Neues Jahr, altes Projekt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Jahr, altes Projekt!

      So, nachdem mich das Plastik in den Wahnsinn getrieben hat, hab´ich es kurzer Hand in Kartons gepackt und meine angefangene Holzbahn fahrbar gemacht. Und, erstaunlich, läuft sogar. Allerdings sind die Radien teilweise sogar für den normalen Carrera-Leitkiel zu eng. Ohne Farbe rutschten die da bequem durch. Daher musste erstma n Formel 1 herhalten...
      Dateien
      • P1130513.JPG

        (129,45 kB, 49 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130515.JPG

        (109,63 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130515.JPG

        (109,63 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130521.JPG

        (103,36 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130522.JPG

        (148,88 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      1000 Gauß sind nicht genug!
    • Na das wird doch ne schöne Bergstrecke. Lässt sich sicher super eine Landschaftsgestaltung einbinden. Bin gespannt.
      Bei meiner Slotfire43 habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Original Carrera Go auf der Holzbahn gar nicht laufen. Nicht wegen dem fehlenden Magnet, sondern weil die Leitstifte sich verhaken in den Kurven. Dort funktionieren nur Autos mit drehbaren Leitkiel. Die engen Kurvenradien sind dagegen gar kein Problem. Selbst die 1:32er schaffen die engen Kurvenradien, die ja eigentlich für 1:43 ausgelegt sind.
      Gruß, Dirk [tschuess]
      Aufbau Oberlandring (Oberlandring), Oberlandring 0.5 (Oberlandring 0.5) / Umbau und Eigenbauten (DK167 - Umbauten und Eigenbauten)
    • hi Andreas

      CarGo hat auch Reifen für Serien-Go im shop

      ich ziehe auch serien Go-Felgen ab und ich ziehe auch viele nachrüstreifen innen ab
      dann verklebe ich und dann erst schleife ich die aussen

      vorher baue ich noch in die Go-Autos weni9gstens eine klapperfreie hinterachse ein.
      ggf 2K kleber in die bohrung der achse
      und
      Go autos haben auch vorderräder, die genauso krumm sind/seihen können
      das achsspiel da ist nicht so wichtig, der rundlauf schon

      am ende brauchst Du mehr strom an der bahn, das DIE nochmal abfliegen
      dann warst Du gut ;))))

      cu, DC
      erwachsen werden ist nur etwas für kinder
      denn
      wer nicht mehr träumt, hat keine kraft mehr zum leben
    • Moin!

      Naja....die Plastikbahn hat mir den letzten Nerv geraubt.

      ...denn bisse alt...und fett....und denn ewich auffe Platte hoch, siehtst die Verbinder nich, klemmst Dir die Pfoten, dann noch diese blöden Randstreifen...denn findeste kein Layout, was dir gefällt....dann der Rücken....nee ach..

      Ich hätte die Platte für dir 124er lieber n Meter Kürzer aber von beiden Seiten begehbar bauen sollen, aber nein, ich wollt ja ne lange gerade haben..pff..

      ...und dann stand mir im Kellergang mal wieder die unfertige Holzbahn im Weg...tja...nun liegen alle 3 Plastikbahnen im Nebenkeller und ich bin bei der Holzbahn bei.

      So kam das...Respekt...hüstel....hat das wohl leider nicht verdient... jammer... :)

      Gruß Andreas
      1000 Gauß sind nicht genug!
    • danielmueller112 schrieb:

      Könnte auch ne schöne Rallye Bahn werden!

      ja, so hatte ich das auch gedacht. Jetzt hab ich zum ersten mal im Leben Pappmache gemacht, nach Artattack mit 1:1 Holzleim und Wasser. Und Küchenrolle. Is auch schon weitestgehend trocken, heute geht´s mit der Gestaltung weiter. An so ein fahrbares "Diorama" muss man sich ja auch basteltechnisch erstmal ran tasten, da bin ich ja völliger Neuling! Auch was Ideen betrifft...Wüste is toll, Schnee aber auch..bergige Landschaft auch...

      aber zum Üben is die kleine Bahn natürlich toll.


