Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 334.

  • Zitat von tomtom38: „Von euch habe ich auch keine tiefgreifenden ansatz erwartet. “ Warum fragst du dann? Du hast nicht mal auf die von photomanHH genannten Antworten für allgemeine Fehler geantwortet und gibst keine weiteren Informationen preis welche Maßnahmen du bereits ergriffen hast. Zitat von tomtom38: „Antwort von carrera man hat mich darauf hingewiesen das ich das auto einfach einschicken soll. “ Was hättest du mehr von Carrera erwartet? Genau so wie hier haben die keine allwissende Glas…

  • Bei uns wird immer mit aktivierter Tankfunktion gefahren. Da kann ich allerdings nur für die größeren Maßstäbe (1:32/24) und nur Digital reden. Allerdings ist das CarreraTanken allein nicht wirklich brauchbar, da tankt man sich bereits bei 27m dumm und dusselig. Dort wo ich unterwegs bin (2017 waren es 55m / 2018 wirds 60m), wird mit CXP und von dort angepassterTankkurve gefahren (Tankzyklus ca alle 25rd, Zeitverlust mit Standzeit knapp 1rd). Zitat von Dreieckeneinelfer: „Ändern die Tankvorgänge…

  • Diode in PSL Tankmodul

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Was heißt bei dir "abgeklebt". Die Plusleitung in der Boxengasse darf nur aus der PSL-Elektronik gespeist werden und keine andere Verbindung zur Bahn haben. Die Minusleitung hat im Normalfall immer durchgehend Verbindung miteinander, egal ob Bahn oder PSL und sollte dies auch haben. Würde mal sagen eine Skizze deines Aufbau und Verdrahtung könnte Hilfreich sein. Ein Bild sagt manchmal mehr als 1000Worte

  • Diode in PSL Tankmodul

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Bei CXP bin ich Raus, weil hab ich nicht. Sorry

  • Diode in PSL Tankmodul

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Zitat von txwca: „Hätte noch eine Diode rumliegen vom Cockpit XP IR Modul könnte ich diese nehmen ? “ ja

  • Du gewinst im besten Fall mehr Zeit bis er Überhitzt und Stirbt. 1A im Falle des Kurzschluß wird als Wärme umgewandelt die das kleine Gehäuse kaum Abführen kann. Eigenschaft der FETs ist, das die Belastbarkeit mit steigender Temperatur abnimmt. Der oben genannte SI2308DS kann bei 25°C bei einer Gate Steuerspannung von 10V 2A vertragen. Bei 70°C sind es die genannten 1,6A. Wenn du dir die Finger verbrennst ist er im innenren bereits noch heißer Erschwerend kommt dann hinzu das bei den 25°C mit ei…

  • Der SI2308DS der dem T1 am nächsten kommen dürfte kann theoretisch 1.6A (bei 70°). Der IRLML0030pbf könnte sogar 4.3A Das Problem ist das er die beim Kurzschluß schnell anfallende Wärme nicht loswerden kann und entsprechend schnell überhitzt. Nicht Umsonst haben größere Transistor wie die der D132 Decoder an einen Anschluss auf ihrer Rückseite als Wärmeableitung der großflächig mit der Platine verbunden ist um die Wärme möglichst schnell und breit zu verteilen.. Das kleine SO23 Gehäuse des T1 bi…

  • Motor tötet Decoder. Wenn der Decoder vor dem Motor defekt wäre, würde der Motor entweder gar nicht oder mit Vollgas laufen. Der defekte Motor hat wie du schreibst einen Kurzschluss verursacht und dürfte damit sehr wahrscheinlich (und mit Glück nur) den Transistor T1 und/oder die Diode D1 durch Überlastung in den Tot gerissen haben.

  • Es gibt mehr als einen Tankmodus "EIN" in der CU: Wird kein Adapter von der CU erkannt (wie bei dir durch den verkehrten Einbau) geht die CU auf das Tanken wie bei der BB zurück. Bedeutet Tanken ohne Adapter wird von Fahrzeugdecoder geregelt. Erkanntes PSL-Signal veranlasst ihn in den Tankmodus zugehen. Bei einem von der CU erkannter Adapter übernimmt die CU das Tankmanagement. Bedeutet hier CU erkennt überfahren des Sensor und gibt den Tankmodus frei, der dann gestartet wird solange die Weichen…

  • Auto mit 132 Decoder blinkt nur

    MiniSlot - - Carrera Digital 143

    Beitrag

    Zitat von txwca: „Zur CU habe ich noch eine Frage, ich stolperte beim Suchen nach dem Fehler im Netz über CU update. Wie kann man denn die CU updaten und was bringt dieses update ? “ Wie bei jeder Software werden mit einem Update Fehler behoben und Anpassungen durchgeführt. Carrera publiziert die Änderungen meines Wissens nicht wirklich. Update geht in der Regel nur über AppConnect in Verbindung mit einem Android oder IOS Gerät. Das Update wird dann beim Start der Carrera App gefordert. Vorsicht…

