Carrera Autorennbahn Formula Speeders bei Lidl.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, meine Frau hat für unseren Sohn zu Nicolaus so eine Lidl Packung gekauft.
    Ich habe schon mal hineingeschaut, die Autos sind farblich durchgefärbt,
    kein Tampon Druck, Aufkleber liegen für die Autos lose bei, gedruckt auf
    transparenter Folie, neues Schienensystem(mit neuem Stecksystem).
    Ich denke die Autos sind keinen Teams zuzuordnen, reine Lidl Kreationen.
    Markenspezifisch sind die nicht zu zuordnen, jedenfalls keinen amtierenden Teams.
    Die Autos basieren auf den neueren Modellen sind aber wesentlich kürzer
    in der Gesamtlänge.
    Ich versuche heute Abend mal ein paar Bilder zu machen, wenn hier alle schlafen,
    dann werde ich auch gleich mal die Aufkleber anbringen, muss die Strecke ja eh
    am Montag Abend im Dachgeschoß aufbauen, dort soll sie ja der Nicolaus hingebracht
    haben. :chinese:
    Wenn ich es schaffe stelle ich die Bilder der Formel Lidl in den nächsten Tagen hier rein.

    Gruß
    Torsten
    Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun. Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt
  • So, hier nun die versprochenen Bilder der beiden Boliden.
    Gruß
    Dateien
    • DSCF3972.JPG

      (476,66 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3973.JPG

      (425,8 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun. Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt
  • so jetzt habe ich mich mal versucht schlau zu machen, habe es aber noch nicht ganz verstanden.
    es gibt also die go Serie (nach der Carrera-Homepage) analog, dann gibt es Digital 143...
    ist das Lidl jetzt so eine Digital 143? Und wenn ja was wären vor oder Nachteile, denn
    bei my toys gibt es auch eine GO Speedrun für 40 €
    mytoys.de/carrera-carrera-go-62367-speed-run-4145430.html

    was empfiehlt nun der hier hoffentlich wissende Carrera-Spezialist..

    mytoys oder lidl?

    ach ja, das für meinen 6 jährigen sohn gedacht
  • Moin,

    also erst einmal beide Bahnen sowohl die Lidl als auch die MyToys sind analoge Bahnen,
    für diesen Preis von knapp 40€ gibt es noch keine Digital143. Der Unterschied der analogen
    zu den digitalen ist in erster Linie, der das bei der analogen nicht überholt werden kann und
    nur 2 Fahrer gleichzeitig, spurgebunden, fahren können.

    Bei der digitalen hingegen können (ohne Umbau, upgrade 132) 3 Fahrer gleichzeitig fahren und jeder hat
    die Möglichkeit ständig die Spur zu wechseln bzw. zu überholen. Der Fahrspaß ist somit also wesentlich
    höher. Jedoch fängt dieser Fahrspaß kostentechnisch aber auch erst bei ca. 100€ für die GRUPA an.

    Das ist erst mal grundlegend die Frage, ob analog oder digital in Frage kommt, sicherlich kann man langfristig jede Go in eine digital143 unkompliziert umbauen, worauf es meistens auch hinauslaufen wird.
    Das Schienen material ist ja identisch.

    So, und nun nochmals zu den besagten GRUPAS, bei der Lidl hat man nur 2 abgespeckte F1 Flitzer und schwarz weiße Kurvenstücke, hingegen hast Du bei der MyToys vollwertige Carrera Go Autos mit vernünftigen Aufdruck und ohne Aufkleber, rot weiße Kurvenstücke.

    Also wenn ich bei diesem Preis die Wahl hätte, würde ich die MyToys nehmen, diese Bahn bietet das bessere Preis - Leistungs - Verhältnis und stellt eine vollwertige Carrera Go dar.

    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig Licht ins Dunkel bringen.

    Mit diesen Worten einen schönen 4. Advent an Alle und viel Spaß beim X-Mas Shopping.

    Gruß
    Torsten
    Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun. Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt