Angepinnt Der große Kaufberatungs Beitrag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Topsurfer schrieb:

      kraensi schrieb:

      Ich habe im Vorfeld auch viel gelesen das die nichts für Kinder sein soll.
      Wo liest man denn das und welche Bahnen bzw. Hersteller werden dort stattdessen empfohlen?

      Ich denke mal, bei Amazon sind die Bewertungen nicht so besonders.
      Gruß
      Sven

      ______________________________________________________________
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein
    • Carrera GO!!! Formula Racing "62081" Bestell-Nr.: 62081

      Hallo,

      ich hätte jetzt mal spontan die Bahn:
      Carrera GO!!! Formula Racing "62081"Bestell-Nr.: 62081, wenn F1-Wagen am einfachsten zu fahren sind.
      Was ist die beste Bezugsquelle?

      Kann ich die ohne Looping aufbauen, wenn man ggf. einige andere Teile weg lässt?

      @ powerscoot: Ist irgendwo illustriert, wie man die Turbotaste temporär abklemmt?


      Dank und Gruß Air Cael
    • Hallo !
      Jedem, der über die Qualität von Carrera schimpft, dem rate ich mal, auf dem Flohmarkt eine NoName Bahn zu kaufen. Hab ich heute gemacht (ich brauchte nur die Autos) So ein unglaublicher Schrott, ich habs erstmal so aufgebaut, wies die Anleitung haben wollte.Sogar mein Kleiner hat mir die Dinger wieder in die Hand gedrückz und gesagt : Papi, bau Du das zusammen, ich will da nichts abbrechen. Mit Go!! hab ich sowas noch nie von Ihm gehört.
      Wenn man nicht gerade mutwillig irgendwas kaputtmacht, dann ist die Go!! sehr robust.
      Viele Grüße
      Wolfgang
      Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir
      da vorne ist ne Taverne, da tausch ich das Ding gegen Bier
    • Air Cael schrieb:

      ich hätte jetzt mal spontan die Bahn:
      Carrera GO!!! Formula Racing "62081"Bestell-Nr.: 62081, wenn F1-Wagen am einfachsten zu fahren sind.

      Ich würde dir dringend zu einer 2010er F1 Bahn raten da die 2010er Formel 1 Auto wesentlich haltbarer sind wogegen die älteren F1er (auch die in der Bahn 62081) aus vielen Einzelteilen bestehen die sich ziemlich schnell verabschieden werden.
      Die 2010er F1 Bahnen:
      62200 Formula Cup (3,60m / Formel 1 Ferrari & McLaren)
      62202 Formula Masters (6,20m / Formel 1 Ferrari & Red Bull)
      Meine Carrera GO Homepage: www.carrera-go.de

      Meine Artikel bei eBay
    • Hi all,

      @ Sami, da warst Du ein wenig schneller als ich :thumbsup:

      Also die Anleitung in dem Link funktioniert prima. Wenn das gefühl für den Regler da ist, einfach zurückrüsten und das breite Grinsen im Gesicht (anlässlich der Geschwindigkeit) geniessen :thumbsup: :thumbup: 8o 8o
      Immer ´ne Handbreit Strasse unter´m Profil

      Daniel
    • 62202 Formula Masters (6,20m / Formel 1 Ferrari & Red Bull)

      sagen wir mal, ich kaufe eine 62202 und will den Looping zunächst weglassen:

      a) welche schönen Verläufe kann ich dann noch bauen?
      b) da ist ja gar keine Steilkurve dabei :(
      c) was soll denn auf der 2 Seite der Aufbauanleitung die Skizze mit den Schleifkontakten? Rausreißen...?
      d) wo kauft Ihr im Internet neue Ergänzungsteile?
      e) wie gut funktioniert der Routenplaner? Gibt es da automatisch auf Basis einer Stückliste Vorschläge?

      Dank und Gruß Air Cael
    • a) Eine Bahn sollte auch ohne Looping zusammensteckbar sein, aber paar extr Schienen würde ich einfach einplanen zu kaufen (Kurven (45° und 90°sowie Geraden (342er und 114er)

      b) Steilkurve ist nicht so einfach zu fahren, besonders für Kids.

      d) Ebay oder bei den hier aktiven Verkäufern (darf man Namen nennen?)

      e) Routenplaner ist wohl der Streckenplaner. Am Anfang ist so was nicht notwendig, am besten einfach mit den Kids "drauf los bauen".
      Viele Grüße,
      Martin
      3x3 + 4 + 2x4 + 3 + 1+2+4 + 1+2+3+3 + 3x4+3x2+3 + 4 + 3 + 2 + 4+3

      Weiler .. ? ..

      Meine Go-Seiten

      DiTech Sliding | WR Movie
    • Nette Seite Sehr Guter Thread...

      So mein Kleiner steht auch total auf Slotbahn (nennt man das so) ,als er 3 Jahre geworden ist hat er eine NoName Bahn bekommen ,einfach nur Müll ,er hatte zwar sein Spaß ,aber das ganze auf kosten meiner Nerven ;)

      So jetzt ist er 5 Jahre Alt und er SOLL (Papa auch ;) ) eine Carrera Bahn zu Weihnachten bekommen .Es soll auch erst mal ein Go sein .Meine Frage kann ich die Später mal mit anderen Systemen verbinden ??? sprich mit den Großen Autos ?!?! Ich sag nur z.B der schöne Golf 1 oder der Opel Manta die Modelle liegen im Handel so bei ca. 50-60€ ,ich denke ihr wisst wovon ich spreche ;) Das wäre ja GENIAL wenn man das später irgendwie verbinden könnte.

