogar flinke Sicherungen einzubauen, trotz der alten Weisheit "Willst Du einen Transistor absichern, so sichert der Transistor die Sicherung ab".

      Roland
      Nur weil Du keine Männer in weißen Kitteln siehst, heißt das nicht, dass sie nicht hinter Dir her sind.
      (Sent from my dial - operated telephone using my hands)