      Gruß Andreas
      Dateien
      • P1130524.JPG

        (161,58 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130525.JPG

        (145,74 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      1000 Gauß sind nicht genug!
    • So, etwas Felswand modelliert, ging ganich so schlecht. Hatte noch n fast vollen Sack Ansetzbinder draussen stehen, der war tatsächlich noch gut! Im Gegesatz zu Elektrikergips is der ja recht lange offen. Das vereinfacht die Sache etwas. Morgen kommt dann etwas Farbe drauf. Rück- und Seitenwände sind noch nicht dran, da weiß ich nocj nicht, wie hoch ich sie mache, oder ob überhaupt. Aber so Bildchen im Hintergrund is ja auch schön...


      Gruß Andreas
      Dateien
      • P1130531.JPG

        (111,02 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130532.JPG

        (108,73 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130534.JPG

        (158,42 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1130535.JPG

        (132,83 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      1000 Gauß sind nicht genug!
    • sieht doch super aus! Beim Malen dran denken - erst dunkel für die Schattierungen und die Felsvertiefungen, dann normaler Grauton für die Felswand und dann trocken mit heller Farbe drüber für die Gesteinsspitzen. So bekommst Du zumindest eine felsige Struktur ordentlich hin. Geht auch mit verschiedenen Ocker- und Beigetönen für Sandfelsen usw. Bei mir im Thread gibt es einige Beispielbilder dazu.
      Gruß, Dirk [tschuess]
      Aufbau Oberlandring (Oberlandring), Oberlandring 0.5 (Oberlandring 0.5) / Umbau und Eigenbauten (DK167 - Umbauten und Eigenbauten)
    • Genau, nur pass auf, wenn du die Felsspitzen mit hellerenFarbe sschattiert, dabei muss der Pinsel fast trocken sein. Mir ist schon bei vielen Bahnen aufgefallen, daß die Berge aussehen, als wäre Schnee gefallen... dadurchwurde dann DIe realistische Arbeit zunichte gemacht. Das finde ich dann immer sehr schade. Ich würde dazu auch keinesfalls weiße Farbe nehmen.
      Gruß,
      Uwe

      Holzbahn Modul 6/3 Der Baubericht
      Parkplatz
      Nr.3 in Vorbereitung
    • na na na Uwe, da hattest Du mich doch schon für gerügt ;) .
      hast aber Recht. Habe auch teilweise noch einmal mit hellgrau leicht über die Spitzen gepinselt. wobei ich sagen muss, dass innerhalb eines Jahres die Spitzen auch allein ein wenig dunkler geworden sind - der Schnee ist getaut :D
      Gruß, Dirk [tschuess]
      Aufbau Oberlandring (Oberlandring), Oberlandring 0.5 (Oberlandring 0.5) / Umbau und Eigenbauten (DK167 - Umbauten und Eigenbauten)
    • Moin!

      Vielen Dank für die Tips! Ich hab so überhaupt noch keine Idee für die weitere Gestaltung. Sand ist toll, Stein aber auch. So ne Schnee-Rallye hat auch was, aber die Sauerei mit Mehl oder Backpulver is doch eher nix..

      Aber kommt Zeit, kommt Idee, so kann man ja schon mal ein bisl cruisen und es sieht nicht ganz so kacke aus. Ich werd jetz ersma versuchen, n 143er darauf fahrbar zu machen.


      Gruß Andreas
      1000 Gauß sind nicht genug!
    • Hallo Andreas,
      Sehr schönes Projekt hast du da!
      Schau mal in meine Bahnvorstellung. Da findest du Bäume die du bestimmt auch noch auf der Bahn benötigst. Wenn du genau wissen möchtest wie ich die gemacht hab können wir gerne mal telefonieren.
      Die Bäume liegen allerdings auch gerade unbenutzt herum. Also würde ich mich auch davon trennen.

      Liebe Grüße Johannes