  • Zitat von Der-Die-Seiner: „Das Auto sendet ein entsprechendes Signal, wenn (und solange) die Weichentaste am Handregler gedrückt wird. “ So nicht ganz richtig Das Fahrzeug sendet immer seine ID/Kennung. Die Weichenelektronik vergleicht gedrückte Weichentasten an den Reglern mit der ID der über den IR Empfänger fahrenden Fahrzeugen. Wenn eine passend gedrückte WT zur ID erkannt wird, wird auf abbiegen gestellt andernfalls auf geradeaus. Ohne Weichenelektronik (und dem drumherum) wird es also nich…

  • Problem mit einer Blink-LED

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Die Blink-LED mögen keine Störungen und Schwankungen Einfachste Art: carrera-go.info/index.php?atta…10a5c1c2ce97c4c9c55036953 Deine "Schaltung" müsste geratener Weise bisher aus dem Vorwiderstand und der LED bestehen. Sollte die LED dennoch aus dem Tritt kommen dürfte dein Netzteil zu schwach sein.

  • Lichtplatine

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Die Platine ist so gedacht, das der GoldCap auf die andere Seite kommt Die Bauteile kann ich so nicht erkennen. Vielleicht hast du eine Brücke mit der Montage des Goldcap gebaut. Wenn die Platine angeschlossen ist müsstest du hinter D1 ca die Bahnspannung messen. Am GoldCap sollten dann ca 6V anliegen. carrera-go.info/index.php?atta…10a5c1c2ce97c4c9c55036953 In wie weit der Spannungsregler die Bahnspannung von der "verkehrten" Seite Überlebt kann ich nicht beurteilen Welchen Spannungsregler hast…

  • Lichtplatine

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Wenn du die Bahnspannung an den alternativ Punkt für den GoldCap legst umgehst du den Spannungsregler und gibst die volle Bahnspannung auf den Goldcap. A: überlastest du den Goldcap der nur für 5,5V Versorgung ausgelegt ist. B: durch die LEDs fließt mehr Strom als für sie gut ist. Beides verkürzt die Lebensdauer der Teile erheblich. Bei diesem "geringen" Spannungsunterschied sollte es aber keine Brandgefahr o.ä. geben.

  • Rundenzähler

    MiniSlot - - Tutorials und Anleitungen

    Beitrag

    Mehr Information wäre schon mal nicht schlecht. Du schreibst von D143 und zählst D132 Komponennten auf. 30357 ist wirklich nur ein Rundenzähler. Was Carera als Rundenzähler (30342) verkauft könnte man eher als Runden und Zeitnahme-gerät bezeichnen. Control Unit 30352 verbaut?

  • Zitat von Digisteve: „Ich hab mal vor einer langen Ewigkeit versucht etwas von einer Platine "abzulöten". (carrera-unabhängig) Das hab ich einfach null hinbekommen. Das muss man wohl idealerweise irgendwie absaugen. Einfach dranlöten würde meine geringen Fähigkeiten jetzt nicht überschreiten. Ich guck mal... Inwiefern ich da was abknippsen kann. “ Entweder mit zwei Personen oder stabiler "Dritter Hand" Beide Lötpunkte gleichzeitig mit sauberer Lötspitze und unter hinzufügen von frischem Lot erhi…

  • D132 Pitlane Hardwarefrage

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Die Erkennung erfolgt durch das von der PSL-Platine manipulierte Datensignal. Der Plusleiter ist durch die (Ich schreib mal) natürliche Unterbrechung des Leiter an Ein- und Ausfahrt gegeben. Der wird und darf nur durch die PSL versorgt werden.

  • D132 Pitlane Hardwarefrage

    MiniSlot - - Elektronik

    Beitrag

    Die Tankschiene ist bei der BB ohne Funktion. Brauchst du also nicht. Die Weichenelektronik in der PSL-Einfahrt verändert das Datensignal innerhalb der Box, so das ein Fahrzeug erkennt das es in der Box ist. Solange es sich in der Box befindet tankt es. Diese Veränderung zeigt dem PaceCar auch an das es sich in dieser befindet und dann dort auch stoppt (und so die Box blockiert) Die Weichenelektronik selbst verhindert das ein Ghostcar in die Box einbiegen kann. Tanken funktioniert aber mit einer…

  • Suche Regleranschlußkabel 3polig

    MiniSlot - - Kaufe & Verkaufe

    Beitrag

    Selbst machen. Silikon(mess)leitungen nutzen, mit Gewebeschlauch wie DIESEN Ummanteln und die Enden mit Schrumpfschlauch zusammenfassen. Flexibler geht es nicht und macht auch noch was her.