Verwursten, Reste verwerten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verwursten, Reste verwerten

      Ich habe hier reichlich Reste
      wie aus h0-Zeiten kenne ich es, das öfter mal ein Päckchen bei mir ankommt auf dem oben ein Zettel TOT liegt
      ein Päckchen fährt nicht mehr bis komplett Schrott
      ich werfe so ungern etwas in die tonne

      vor kurzem flog mir eine wunderschöne BelAir zu, die kann nur weiblich sein, mit einigen kleinen Fehlern, die mit einigen Streicheleinheiten wieder zu beleben war.
      ich habe es nicht so mit Amis, aber ein paar liebe ich. ua die BelAir, das Pony und die Cobra uns den alten Camaro

      ein altes F1 Chassis rief ganz laut, Verbaue Mich, und ich tat es
      ausnahmsweise habe ich vorn mal die achsstummel gelassen. sonst schneide ich meistens das geklappere ab und stecke da eine ganze Hinterachse von einem anderen F1 rein und klebe danach passend die Stromabnehmer im Boden fest, ohne kurzschluss an der durchgehenden Vorderachse
      so selten wie man Stromabnehmer tauscht, kann ich die ruhig einkleben und direkt verlöten
      die Serien Felgen habe ich viel schmaler geschliffen, oder gedreht und das Chassi zwei mal geschnitten und geklebt
      die Serien Reifen verklebt und satt beschliffen
      nun passt es unter die BelAir ;)
      Karo Halter noch bauen
      Reifen noch nass feinschleifen
      Stromabnehmer so tief wie möglich einbauen
      und probefahren

      voraussichtlich wird es ja kein Rennwagen, ausser ich will in 124 Klassik Amis Rennklasse fahren ;)

      läuft es dann gut, kommt Lack und Licht
      eiert alles, kommt doch eine durch gehende Vorderachse rein
      schaunmerma


      Gesendet von meinem Moto G 2014 mit Tapatalk
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben