[gescheitert] THGP - Weltrekordversuch & Welt der Formel 1 mit Carrera Go

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [gescheitert] THGP - Weltrekordversuch & Welt der Formel 1 mit Carrera Go

      Hallo alle Carrera Go Begeisterten,
      zunächst Danke allen, die uns aus dem Forum schon tatkräftig helfen, mit Erfahrungen, Tipps und Motivationsbekundungen.

      Wir wagen das Unmögliche: aus 22.222 Carrera Go Streckenteilen soll eine über 5000 m Lange Rennstrecke entstehen
      und ein Flitzer sollte diese Strecke durchfahren. Der Weltrekordversuch findet in der Eishalle Ilmenau statt.

      Die Woche 24.-30. Mai ist für dieses Projekt reserviert.

      Am 28. Mai 2010 um 19 Uhr startet der Rekord-Versuch.

      Die Veranstaltung findet im Rahmen der "Langen Nacht der Technik" der TU Ilmenau statt.

      Wir haben von der Fakultät für Elektrotechnik bestmögliche Unterstützung zugesagt bekommen,

      die unser Streckenbauteam tatkräftig bei den Problemen: Strom, Spannung, Staub helfen.

      Wir bauen innerhalb der Weltrekordstrecke die Welt der Formel 1 Saison 2010 komplett nach.

      Die Pläne sind bereits fertig, und auf jeweils 7 x 7 m baubar.
      Zurzeit testen wir alle Strecken im Aufbau, Fahrspass und Bestzeiten. Von jeder bereits gefahrenen Strecke gibt es für alle
      Formel 1 Fans die Pläne zum nachbauen in unseren Videoclips auf youtube.de
      Suzuka, Nuerburgring, Sao Paulo und Abu Dhabi sind schon getestet. Viel Spass beim Nachbauen.

      Jetzt sind wir bei der Finanzierung der 5000 m Carrera Go Strecke.
      Wir suchen Sponsoren für die 19 Formel 1 Strecken und haben hierfür folgende Pakete geschnürt.

      Der Sonntag, 30. Mai 2010 ist unser Kindertagsgeschenk für Thüringen. Der Thüringen Grand Prix:

      Ab 9 Uhr können alle Carrera Go Fans sich an den 20 Rennstrecken (jede zwischen 28 und 35 m lang) austoben.
      Versuche die Rundenbestzeit zu fahren.

      Die Strecken Champions fahren dann ab 13 Uhr in 2er Rennen gegeneinander "Eine Runde durch die Welt".
      Wir verbinden alle Rennstrecken miteinander und vom Ziel der einen Strecke geht es zum Start der nächsten.
      500 m Fahrspass garantiert. Die Sieger eines Jeden Rennens kommen in die nächste Runde bis hin zum Finale.
      Die Siegerehrung ist am Sonntag für 15 Uhr vorgesehen.


      Wir versuchen gerade, sehr tolle Preise für unsere Rennfahrer zu organisieren.

      Wir freuen uns auf eure Unterstützung. Macht bitte die Veranstaltung in ganz Deutschland bekannt.
      Veranstalter dieses Events ist der Ilmenauer Studentenclub e.V. Über 40 Jahre versuchen die Clubs für Gute Stimmung
      an der TU Ilmenau zu sorgen... unsere Party am Samstag Abend, 29. Mai 2010 wird euch davon überzeugen.

      Genießt eine Original Thüringer Bratwurst bei uns! Ihr seid herzlich eingeladen... willkomen in Thüringen :)

      Herzlichst Kai (37) und Mischi (6)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GO!!!Markus ()

    • Hi

      könnte mir vorstellen, dass am Wochenende in Essen überdurchschnittlich oft die Worte
      - Thüringen,
      - Ilmenau,
      - Weltrekord,
      - 19 F1-Strecken,
      - funzt nicht,
      - never ever,
      - Good Luck,

      fallen werden.

      Es ist ja praktisch das gesamte Weltrekord-Kompetenz-Team versammelt.
      Freue mich schon bei diesen Diskussionen live dabei sein zu können :thumbsup:

      Grüße aus Worms

      Kitemax Markus
      Team Rhein-Hessen-Slot: The Final Countdown??? Never ever!!! Weiler Nr. 9, 18. - 20. Sept. 2015
    • Renner schrieb:

      Ich wünsche Euch viel Spaß bei Eurer Aktion und drücke die Daumen. Vielleicht kommen wie dann zu Eurer Veranstaltung, mal sehen was die Familie sagt.
      Hallo!

      Ich dachte, an dem WE ist das Treffen in Waldkappeln?

      Wobei, da sind wir ja quasi schon fast da! 8)

      LG Sandra
    • ich war bisher davon ausgegangen, daß wir waldkappel wieder zusammen machen!
      hat sich da was geändert?


      Da hast natürlich recht, werde wohl langsam alt. 8o Unser Event in Waldkappel geht natürlich vor!!! :thumbsup:


      nach wie vor überzeugt mich das ganze nicht.

      Zitat
      Soll: 22.222 | Woche 41/2009 | Ist: 340


      Schienenmässig sieht es natürlich auch nicht wirklich gut aus. Aber ich wünsche den Jungs da Beste.
      8o Immer schön im Slot bleiben 8o
    • Update zum Weltrekordversuch im Mai 2010

      So hab endlich mal wieder Zeit gefunden im Forum was zu berichten über unser Projekt.

      Natürlich ist das eine Riesen Herausforderung und ich hätte mir sicher ein einfacheres "Kindergartenabschiedsgeschenk" für unseren Sohn einfallen lassen können. Aber warum nicht mal das Unmögliche wagen?

      So, was gibt es Neues. 2 Wochenendkarten für den Hockenheimring Deutschland Grandprix haben wir geschenkt bekommen. Die werden wir unter allen Besuchern, Helfern und Sponsoren dann am 28. Mai 2010 in der Eishalle in Ilmenau verlosen.

      Ein Auto wird 4 Runden auf einer kleinen Carrera Go fahren und die 10tel sekundenmessung wird die 4 Stellige Glückszahl dann ermitteln.

      Wir werden einen Apollo von der Gumpert Sportwagenmanufaktur live in der Halle präsentieren und wer es noch nicht kennt,

      das Schleizer Dreieck ist die 20. Strecke - Finalstrecke ..

      Da drückt nur noch ein kleiner Schuh (mitten in der Finanzkrise ist es nicht ganz einfach 50000 EUR Projektkosten) aufzutreiben.

      Ca 350 Helfer sind im Einsatz das Projekt zu schultern. Der Guinness Juror muss bezahlt werden , die Schienenausleihe ..und und und sind

      feste Kosten die geschultert werden müssen. Also wenn hr helfen wollt, den Titel zurück nach Deutschland zu holen ... in Thüringen haben wir eine tolle Halle, hochmotiverte Leute und leckere Bratwürste ... Let`s Carrera Go !!!

      Michi (6) , Kai (37) und viele fleißige Helfer und Sponsoren.

      Aktuelles wie immer auf www.thgp.de (die Streckenvideos aus youtube (kanal "mailacar") und den Hallenplan gibts auch schon zu sehen.
    • ja, die Planung war schon sehr weit fortgeschritten.
      So wurde es zumindest verkündet. Sponsoren, d.h. Geld schien noch nicht da zu sein, und ohne das geht's nun mal nicht bei so einem Event. Vielleicht sollte man sich da zuerst Gedanken drüber machen, bevor man eine Veranstaltung solcher Größenordnung in Foren, Presse, Funk und Fernsehen ankündigt ;)
    • och schade.... :D

      wir sehen uns in 2013 - is ja bald - und der kleine hat dann auch schon seinen schulabschluss :thumbup:

      vielleicht schafft es der planer sich bis dahin mal persönlich hier im forum einzubringen - dann weiss man mal mit wem man es zu tun hat - ob er ein größenwahnsinniger und beratungresistener spinner is oder doch nur ein ganz normaler spinner wie wir 8o

      ahoi
      indy
      Signaturen sind doof!
    • Oh Ha
      Noch 2 Jahre Cafe Zauberhaft, och neee. Mal sehen ob es überhaupt was wird ;( ;( ;(
      Als Thüringer muss ich sagen ,da fühle ich mich leicht verar....t,erst Tam Tam machen und dann nur heiße Luft,sollte ja schon 2009 stattfinden,
      dann 2010 und nun 2013.
      Leute lasst euch sagen ,wenn Ihr Ernst genommen werden wollt dann bewegt mal was ,nicht nur die Termine nach hinten ;) ;) ;)
      Wenn ich soetwas plane gehe ich mal davon aus das es professionell ist und das sich was bewegt nach 1,5 Jahren.
      Wir werden 2013 mal in den Terminplaner aufnehmen,dann schauen wir mal.

      Bis denn "Der ungeduldig wartende Thüringer"

      Jürgen B