Dnano Lancia Delta Integrale und CO.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dnano Lancia Delta Integrale und CO.

      So nach dem ich heute mal bissle zeit und lust hatte hab ich mir mal meine Dnano karos angeschaut, ich hab ne Mazda, die passt 1zu1 auf das Mazda Dslot chassis, dann hab ich noch nen Porsche 956, da musste ich nur die karohalter am chassis etwas auffüttern, beim ferrari 360 werde ich das chassi vom Porsche GT1 bissle modifizieren um es passend zu machen.

      so jetzt aber zum delta, erst wollte ich ein chassis vom carrer Mini nehmen, da ist der radstand aber um etwa 3 MÜ zu kurz, so das man die radläufe nach innen vergrössern müsste, das sieht dann bissle aus als wen er schielt, da wir ja jede menge autos haben wurde einfach das passende gesucht und in form vom ford focus rs gefunden, da passen dann sogar die weisen felgen, nur das die räder ein kleines bischen größer sind, so mussten halt die radläufe etwas grösser gemacht werden, ich hab dann noch passende karohalter gemacht um die originalen löcher am chassis zu nutzen.
      ich muss sagen der läuft richtig gut, und da ich nur den diffusor entfernen musste kann auch wieder die focus karo drauf

      einen hab ich noch, da ich grad so drin war hab ich noch eine gemacht, kyosho hat von zwei ihrer 80er jahre buggy´s kleine aufziehautos rausgebracht, die gab es mal für 7euro, beim scorpion, der mir eigentlich besser gefällt, ist leider der unter teil der karo aus metal da er zum chassis gehört, beim optima ist die karo aber komplett aus plastik, als chassis dient natürlich ein buggy von carrera, es musste etwa angepasst werden aber ich finde das ding sieht gut aus und läuft auch gut aber das tun die buggys ja eh
      Dateien
      • dnano1.jpg

        (869,06 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • dnano2.jpg

        (920,57 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • dnano3.jpg

        (929,61 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • optima.jpg

        (936,48 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • optima2.jpg

        (941,37 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Gute Infos!
      Aber mir wären die Räder beim Delta VIEL zu groß, ich finde sogar die Räder, die bei der Karosserie dabei sind, etwas zu groß.
      Ich habe meine beiden Lancias gerade ausgepackt, werde dann mal Radstand und Breite ausmessen und (wenn es wen interessiert) die Chassistypen auch an die Lancias anpassen. Und auch mal eine gute Radgröße abschätzen. Aus den Rädern, die dabei sind, kann man ja schöne Einsätze machen entweder für Alufelgen oder auch für gedruckte Felgen.
      Peter
    • ja, das Universalchassis wird natürlich drunter passen.
      Stellt sich dann die Frage welcher Motor in das Auto soll.
      Allradchassis mache ich aber sicher keines, auch wenns ein Integrale ist :D