      Vielen Dank schon mal für die Hilfe und danke für diesen Thread ;)
    • Hi,

      so hat es wohl bei uns allen angefangen. Naja...wirst schon sehen, wo das hinführt :D

      Leider geht das so nicht. Der schöne Manta, auch der Golf (beide 1:32), ist einfach zu breit für die Go-Schienen(1:43).

      Ich würde erst mal eine GO kaufen. F1-Fahrzeuge gehen am besten. Wenn er schon fahren kann, kannst Du auch eine Bahn mit anderen Fahrzeugen kaufen (idealerweise mit K2-Kurven). Erweiterung / Veränderungen sind später immer möglich. Zum Beispiel die Govolution-Schiene (Bastellösung, ermöglicht die Verwendung der Evolution-Handregler ohne Turbofunktion) usw. Ich würde an Deiner Stelle noch ein paar zusätzliche Geraden und Kurven (idealerweise K2 oder K3 - größere Radien für mehr Kurvengeschwindigkeit mit unter den Baum legen). Meist kommst schnell der Wunsch nach mehr (Strecke) :D . Ich spreche da aus Erfahrung. Wir haben dann gleich am 1. Weihnachtstag die erste Erweiterung gestartet. 8)

      Außerdem stehen Dir später noch folgende Möglichkeiten offen:

      1. Verwenden von SCX-Compact-Fahrzeugen (1:43, Autos mit drehbarem Lietkiel)
      2. Bahn digitalisieren (Carrera D143, Schienen kompatibel, Du benötigst D143-Fahrzeuge)
      3. Carrera-Profi-Schienen anschaffen (eigentlich 1:40, aber da gehen auch 32er drauf)
      4. Evolution-Schienen kaufen (1:24, teuerste Variante)
      8o Immer schön im Slot bleiben 8o
    • Hallo.
      Ich hab da auch mal ne Frage.
      Ich hab so in etwa das gleiche "Problem" wie DaMax.
      Mein Junior (5) soll zu Weinachten auch ne Go bekommen (Disney Cars).
      Wie sieht das denn mit der Kompabilität zu anderen Bahnen aus?
      Das die 132er nicht auf die Bahn passen weiss ich ja jetzt aber wie schauts andersrum aus?
      Go bzw 143 auf Evo z.B.
      Da die Bahn ja nicht ohne eigennutz angeschafft wird ;) und im Keller auch viel Platz ist soll evtl später auch mal "Aufgerüstet" werden.

      Gruß
      Der Schaubi
      DON`T PANIC
    • Der Schaubi schrieb:

      Wie sieht das denn mit der Kompabilität zu anderen Bahnen aus?
      Das die 132er nicht auf die Bahn passen weiss ich ja jetzt aber wie schauts andersrum aus?
      Go bzw 143 auf Evo z.B.

      GO Auto auf EVO Bahn => hervorragend
      D143 Auto auf EVO Bahn => nein
      D143 Auto auf D132 Bahn => Fahren und Spurwechseln funktioniert zu 95%, alle anderen Digital132 Funktionen funktionieren nicht
      Meine Carrera GO Homepage: www.carrera-go.de

      Meine Artikel bei eBay
    • Joe GO!!! schrieb:

      du kannst grundsätzlich die GO's auf Evo oder Excl. fahren.
      Statt des größeren setzt du einfach das kleinere auf.

      Man muss aber beachten, das die Magnetwirkung der EVO/Exclusiv Schiene deutlich größer ist als die der Go!!! Schiene. Bei Go!!! Schienen ist weniger Stahl bzw. der ist weiter weg um auf den Magnet zu wirken. Die Motoren müssen auf EVO mehr ackern. Du kannst aber auch den Magnet im Go!!! Auto weiter versenken oder anders tunen. Sonst fährt ein Go!!! wie auf Schienen. Auch Spurwechsel sollten dann schnell überfahren werden.

      Ich bin mir jetzt nicht genau sicher, ob die EVO standardmäßig mit der gleichen Spannung versorgt wird wie Go !!!
      Gruß

      André
    • ....DACHBODENFUND....

      Hi ,hab hier ja schon 2 Posts zum Thema Carrera Go gemacht .Da wir zu Weihnachten unserm kleinen ein gönnen wollen ,sooooo jetzt beim zusammen Treffen der Familie kamen wir auf das THEMA ;) und sofort hat sich jemand gemeldet "ICH HAB DA NOCH WAS AUFN DACHBODEN" :D OK gleich mal Hoch gegangen....und was hat er Jaaa eine Ordentliche KISTE voller Teile ABER.... leider 1:32 der Marke "RACY Action World" kann mir zufällig einer hier sagen ob die Teile mit Carrera Kompatibel sind ?!

      ps. ich weiß das dass hier ein reines Carrera GO Forum ist ,ich hoffe aber ich darf die Frage hier mal eben stellen .Weil selbst wenn die Bahn Carrera Kompatibel ist kommt zu Weihnachten eine "GO" unter den Baum ;) .ABER wenn die Bahn Carrera Kompatibel ist ,dann ist das ja was für den VATI ;)

      Schönen Dank schon mal .
    • Hallo,

      unser Sohn,4, wünscht sich zu Weihnachten unbedingt eine Carrera Go Bahn,habe schon viel gelesen aber irgendwie schwanke ich zwischen diesen 3´n

      1.Carrera Go Formula Stars
      2. Carrera Go Formula Masters
      3. Carrera Go Disney Cars II

      Welche könnt ihr mir empfehlen bzw. was ist für so kleine schwieriger zu fahren Looping oder Steilkurve? Nicht das er schnell Interesse verliert wenn es nicht klappt bzw. die Autos raus fliegen.

      Danke schonmal :rolleyes:

      Lg Lena