Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

  • zu1) die Startschiene vor der PitLane plazieren hätte wohl den selben Effekt. Lässt man den Boxenstop aus, zählt die Runde nicht. Das ist immer so ein bisschen Glück dabei, wann diese Aufgabe erscheint bzw. der Tank leer ist. Je kürzer das Zeitfenster zwischen Pitlane und Startschiene ist, desto wahrscheinlicher ist es, noch gerade so über Start/Ziel zu kommen, so dass die Runde gewertet wird und man am Ende dieser Runde seinen Stop macht. So zumindest meine Erfahrungen zu2) soweit ich das beurt…

  • Die Anschlusschiene schaltet bei einem Kurzschluss oder Überlast beide Spuren ab. Also wenn ihr Fahrzeuge mit Tuningmotor verwendet, klappt das nicht (Überlast). Ebenso wenn die Schleifer zu breit ausfächern oder ihr euch dreht.(Kurzschluss) Dann geht's erst weiter, wenn man den roten knopf drückt. MfG André

  • Hallo, als recht zufriedener Go+ Besitzer muss ich mich natürlich auch mal zu Wort melden. Die Frage nach dem Sinn wurde ja schon beantwortet. "Plug&Play" ist das Zauberwort. Es ist ein einfaches, und relativ gut funktionierendes System. Die App ist tatsächlich nicht so toll, und mir würden auch ein paar verbesserungen Einfallen: -Die Aufgaben müssten einzeln dazu wählbar sein, oder komplett abzustellen. -Der Intervall der anfallenden Aufgaben müsste variabel sein (alle 3-4 Runden Tanken find ic…

  • Hallo cali, um deine Fragen kurz und knapp zu beantworten: zu1) es ist egal wo die PitLane verbaut ist. Sie muss nicht direkt neben der Startschiene sein. Ist sie zu weit entfernt, ist es nur blöd mit den Strafen. Sobald eine Boxenaufgabe anliegt, muss man auch in der Box halten. tut man das nicht, wird die folgende Runde nicht gezählt (Strafrunde). Liegen nun die beiden Schienen zu weit entfernt, kann es natürlich vorkommen, dass genau zwischen Durchfahrt der PitLane und Startschiene eine Aufga…

  • Go plus Rundenzähler

    SupaAndre - - Carrera GO!!! plus

    Beitrag

    Hallo TomTom. ich habe deinen Beitrag jetzt erst gelesen, hätte dir aber auch nur das Selbe berichten können wie der Support. Das mit diesen Aufgaben ist halt nervig, wenn man mal nen paar Runden am Stück drehen will. was du auch noch wissen solltest, wenn du Fahrzeuge mit "Tuningmotor" verwendest, meckert die Go-Plus Anschlussschiene, und schaltet ab. Mit einem Auto gehts manchmal, aber mit Zweien auf jeden Fall nicht. Die Stromaufname ist wohl zu hoch?! Ansonsten find ich das Go-Plus entgegen …

  • Motor erneuern

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    So war das auch nicht gemeint. Dein Wissen um die Motoren und der ausführliche Hinweis zum Ölen ist auch großartig!!! Ich wollte nur mal anmerken, dass es auch einfache Fertiglösungen gibt, ohne ein Studium in Raktenwissenschaften absolviert haben zu müssen

  • Carrera Go!!! Plus - Ghostcar

    SupaAndre - - Carrera GO!!! plus

    Beitrag

    Zitat von Skarik: „Wo ich das Thema gerade gefunden habe: Mir ist aufgefallen, dass die neuen Handregler zur Go+ nicht ganz so easy zu handhaben sind. Die Autos kommen mir deutlich schneller vor. Oder ist der beigelegte Handregler sensibler(?) ...ist das bei euch auch so? Das Ghostcar bleibt bei mir leider immer mal wieder stehen, warum auch immer. Hatte schonmal den Eindruck, dass das mitunter bei den Spurwechselschienen passiert, wenn das Spielerauto die kreuzt. Kann es sein, dass dann kurz St…

  • Motor erneuern

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Zitat von Arkay: „Wenn Du nun zwei Tuningmotoren einbaust, verbessert sich die Rundenzeit um acht Sekunden ! Auf gehts ! “ Das klingt plausibel Aber um auch mal meinen Senf dazu zu geben: Für uns Carrera-Rookie's sind die Motoren von GoKarli schon echt ne feine Sache. Man merkt deutlichen Leistungszuwachs, nach dem Plug&Play-Prinzip. Das Leben hält noch so viele andere, spannende Dinge bereit, dass man das Rad (oder den DC-Motor) nicht zweimal erfinden muss...

  • Ich habe die Vorderreifen mit Nagellack versiegelt...das hat nichts spürbar verändert. Ich könnte mir vorstellen, dass die Elektronik der GoPlus ihr Betriebspannung braucht. Fürs Bluetooth und die Lichtschranke. Regelt man zu niedrig, könnte dann gar nichts mehr gehen...eventuell?! Also wenn ich aus der Kurve zu stark rausbeschleunige, wird das Auto vorne mit dem Leitkeil ausgehoben...bzw. Es kippt. Deswegen klingt das mit dem extra Gewicht vorne ganz plausibel.

