Carrera Go Motor Analog

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn Du den Ghostcar dadurch auf seiner Geschwindigkeit hältst, dass Du einen Regler irgendwo auf halbem Wege oder so fixiert hast, dann wird die Spannung durch den Widerstand reduziert. Da Energie erhalten bleibt , wandelt sich diese in Wärmeenergie um, der Widerstandsraht wird immer wärmer.
      Je wärmer er wird, umso mehr reduziert sich der Widerstandswert. Also wird das Auto immer schneller.

      Als vor vielen Jahren im richtigen Slotracing noch ohmsche Widerstände zum Regeln verwendet wurden, versah man diese aus eben dem Grunde mit Kühlkörpern von teils immensen Dimensionen.

      Widerstand auf Alu -Hohlprofil, schön leicht

      Hohlprofil.jpg

      Gleiche Maße, jedoch auf gefrästem Vollmaterial, bessere Wärmeableitung, schwerer


      Vollmaterial.jpg

      Eigenbau, bis auf die originalen ( von PARMA übernommenen ) Russkit - Griffschalen, mit noch extra aufgeklebtem Kühlkörper, weil die leichten Widerstände nicht so gut Wärme ableiteten.

      kpl. Regler - Eigenbau.jpg

      Die Dinger gehen heute noch einwandfrei. Und mit den leistungsschwachen Motoren im 32er und 43er Bereich wird man auch keine Erwärmung spüren.

      Gruß aus dem Museum,

      Roland



      Heute sieht manauf elektronischen Reglern oft PC - Kühler.
      Nur weil Du keine Männer in weißen Kitteln siehst, heißt das nicht, dass sie nicht hinter Dir her sind.
      (Sent from my dial - operated telephone using my hands)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arkay ()