  • Zitat von woodboss028: „Hast du die Reifen verklebt und geschliffen? Etwas Blei , meist in den Seitenkästen könnte helfen. Hast du schon auf drehbaren Leitkiel umgebaut? Vielleicht auch zuviel Volt? 9-12 V reichen meistens ohne Magnet,je nach Fahrzeug. “ Weder verklebt noch geschliffen. Diese Ortmann-Dinger haben auch so Mega Grip. Das mit dem Drehbaren Leitkiel klingt spannend, und das mit dem Blei. Die Spannung begrenzen ist keine Option. ich fahre doch mit diesem Go-Plus-System...

  • Ich habe auch mal eine Frage zum Thema Reifen: mit den originalen Reifen ist der Grip zu gering, und das Fahrzeug stellt sich oft quer. Also hab ich mir ein Paar "Ortmann-Reifen" gegönnt. Damit ist der Grip hervorragend, allerdings so gut, dass das Fahrzeug eher ausgehebelt wird... müsste man jetzt anfangen mit Gewichten an der Vorderachse zu arbeiten? oder was könnte man noch tun?

  • Hast du denn schon mal das mit dem Labornetzteil getestet? Oder hast du gar nicht die Probleme mit der Überlastung?

  • Hey Dirk... also ich habe am Anfang auch ganz schön zu kämpfen gehabt. Weil die Beschreibung auch zum Teil etwas irreführend ist. Hast du dein System schon mal mit der App verbunden? Damit gelangt man an ein Update für Startschiene und PitLane. Seit dem Update klappt das bei mir wie folgt: -Fahrzeug 20-30cm vor der Starschiene platzieren (habe immer die rote Bahn genommen) -Schieber auf das Ghost-Symbol stellen, den Plus-Knopf drücken -Mit Vollgas über Start-Ziel und dann 1-2 Runden drehen -Dana…

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Das wäre mal ein interssanter Test, mit dem Labornetzteil. Ich denke die Schiene begrenzt das, aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Also bitte geb mal ne Rückmeldung

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Achsooo...ja das Einsteiger-Tuning ist damit gemeint. Ein Go-Fahrzeug mit Licht, Tuningmagnet und nem Tuning Motor von Go-Karli. Obwohl es mit einem Auto klappt, nur mit zwei Auto's schaltet es sofort ab.

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Also ich würde der Go Plus die Schulnote 3 geben. Es ist auf jeden Fall ganz witzig und sorgt für eine Menge Action und Abwechslung. Auch allein ist die Ghost-Funktion echt toll. Was ich eher blöd finde, dass die Pit-Stops zu häufig kommen. Man ist quasi alle 2-3 Runden an der Box. Und natürlich die Sache, dass getunte Autos nicht fahren, weil die Go Plus damit überlastet ist schade. Deswegen hab ich immernoch die herkömmliche Schiene mit Evo-Reglern parat. Kurioserweise kann ich sie nicht steck…

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Push it to the Limit ich habe in der Bucht ein Mario DS-Set mit 4 Auto's für unglaubliche 12€ geschossen...also musste noch ein bisschen Strecke auf die Platte gequetscht werden. ich werde mich wohl am Anfang nen Paar mal verfahren :-p

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Vielen Dank, für die "Blumen" Mit der Go-Plus Variante und den damit verbundenen Einschränkungen ist der Kurs relativ simpel zu meistern. Das sieht mit der herkömmlichen Variante, Evo-Reglern und Tuningmotoren allerdings anders aus...da ist ein nervöser Daumen mitunter verheerend.

  • Carrera trifft auf Blechspielzeug

    SupaAndre - - Carrera GO!!!

    Beitrag

    Ich wollte euch mal mein Konzept vorstellen. Fernab von jeglicher Realität und vor allem auch Professionalität hab ich meine Kindheit neu aufleben lassen. Das Blechspielzeug ist einfach zu schade zum Verscherbeln oder Einstauben lassen Ich habe natürlich auch, typisch für Anfänger, möglichst viel Strecke auf die Platte gepresst. Hier steht eindeutig der Spaß im Vordergrund Was meint ihr dazu, hat das Zukunft???

  • Umrüsten auf GO Plus

    SupaAndre - - Carrera GO!!! plus

    Beitrag

    Wahrscheinlich habt ihr recht (Ingo und PhotoHH)...aber das mir dem Go Plus klang erstmal recht einfach und unkompliziert. Und da für mich die Carrera wirklich nur mal hin und wieder ein netter zeitvertreib mit Kumpels sein soll, wollte ich das ganze nicht so ausufern lassen. Aber auch so läppert es sich natürlich zusammen...für Anschlussschine und PitLane hab ich auch 60€ gezahlt. Was zahlt man denn für so eine Umrüstung, für sagen wir mal 6 Autos und natürlich die nötigen Streckenteile (Regler…